Löwenherz - die Buchhandlung in Wien. Fachbuchhandlung mit schwulem und lesbischem Sortiment.
 
 

Thema: »80er Jahre«



Seiten zu diesem Thema: < zurück  1 2 3 4 5 6 weiter >
Carolin Emcke: Wie wir begehren

Carolin Emcke: Wie wir begehren

D 2012, 254 S., geb., € 20.55
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
S. Fischer
Carolin Emcke erzählt die Geschichte der Jugend in den 70er und 80er Jahre. An sich wurde über Sexualität nicht gesprochen. Für Bezeichnungen von Lust und Sex gab es keinen Raum. Noch weniger für Spielarten der Lust, die von der Norm abwichen. Und so formten Mechanismen der Ausgrenzung eine ganze Jugend. Not und Verzweiflung befällt einen Mitschüler, der ohne Grund an ... Weiterlesen

Larry Kramer: The Normal Heart

Larry Kramer: The Normal Heart

UK 2011 (Reprint), 79 pp., brochure, € 14.99
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Nick Hern
Larry Kramer's drama is a polemical, argumentative, witty and contentious play about the political and emotional consequences of the AIDS crisis. It is set during the early days of the AIDS epidemic in the 1980s. It follows the efforts of one man, while his friends are dying around him, to break through a conspiracy of silence, indifference and hostility from ... Weiterlesen

Matthias Frings: Der letzte Kommunist

Matthias Frings: Der letzte Kommunist

Das traumhafte Leben des Ronald M. Schernikau. D 2011, 488 S. mit S/W-Fotos, Pb, € 20.51
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Aufbau-Verlag
Keine Biografie, sondern fast ein Roman über drei Leben, die traumhaft miteinander verbunden sind. Aber nur fast ein Roman, denn alles hat sich tatsächlich ereignet. 1980 zieht der gerade einmal 20jährige Autor Ronald M. Schernikau nach Berlin (West). Sein erstes Buch, die »Kleinstadtnovelle«, die das bundesrepublikanisch-perspektivlose Provinzleben eines schwulen Gymnasiasten schildert, war ein ebenso unerwarteter wie großer Erfolg, jetzt will ... Weiterlesen

Alan Hollinghurst: The Stranger's Child

Alan Hollinghurst: The Stranger's Child

UK 2011, 564 pp., brochure, € 14.60
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
In the late summer of 1913 the aristocratic young poet Cecil Valance comes to stay at Two Acres, the home of his close Cambridge friend George Sawle. The weekend will be one of excitements and confusions for all the Sawles, but it is on George's 16-year-old sister Daphne that it will have the most lasting impact, when Cecil writes her ... Weiterlesen

Melvin Burgess: Nicholas Dane

Melvin Burgess: Nicholas Dane

Dt. v. Heike Brandt. D 2011, 447 S., geb., € 20.46
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Carlsen
Nicholas Danes Mutter stirbt. Von einem Tag auf den anderen muss der 14jährige Junge in ein übles Heim. Es sind die 80er Jahre. Und dort herrschen Disziplin, Unterdrückung und brutale Gewalt. Kämpfe und Bestrafungen sind an der Tagesordnung. Die prügelnden Lehrer sind ja eigentlich schon schlimm genug. Doch der stellvertretende Heimleiter, Mister Creal, ist besonders heimtückisch. Vordergründig begegnet er den ... Weiterlesen

Matthias Frings: Der letzte Kommunist

Matthias Frings: Der letzte Kommunist

Das traumhafte Leben des Ronald M. Schernikau. D 2011, 488 S. mit S/W-Fotos, Pb, € 13.31
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Im Alter von 20 Jahren zieht Ronald M. Schernikau 1980 nach Westberlin. Dort stürzt sich der junge Schwule in die schöne schwule Subkultur der Cabarets, Saunen und Discos. Er gewinnt neue Freunde – darunter den jungen Schauspieler/Kellner/Autor Matthias Frings –, begegnet seiner großen Liebe, schreibt die provokante »Kleinstadtnovelle«, wird zum Shooting Star der westdeutschen Literaturszene. Alle Freunde um Schernikau haben ... Weiterlesen

Tristan Garcia: Hate

Tristan Garcia: Hate

A Romance. Transl. by M. Duvert & L. Stein. UK 2010, 273 pp., brochure, € 15.20
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Paris in the 80s. Four friends. Three men and one woman. Two affairs that destroy a life. In a controversial first novel that took the French literary world by storm and won the Prix de Flore, the author uses sex, friendships and love affairs to show what happens to people when political ideals - Marxism, gay rights, sexual liberation, nationalism ... Weiterlesen

Oliver Witt: Schwürzig!

