Löwenherz - die Buchhandlung in Wien. Fachbuchhandlung mit schwulem und lesbischem Sortiment.
 
 

Erschienen bei edition assemblage


Collective X: Slayeth!

Collective X: Slayeth!

Letters of Love from and for Queer Black Folxs. D 2022, 96 pp., pb, € 8.30
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
edition assemblage
Titel noch nicht lieferbar, Titel erscheint zu einem unbestimmten Zeitpunkt - Vorbestellung möglich
This intimate collection of letters from Queer Black writers from the diaspora is a declaration of love to the beauty, strength, and resilience of their ancestors - past and present - as they continue to carve their own way into the future. Each letter provides a space for the reader to feel seen, heard, and comforted through prose. Each page ... Weiterlesen

Simon Dickel / Rebecca Racine Ramershoven (Hg.): Alle uns

Simon Dickel / Rebecca Racine Ramershoven (Hg.): Alle uns

Differenz, Identität, Repräsentation. D 2022, 256 S., Broschur, € 22.70
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
edition assemblage
Titel noch nicht lieferbar, Titel erscheint zu einem unbestimmten Zeitpunkt - Vorbestellung möglich
Die Autorinnen und Autoren betrachten die sozial konstruierten und zugleich äußerst wirkmächtigen Differenzkategorien Klasse, Race, Ethnizität, Behinderung, Sexualität und Geschlecht aus intersektionaler Perspektive und fragen, wie Identitätskonstruktionen in zeitgenössischer Kunst, Literatur und visueller Kultur verhandelt werden. Das Buch bietet Zugänge zu aktuellen Theorieströmungen, z.B. Afropessimismus oder queere Zeitlichkeiten, gibt praktische Einblicke in kuratorische, filmische und wissenschaftliche Arbeit und eignet sich ... Weiterlesen

Laura Perler: Selektioniertes Leben

Laura Perler: Selektioniertes Leben

Eine feministische Perspektive auf die Eizellenspende. D 2022, 270 S. mit zahlreichen Abb., Broschur, € 18.50
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
edition assemblage
»Sex für den Spaß - in die Klinik für die Reproduktion«. So sieht die Zukunft gemäß eines spanischen Reproduktionsmediziners nicht nur für queere Paare aus. In diesem Buch werden ausgehend vom spanischen Kontext technophile gesellschaftliche Vorstellungswelten auseinandergenommen und auf ihre ethischen und sozialen Auswirkungen hin untersucht. Spanien ist der europäische Leader im Bereich der Reproduktionsmedizin. Die liberale Gesetzgebung und die ... Weiterlesen

Katharina Kroschel / Annika Baumgart: (un)sichtbar gemacht

Katharina Kroschel / Annika Baumgart: (un)sichtbar gemacht

Perspektiven auf Aromantik und Asexualität. D 2022, 204 S., Broschur, € 14.40
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
edition assemblage
Dieser Einführungsband schafft eine kompakte und verständliche Basis zu den Themen Aromantik und Asexualität und beantwortet häufige Verständnisfragen. Das Buch zeigt auf, welche Formen die Diskriminierung aromantischer und asexueller Menschen annehmen kann und wie andere Diskriminierungsformen damit verwoben sein können. Es arbeitet historische Spuren der beiden Orientierungen bis in die Gegenwart auf und bietet Einblicke in heutige aromantische und asexuelle ... Weiterlesen

Karu-Levin Grunwald-Delitz: Von sie. Zu er. Zu mir

Karu-Levin Grunwald-Delitz: Von sie. Zu er. Zu mir

Wege der Transgeschlechtlichkeit. D 2022, 96 S., Pb, € 13.20
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
edition assemblage
Transgender-Lebenswege sind vielfältiger, als die überwiegend medial vermittelten. In dem Buch kommen oft ausgesparte Erfahrungen zu Wort. Transgender-Personen, die die klassischen Narrativen nicht bedienen, bietet es Anknüpfungspunkte. Anderen macht es ihre Lebenswelt verständlich. Patrick fühlt sich nicht als Frau. Doch will er Mann sein? Oder irgendetwas zwischen Mann und Frau? Er weiß es nicht. Er weiß nur, dass da diese ... Weiterlesen

Lilly Axster: Der Pullover trägt mich nicht mehr

Lilly Axster: Der Pullover trägt mich nicht mehr

D 2022, 128 S., Broschur, € 16.50
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
edition assemblage
Gegen die Ikone kindlicher Anarchie und grenzenloser Selbstbestimmung, Dini Donnerstein, gibt es Protest: Die nach ihr benannte Grundschule soll aufgrund des kolonial-rassistischen Impakts der weltberühmten Dini-Bücher umbenannt werden. Ehemalige reisen an, um mit allen Mitteln die Umbenennung »ihrer Schule« zu verhindern. Sie kämpfen für die Zeitlosigkeit von Poesie. Hoch betagt, clever, liebenswert, unmöglich und hoffnungslos dement: ein kleiner Prinz, Rosa ... Weiterlesen

