Löwenherz - die Buchhandlung in Wien. Fachbuchhandlung mit schwulem und lesbischem Sortiment.
 
 

Thema: »Gesellschaftsroman«



Seiten zu diesem Thema: < zurück  1 2 3 4 5 6 7 8 9 weiter >
Liza Klaussmann: Villa America

Liza Klaussmann: Villa America

D 2016, 496 S., geb., € 20.55
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Droemer
Das Leben an der Côte d’Azur der 1920er Jahre ist aufregend. Und so weht stets ein Hauch von »The Great Gatsby« durch die Seiten dieses Romans. Im Herzen der Handlung stehen Gerald Murphy und Sara, in deren Haus Berühmtheiten wie Hemingway, die Fitzgeralds und Picasso verkehren. Auch Gerald ist Maler. Sara und er heiraten gegen den Willen ihrer Eltern. In ... Weiterlesen

Dale Peck: Schwarz und Weiß

Dale Peck: Schwarz und Weiß

Dt. v. Klaus Pemsel. D 2016, 576 S., geb., € 25.69
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Albino
Nachdem die gefühlt 500. Person, die sie kennen, Aids zum Opfer gefallen ist, halten es Colin und Justin nicht mehr länger in New York City aus. Das schwule Paar zieht in die abgeschiedene Kleinstadt Galatea. Was auf den ersten Blick nach ruhiger Provinz aussieht, erweist sich schon bald als Ort des Schweigens und der Angst. Der Schatten der Vergangenheit lastet ... Weiterlesen

Garth Risk Hallberg: City on Fire

Garth Risk Hallberg: City on Fire

Dt. v. Tobias Schnettler. D 2016, 1000 S., geb., € 27.75
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
S. Fischer
New York City, Neujahr 1977. Ein Schneesturm zieht über die Stadt, Feuerwerk erleuchtet den Himmel und im Central Park fallen Schüsse. Die Ereignisse der Nacht bringen eine Gruppe unvergesslicher Figuren und Männerpaare zusammen. Der Österreicher Bruno Augenblick - früher Zeichenlehrer in Wien, nun Galerist in New York - hat immer wieder Affären mit Männern - also auch in dieser speziellen ... Weiterlesen

János Székely: Verlockung

János Székely: Verlockung

Dt. v. Ita Szent-Ivány. CH 2016, 992 S., Pb, € 14.39
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Diogenes
Der Welterfolg des ungarischen Autors neu aufgelegt. Es ist die Geschichte des Bauernjungen Béla, der als Liftboy in einem Budapester Grandhotel der Zwischenkriegszeit eine vom nahen Untergang gezeichnete Welt kennenlernt. Als armer Junge vom Lande kommt er zu seiner lebenshungrigen Mutter in die ungarische Metropole. Mit dem Job als Liftboy kann er die Armut hinter sich lassen und eine aus ... Weiterlesen

Kurto Wendt: Das Ende der Jagd

Kurto Wendt: Das Ende der Jagd

Ö 2016, 220 S., Broschur, € 14.95
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Zaglossus
Von seiner Wahlheimat San Francisco aus spielt IT-Spezialist Ronnie eine Partie Fernschach mit Roberto Esmeraldo, einem Professor an der Columbia University. Als Ronnie überraschend eine Erbschaft macht und sie an einen Obdachlosen weitergibt, geraten die beiden in eine Diskussion über die Sinnhaftigkeit von Ronnies Entscheidung, die der Professor auch mit seinen Studierenden fortführt. Einer von ihnen ist der adelige Österreicher ... Weiterlesen

Jens Korthals: Die Nachahmung von Leben

Jens Korthals: Die Nachahmung von Leben

D 2016, 240 S., Broschur, € 17.37
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Querverlag
Im Westberlin der 1980er Jahre wachsen Reinhard und Christian in unterschiedlichen Welten auf. Doch die beiden jungen Männer sind Außenseiter. Reinhard stammt aus einer kleinbürgerlichen Handwerkerfamilie und wird aus dem Haus geworfen, als der Vater von seinem Schwulsein erfährt. Er lebt auf der Straße, schnorrt sich im Berliner Tiergarten und in der Punkszene um den Bahnhof Zoo durch, wird Schützling ... Weiterlesen