Oliver Witt: Schwürzig!

Von Kerlen, Krisen und anderen Kleinigkeiten. D 2010, 190 S., Broschur, € 15.32
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Tredition
Pastellfarben für Poloshirts, Kleber als Haarfestiger, schöne, junge Männer für die erste große Liebe. Ja - die Zeiten, in denen die Generation der 80er aufwuchs, waren ziemlich bunt. Die Jungschwulen von damals sind unweigerlich älter, dafür aber auch reifer geworden. Das große Selbstbewusstsein aus dieser anderen Zeit haben sie sich ins Heute herübergerettet. Auch wenn man mit Wehmut auf diese ... Weiterlesen

Tristan Garcia: Der beste Teil der Menschen

Tristan Garcia: Der beste Teil der Menschen

Dt. v. Michael Kleeberg. D 2010, 319 S., geb., € 20.46
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Tristan Garcia erzählt in seinem Debütroman die Geschichte dreier Männer und einer Frau im Paris der 80er Jahre. Der schwule Willie kommt von der Provinz in die pulsierende Seine-Metropole, um sich wie eine Puppe im Kokon in einen Schmetterling zu verwandeln. Dominique Rossi ist dagegen ein charismatischer Schönling - politisch steht er links außen und ist an der Gründung der ... Weiterlesen

Fritz J. Raddatz: Tagebücher 1982 - 2001

Fritz J. Raddatz: Tagebücher 1982 - 2001

D 2010, 941 S., geb., € 35.92
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Rowohlt
Fritz Raddatz' Lebensgefühl zeigt sich in diesen Tagebüchern unmaskiert: man erkennt hier einen hochmütigen Melancholiker, treuen Freund - aber auch hypochondrische, misanthropische und zweifelnde Aspekte kann er nicht abstreiten. Die Aufzeichnungen des Autoren reichen von seinen letzten Jahren als Feuilletonchef der ZEIT bis zum Beginn des neuen Jahrhunderts. Im Fall der Mauer und der Wiedervereinigung bildet sich ein kontroversieller Schwerpunkt ... Weiterlesen

Will Self: Dorian

Will Self: Dorian

Dt. v. Robin Detje. D 2008, 350 S., Pb, € 0.00
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Bloomsbury Berlin
»Das Bildnis des Dorian Gray« ist eigentlich ein grottenlangweiliger Roman. Die spritzigen Sager der Dialoge kennt man schon aus diversen Aphorismen-Sammlungen und die Handlung selbst geht auch eher schleppend voran. Sicher, der Roman ist homoerotisch aufgeladen, aber vor allem für die Buchform hatte Oscar Wilde viele seinerzeit spannende explizite Darstellungen entfernt. Umso spannender ist die Transformation, die Will Self mit ... Weiterlesen
Der Titel ist leider vergriffen, auf Anfrage besorgen wir gern ein antiquarisches Exemplar.

Renaud Bertrand (R): Was Liebe heißt (Sa raison d'être)

Renaud Bertrand (R): Was Liebe heißt (Sa raison d'être)

F 2008, OF, dt.UT, 200 min., € 19.99
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Salzgeber - gay classics
Frankreich 1980: die aus großbürgerlichem Hause stammende Isabelle hört nicht auf den Rat ihrer Eltern. Sie hat sich in den einfachen Tischler Bruno verliebt. Die Eltern halten überhaupt nichts von dem blondgelockten Macho. Isabelles schwuler Bruder Nicolas kann sich dagegen sehr wohl für Bruno erwärmen. Doch seine Annäherungsversuche führen nicht zum erhofften Erfolg. Allerdings werden Bruno und er schnell unzertrennliche ... Weiterlesen
Trailer auf Youtube ansehen