Esther Hutfless und Barbara Zach (Hg.): Queering Psychoanalysis

Esther Hutfless und Barbara Zach (Hg.): Queering Psychoanalysis

D 2022 (Neuaufl.), 642 S., Broschur, € 39.10
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Edition assemblage
Die Psychoanalyse ist eine einflussreiche Stimme in kultur- und geisteswissenschaftlichen Diskursen unserer Zeit. Kritische Auseinandersetzungen - v.a. ausgehend von feministischen und queeren Theorien - werden von der Psychoanalyse jedoch kaum aufgegriffen und es gibt innerhalb der psychoanalytischen Theorie und Praxis wenig Bewusstsein für die in ihr wirkenden patriarchalen und heteronormativen Diskurse. Die Psychoanalyse wird daher in den aktuellen Debatten um ... Weiterlesen

Encarnación Gutiérrez Rodríguez / Pinar Tuzcu: Migrantischer Feminismus in der Frauenbewegung in Deutschland (1985-2000)

Encarnación Gutiérrez Rodríguez / Pinar Tuzcu: Migrantischer Feminismus in der Frauenbewegung in Deutschland (1985-2000)

D 2021, 208 S., Broschur, € 16.50
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
edition assemblage
Dieser Band unternimmt eine Neuschreibung feministischer Bewegungen in Deutschland aus der Perspektive der politischen Selbstorganisierung migrantisierter Frauen. Anhand von Erzählungen von Zeitzeuginnen und Archivmaterial wird die These widerlegt, dass die 1990er Jahre eine »stille Zeit« in der Frauenbewegung Deutschlands waren. In den 1980er und 1990er Jahren gab es einen Höhepunkt der politischen Selbstorganisierung von Migrantinnen, Schwarzen Frauen, Sintizze und Romnja, ... Weiterlesen

Alexander Hahne: Sexuelle Bildung zu trans und nicht-binären Körpern

Alexander Hahne: Sexuelle Bildung zu trans und nicht-binären Körpern

Materialkarten für Beratung und Workshops. D 2021, 45 farb. Materialkarten, Ordner, € 30.90
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
edition assemblage
Mit den Materialkarten »Sexuelle Bildung zu trans und nicht-binären Körpern« liegt eine Sammlung anschaulicher und informativer Karten über die vielfältigen Erscheinungsformen und Varianten von nicht-binären und Transgender-Brustbereichen und -Genitalien vor. Die Abbildung der Körpermerkmale erfolgt bewusst in ästhetisch bereichernder Form und wird durch eine Beschreibung ergänzt. So können die Materialkarten für die pädagogische Gruppenarbeit in Workshops, in der Lehre, im ... Weiterlesen

Raquel Kishori Molt / Arpana Alscha Berndt: I See You

Raquel Kishori Molt / Arpana Alscha Berndt: I See You

Gedanken zum Film FUTUR DREI. D 2020, 121 S. mit zahlreichen Farbfotos, Broschur, € 15.50
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
edition assemblage
Der Katalog »I See You - Gedanken zum Film FUTUR DREI« ist eine kritische Auseinandersetzung mit der filmischen Darstellung von queeren und (post)-migrantischen Lebensentwürfen in unserem Einwanderungsland. Dieser Katalog legt Überlegungen offen, die die Filmschaffenden während des Entstehungsprozesses von »Futur drei« hatten. Er zeigt, welche Möglichkeiten sie für den so nötigen Wandel sehen, Momente der Selbstermächtigung und Kritik. Arpana Aischa ... Weiterlesen

FaulenzA: Reclaim the Stage!

FaulenzA: Reclaim the Stage!

Meine Lieder, Gedichte und Geschichten. D 2019, 160 S., Broschur, € 15.30
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
edition assemblage
FaulenzA ist Musikerin, Trans-Aktivistin und Buchautorin aus Berlin. Hier präsentiert sie eine Zusammenstellung ihrer wichtigsten Texte. Sie sollen empowern und queer people ermutigen selbstbewusst Bühnen zu erobern. Diese Texte haben FaulenzA über alle Höhen und Tiefen von 2005 bis 2019 getragen. Viele davon bisher unveröffentlicht. Punkig, rotzig, glitzernd, schillernd, sanft und einfühlsam. Dies ist ein Buch, das schon von weitem ... Weiterlesen

Ika Elvau: Identitätskrise 2.0 oder Eine Analyse meiner linken DNA

Ika Elvau: Identitätskrise 2.0 oder Eine Analyse meiner linken DNA

Neues aus dem Tagebuch eines Hermaphroditen. D 2019, 160 S., Broschur, € 15.30
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
edition assemblage
Neues aus dem Tagebuch eines Hermaphroditen: Geschichten und Gedichte von Alltag und Widerstand mit und gegen einengende Zuschreibungen. Manchmal wütend, manchmal traurig, manchmal verwirrt von sexistischen und rassistischen Zumutungen. Vor allem aber ist das hier ein Shout-Out an alle mit ähnlichen Identitätskrisen. »Wir sind da!« Auch wenn viele es nicht wahrhaben wollen: Die Erde ist keine Scheibe. Es gibt mehr ... Weiterlesen

