Löwenherz - die Buchhandlung in Wien. Fachbuchhandlung mit schwulem und lesbischem Sortiment.
 
 
Mario Wirz: Krähenkrach und Katzenträume. Tierische Gedichte

Mario Wirz: Krähenkrach und Katzenträume. Tierische Gedichte

D 2014, 56 S., geb., € 17.42
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
In 12 tierischen Gedichten begegnen uns die ausgefallensten Typen: das Schaf Heinz aus Mainz, das immerzu Essen im Kopf hat, das Steinböckchen, welches schöner als alle Böcke sein will, und die Languste, die ihr Herz rettungslos an den Hummer verloren hat. Jeder Reim besticht durch den für Mario Wirz so typischen spritzig-frechen Wortwitz; die Geschichten sind lustig, mal tiefgründig, mal ... Weiterlesen

Mario Wirz: Jetzt ist ein ganzes Leben

Mario Wirz: Jetzt ist ein ganzes Leben

D 2013, 158 S., Broschur, € 18.49
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Aufbau-Verlag
Mario Wirz’ Lebenswille hat sich nie unterkriegen lassen, was er schrieb, war ebenso von Zuversicht, oft Übermut geprägt wie von Verzagtheit. An diesem seinem letzten Gedichtband hat Mario Wirz bis kurz vor seinem Tod gearbeitet, ihn vollendet zu haben hat ihm viel bedeutet. Das Jetzt als letzter Haftpunkt, gerade wenn es um Vergänglichkeit geht, ist das große Thema der Gedichte ... Weiterlesen

Christoph Klimke, Mario Wirz: Unwiderruflich glücklich

Christoph Klimke, Mario Wirz: Unwiderruflich glücklich

D 2013. 160 S., Broschur, € 15.32
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Querverlag
Wer war die erste Liebe? Wie war das »erste Mal«? Von welchen Glücksbringern träumen wir heute? Hatten wir eine schöne Kindheit? Wovor hatten und haben wir Angst? In den Erinnerungen leben Glück und Unglück immer weiter: im Alltag, in den Träumen und Wünschen und auf dem wachsenden Berg von Lebenserfahrung. Nach Nachrichten von den Geliebten – einer Hommage an die ... Weiterlesen

Mario Wirz: Vorübergehend unsterblich

Mario Wirz: Vorübergehend unsterblich

D 2010, 160 S., geb., € 18.45
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Aufbau-Verlag
Was von Träumen übrig bleibt, wenn diese nicht mehr frisch und realistisch sind, zeigt Mario Wirz in seinem neuen Lyrikband. Doch seine Lyrik ist alles Andere als trostlos oder düster. Ihr haftet zärtliche Melancholie, bemerkenswerte Selbstironie und Verspieltheit an. Damit verlässt Wirz die »Zonen der Verzweiflung und Einsamkeit«, über die er so oft schon geschrieben hat, und dringt zu neuer ... Weiterlesen

Christoph Klimke, Mario Wirz: Nachrichten von den Geliebten

Christoph Klimke, Mario Wirz: Nachrichten von den Geliebten

D 2009, 202 S., Broschur, € 15.32
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Querverlag
Freundschaften waren immer schon ein wichtiges Thema für beide Autoren. Sowohl in ihren Texten aber auch in ihrem Leben haben die beiden immer wieder neue Ideen formuliert, was wir eigentlich unter Freunden verstehen, wie wir mit ihnen umgehen und was wir von ihnen erwarten. »Geliebte« nennen sie in diesem Band die Menschen, die ihnen wichtig waren – sei es eine ... Weiterlesen

Mario Wirz: Sturm vor der Stille

Mario Wirz: Sturm vor der Stille

D 2006, 155 S., geb., € 18.40
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Mit seinem neuen Buch entführt der beliebte deutsche Autor seine Fangemeinde wieder einmal auf bekanntes Terrain: die Lyrik. Zum 50. Geburtstag präsentiert er uns seine Gedanken über Sehnsucht, Tod und die Welt der Wunder. Anders als in seinem ersten Gedichtband »Sieben Leben hat die Woche«, der eher expressiv und emotional gehalten ist, findet der schwule Autor hier auch stillere Töne. ... Weiterlesen

Mario Wirz: Umarmungen am Ende der Nacht

Mario Wirz: Umarmungen am Ende der Nacht

Erzählungen. D 2004, 189 S., Pb, € 8.17
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Der episodenhafte Charakter dieses Erzählbands verleitet zur Assoziation: Geschichten werden erzählt, deren Erzählfäden sich irgendwann wie zufällig kreuzen, mit einem gemeinsamen Thema: Einsamkeit. Die 10 Erzählungen sind wie beklemmende Momentaufnahmen. Ein schwuler Mann steht vor den Abgründen seiner Ängste am Ende eines wilden, orgiastischen Lebens - schlaflos und allein in einem Hotelzimmer, sich der kurzen Zeit bewusst, die ihm wegen ... Weiterlesen

Warenkorb   |   Mein Konto  |   Derzeit nicht angemeldet
Zum Seitenanfang