Dietmar Kreutzer: Chronik der Schwulen: Die Achtziger Jahre

Dietmar Kreutzer: Chronik der Schwulen: Die Achtziger Jahre

Muskeln, Aids und Arbeitskreise. D 2008, 112 S., Broschur, € 17.27
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Männerschwarm - Chronik der Schwulen 2
Die »Chronik der Schwulen« wird mit den 80er Jahren fortgesetzt: das schwule Tagungshaus Waldschlösschen wird eröffnet, in Köln wird das Schwulen- und Lesbenzentrum SCHULZ gegründet. Mit Herbert Rusche zieht ein erster offen schwuler Abgeordneter in den deutschen Bundestag ein, und in der DDR ist schwuler Sex mit Jugendlichen nicht länger strafbar. Als Frauenschwarm Rock Hudson an Aids stirbt, kommt die ... Weiterlesen

Will Self: Dorian

Will Self: Dorian

Dt. v. Robin Detje. D 2008, 350 S., Pb, € 19.95
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Will Self hat die Grundkonstellation aus Wildes »Bildnis des Dorian Gray« für die Jetztzeit adaptiert und ins Jahr 1981 verpflanzt: der drogensüchtige Aristokrat Henry Wotton und der Warhol-Schüler Baz Hallward treffen zum ersten Mal auf die strahlende Schönheit des Adonis Dorian Gray. Der Schönling erscheint ihnen zu diesem Zeitpunkt als absolut makellos und in jeder Hinsicht unberührt. Für Hallwards Videoinstallation ... Weiterlesen

Shyam Selvadurai: Swimming in the Monsoon Sea

Shyam Selvadurai: Swimming in the Monsoon Sea

CAN 2007, 274 pp., brochure, € 19.95
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
The setting is Sri Lanka, 1980, and it is the season of monsoons. Fourteen-year-old Amrith is caught up in the life of the cheerful, well-to-do household in which he is being raised by his vibrant Auntie Bundle and kindly Uncle Lucky. He tries not to think of his life »before« when his doting mother was still alive. Amrith's holiday plans ... Weiterlesen

Armistead Maupin: Babycakes

Armistead Maupin: Babycakes

UK 1984 (Reissue 2007), 316 pp., Pb, € 12.95
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Black Swan - Tales of the City 4
The characters that filled the pages of the three earlier »Tales of the City« books with love and laughter are at it again, as an ordinary house-husband and his ambitious wife discover there's more to making a baby than meets the eye. Unexpected help arrives in the form of a British monarch, a grieving gay neighbour, and an international ring ... Weiterlesen

Alan Hollinghurst: Die Schönheitslinie

Alan Hollinghurst: Die Schönheitslinie

Dt.v. Thomas Stegers. D 2007, 572 S., Pb,, € 10.30
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Heyne
Nick stammt aus kleinbürgerlichen Verhältnissen. Beim Studium in Oxford hat er Toby Fedden kennen gelernt und sich mit ihm angefreundet. Die Feddens sind immens reich, Tobys Vater ist konservativer Abgeordneter und Staatssekretär in der Regierung von Margaret Thatcher. Als Nick seine Dissertation über die Ästhetik bei Henry James beginnt, bieten ihm die Feddens an, zu ihnen in ihr großes Haus in Notting Hill zu ziehen, und Nick nimmt freudig an. Dass Nick schwul ist, scheint niemanden zu ... Weiterlesen

Stefan Wolter: Hinterm Horizont allein - Der Prinz von Prora

Stefan Wolter: Hinterm Horizont allein - Der Prinz von Prora

Erfahrungen eines NVA Bausoldaten. D 2007, 348 S., Broschur, € 15.50
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Das Ende der DDR: aus der Perspektive eines 19jährigen Bausoldaten bei der Nationalen Volksarmee reflektiert der Autor die aufkommende Endzeitstimmung in der DDR mit all ihrer unfreiwilligen Komik und überwältigenden Bedrücktheit. Mit dem Untergang der DDR wird für viele junge Menschen eine eigentliche bis ans Lebensende verplante sozialistische Zukunft obsolet. In einem 1938 für die NS-Aktion »Kraft durch Freude« errichteten ... Weiterlesen

Seiten zu diesem Thema: < zurück  1 2 3 4 5 6 weiter >
Warenkorb   |   Mein Konto  |   Derzeit nicht angemeldet
Zum Seitenanfang