Löwenherz - die Buchhandlung in Wien. Fachbuchhandlung mit schwulem und lesbischem Sortiment.
 
 
Michel Onfray: Leben und Tod eines Dandys

Michel Onfray: Leben und Tod eines Dandys

Dt. v. Stephanie Singh. D 2014, 80 S., geb., € 15.21
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Steidl
Brummell war der allererste Dandy. Doch er war auch eine ungehobelte Person, egoistisch, aggressiv, ironisch, zynisch, unhöflich, verlogen, betrügerisch, beleidigend, arrogant, dünkelhaft und angeberisch, bestand doch sein Lebensinhalt darin, den Anderen ihren schlechten Geschmack vorzuwerfen. Diese reale Persönlichkeit Brummell war ein strahlender Star der mondänen englischen Gesellschaft, bevor sie sich auf französischem Boden in einen kläglichen Versager verwandelte. Wie hatte ... Weiterlesen

Michel Onfray: Anti-Freud

Michel Onfray: Anti-Freud

Dt. v. Stephanie Singh. D 2013, 540 S., Pb, € 13.35
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
btb
Nach Gott (»Wir brauchen keinen Gott«) geht es nun dem Übervater der Psychoanalyse an den Kragen: Verdrängung, Triebe, Ödipuskomplex, der ganze Freud: von Wissenschaft kann lt. Onfray gar keine Rede sein. Onfray - der radikale französische Philosoph - sieht in Freud nichts als einen Frauen hassenden Religionsstifter aus Wien und in dessen Vermächtnis nichts als ein »großartiges Märchen« und eine ... Weiterlesen

Michel Onfray: Anti Freud

Michel Onfray: Anti Freud

Die Psychoanalyse wird entzaubert. Dt. v. Stephanie Singh. D 2011, 540 S., geb., € 25.69
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Nach Gott (»Wir brauchen keinen Gott«) geht es nun dem Übervater der Psychoanalyse an den Kragen: Verdrängung, Triebe, Ödipuskomplex, der ganze Freud: von Wissenschaft kann lt. Onfray gar keine Rede sein. Onfray - der radikale französische Philosoph - sieht in Freud nichts als einen frauenhassenden Religionsstifter aus Wien und in dessen Vermächtnis nichts als ein »großartiges Märchen« und eine kollektive ... Weiterlesen

Michel Onfray: Die reine Freude am Sein

Michel Onfray: Die reine Freude am Sein

Dt.v. Helmut Reuter. D 2008, 270 S., Broschur, € 17.37
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Piper
Sein letztes Buch »Wir brauchen keinen Gott« war ein Riesenerfolg in Frankreich und Deutschland. Dieser Erfolg bewies einmal mehr, dass es einen großen Bedarf nach einem atheistischen Kontrapunkt zum fundamentalistischen Rollback der Religionen gibt. Nun setzt Michel Onfray mit »Die reine Freude am Sein« noch eins hinterher: ausgehend von einem schlimmen persönlichen Schlüsselerlebnis (seine Erziehung in einem salesianischen Internat), geht ... Weiterlesen

Michel Onfray: Wir brauchen keinen Gott

Michel Onfray: Wir brauchen keinen Gott

Dt.v. Berthold Galli. D 2007, 320 S., Pb, € 9.20
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Christliche Fundamentalisten in den USA sprechen Homosexuellen grundsätzlich ihre Menschlichkeit ab und sehen in ihnen eine Ausgeburt des Teufels und der Sünde, die sie am liebsten von der Erde tilgen möchten. In islamischen Staaten werden die Grenzen zwischen Religion und Staat aufgehoben. Und jeder, der sich den religiösen Normen nicht unterwirft, begibt sich in Lebensgefahr - vom islamistischen Terror noch ... Weiterlesen

Warenkorb   |   Mein Konto  |   Derzeit nicht angemeldet
Zum Seitenanfang