Lou Conradi: Baby Butch

Lou Conradi: Baby Butch

D 2019, 242 S., Broschur, € 15.30
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
edition assemblage
Berlin, Spätsommer 2015: Steph, eine technikbegeisterte, linksradikale Butch, plant für ihre Ex und beste Freundin Maria ein Kind auszutragen. Der Plan scheint aufzugehen: Steph ist schwanger. Doch während Steph mit FreundInnen gegen den rassistischen Mob im Osten demonstriert, gerät Marias Leben aus den Fugen: Ihr Partner macht Schluss, sie muss aus der gemeinsamen Wohnung raus und weiß überhaupt nicht mehr, ... Weiterlesen

LEONA Games GmbH: FAMILY Coloring Book / Das Familien Malbuch

LEONA Games GmbH: FAMILY Coloring Book / Das Familien Malbuch

D 2019, 16 S., Broschur, € 6.10
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
edition assemblage
Das Familien Malbuch von LEONA bietet auf 25 liebevoll gestalteten Seiten kreativen Ausmalspaß für die ganze Familie. Es fördert die Feinmotorik und regt zu Gesprächen über unterschiedliche Familienmodelle an. Es ist geprägt vom Antidiskriminierungsgedanken und zeichnet sich aus durch eine positive Einstellung zu queeren Themen, Homosexualität und Transgender im Besonderen. Es bricht mit den gängigen Normen und zeigt ein breites ... Weiterlesen

Felicia Ewert: Trans. Frau. Sein.

Felicia Ewert: Trans. Frau. Sein.

Aspekte geschlechtlicher Marginalisierung. D 2018, 112 S., Broschur, € 15.50
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
edition assemblage
Das Buch beschreibt bestehende Diskriminierungsmechanismen, die sich gegen transgeschlechtliche Menschen richten. Die Kritik der Autorin bietet auf gesellschaftlicher Ebene Einblicke in rechtliche Aspekte des »Transsexuellengesetzes«, in medizinischpsychologische Bereiche wie z.B. die Gutachtenpraktiken und auch in ausschließende Mechanismen cis-normativer Feminismen. »Trans. Frau. Sein.« ist eine Kombination wissenschaftlicher Arbeit, überspitzter satirischer Darstellung, Dekonstruktion von Cis-Sexismus und autobiographischer Elemente aus dem persönlichen (Er)-Leben ... Weiterlesen

Alisa Tretau (Hg.): Nicht nur Mütter waren schwanger

Alisa Tretau (Hg.): Nicht nur Mütter waren schwanger

Unerhörte Blicke auf die angeblich natürlichste Sache der Welt. D 2018, 128 S., Broschur, € 14.40
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
edition assemblage
»Nicht nur Mütter waren schwanger« vereint persönlich geschilderte Erfahrungen mit Schwangerschaft, die im gesamtgesellschaftlichen Diskurs oft überhört werden: Es geht um unerfüllte und lesbische Kinderwünsche, um transmännliche oder altersuntypische Schwangerschaften, genauso wie um Abtreibung und Fehlgeburt, Repro-Medizin, Pränataldiagnostik und vieles mehr. Der Sammelband will den einengenden und Druck ausübenden Blick, Schwangerschaft sei für die Cis-Heteronorm die »natürlichste Sache der Welt«, ... Weiterlesen

Edson Hurtado: Gay sein in Zeiten von Evo Morales

Edson Hurtado: Gay sein in Zeiten von Evo Morales

Erlebnisse der LGBTIQ-Community in Bolivien. Dt. v. Elif Yücel u.a. D 2018, 208 S., Broschur, € 15.30
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
edition assemblage
»Gay sein in Zeiten des Evo Morales« ist ein Buch zum Thema sexuelle Diversität in Bolivien. Es stellt den passionierten Versuch dar, die Rechte der historisch Ausgeschlossenen einzufordern und zu erkämpfen. Dieses Buch enthält Erzählungen, in denen die ProtagonistInnen - Schwule, Lesben, Transgenderpersonen - sich dem Leben stellen und mutig die verschiedensten Hindernisse bewältigen oder auch daran scheitern: familiäre Vorurteile, ... Weiterlesen

Mika Murstein: I'm a Queerfeminist Cyborg, That's Okay

Mika Murstein: I'm a Queerfeminist Cyborg, That's Okay

D 2018, 344 S., Broschur, € 15.30
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
edition assemblage
»I'm a queerfeminist Cyborg, that's okay!« verknüpft Theorien mit biographischen Erzählungen und Formen des Aktivismus, insbesondere des Netzaktivismus. Zudem werden das Verhältnis von Behinderung und Geschlecht jenseits der cis-Normativität, Verschränkungen von Klassismus und Ableismus, Diskussionen über Empowerment, (vermeintliche) Schutzräume sowie mediale Darstellungen von Krankheit und Behinderung in den Fokus genommen. Die Gedankensammlung verdeutlicht: Ableismus erschöpft sich nicht »nur« in Behinderten-Feindlichkeit, ... Weiterlesen

Warenkorb   |   Mein Konto  |   Derzeit nicht angemeldet
Zum Seitenanfang