Matthias Hirth: Lutra lutra

Matthias Hirth: Lutra lutra

D 2016, 500 S, geb., € 24.67
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Voland und Quist
Sein Leben lang hat der 32-jährige Fleck versucht, sich mit bürgerlichen Berufs- und Beziehungsarrangements abzufinden. Doch wirklich funktioniert hat es nie, denn mit ihnen verbindet er nichts als Heuchelei, Unterwerfung, Selbstentfremdung. Flecks Leben ändert sich schlagartig, als er eine Erbschaft macht, die es ihm erlaubt auszusteigen. Er beschließt, sein Leben neu auszurichten. Auf urbanen Spielplätzen lebt er sich sexuell völlig ... Weiterlesen

Clemens J. Setz: Die Stunde zwischen Frau und Gitarre

Clemens J. Setz: Die Stunde zwischen Frau und Gitarre

D 2015, 1006 S., geb., € 30.80
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Suhrkamp
In einem Wohnheim für behinderte Menschen wird die junge Natalie Reinegger Bezugsbetreuerin von Alexander Dorm. Der Mann sitzt im Rollstuhl, ist von unberechenbarem Temperament und gilt als schwierig. Dennoch erhält er jede Woche Besuch - ausgerechnet von Christopher Hollberg, jenem Mann, dessen Leben er vor Jahren zerstört haben soll, als er ihn als Stalker verfolgte und damit Hollbergs Frau in ... Weiterlesen

Samar Yazbek: Die Fremde im Spiegel

Samar Yazbek: Die Fremde im Spiegel

Dt. v. Larissa Bender. CH 2015, 156 S., Pb, € 11.26
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Unionsverlag
Aus einer Zeit, bevor sich die syrischen Flüchtlinge zu uns nach Europa aufmachten - eine Zustandsbeschreibung der syrischen Gesellschaft. Eines Nachts erwischt Hanan ihren Ehemann im Bett mit ihrer jungen Dienerin Alia. Für ihn empfindet Hanan zwar nur Abscheu. Mit Alia aber verbindet sie eine lesbische Liebesgeschichte - voller Wut und Eifersucht jagt sie Alia aus dem Haus. Aufgewühlt starrt ... Weiterlesen

Jonathan Lethem: Der Garten der Dissidenten

Jonathan Lethem: Der Garten der Dissidenten

Dt. v. Ulrich Blumenbach. D 2015, 470 S., Pb, € 12.33
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Fischer Taschenbuch
Wegen der Affäre mit dem schwarzen Polizisten Douglas wird Rose Zimmer aus der kommunistischen Partei der USA ausgeschlossen. Zuvor war bereits ihr deutsch-jüdischer Ehemann Albert als Spion in die DDR ausgewiesen worden. Dennoch hält die »Rote Königin« von Queens stur und tyrannisch an ihren politischen Überzeugungen fest. Ihre Tochter Miriam kann vor Roses erdrückendem Einfluss nur in die aufkommende New-Age-Bewegung ... Weiterlesen

Mary McCarthy: Die Clique

Mary McCarthy: Die Clique

Dt. v. U. v. Zedlitz. D 2015, 500 S., geb., € 22.62
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Ebersbach und Simon
Im Manhattan der 1930er Jahre haben sich acht Frauen aus der Upperclass nach dem College zu einer Clique zusammengeschlossen. Helena hat ihren Hochschulzugang quasi durch Geburt ererbt. Pokey hat dafür die Unterschrift ihrer Mutter fälschen müssen. Draußen in der »realen« Welt verliert Dottie ihre Unschuld an jemanden von der schlimmen Sorte, um erkennen zu müssen, dass ihr Sex eigentlich ganz ... Weiterlesen

Pier Paolo Pasolini: Petrolio

Pier Paolo Pasolini: Petrolio

Dt. v. Moshe Kahn. D 2015, 720 S., Broschur, € 20.46
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Wagenbach
Mit der Ermordung 1975 endete Pasolinis Arbeit an seinem Hauptwerk, dem Roman »Petrolio«, bevor er es vollenden konnte. Als sich die Nichte Pasolinis 17 Jahre später entschloss, den Roman in einer sorgfältig kommentierten Form zu veröffentlichen, verursachte er einen Riesenskandal. Pasolinis Bilder der Macht kommen aus einem Zentrum der Macht, dem Erdölkonzern ENI. Es sind Grenzüberschreitungen, bittere und satirische Bilder ... Weiterlesen

Seiten zu diesem Thema: < zurück  1 2 3 4 5 6 7 8 9 weiter >
Warenkorb   |   Mein Konto  |   Derzeit nicht angemeldet
Zum Seitenanfang