Löwenherz - die Buchhandlung in Wien. Fachbuchhandlung mit schwulem und lesbischem Sortiment.
 
 

Erschienen bei S. Fischer

Seiten: 1 2 3 4 weiter >
Florian Illies: Liebe in Zeiten des Hasses

Florian Illies: Liebe in Zeiten des Hasses

Chronik eines Gefühls 1929 - 1939. D 2021, 304 S., geb., € 22.70
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
S. Fischer
Titel noch nicht lieferbar, erscheint im Oktober 2021 - Vorbestellung möglich
Als Jean-Paul Sartre mit Simone de Beauvoir im Kranzler-Eck in Berlin Käsekuchen isst, Henry Miller und Anaïs Nin wilde Nächte in Paris erleben, F. Scott Fitzgerald und Frida Kahlo sich in Europa in leidenschaftliche Affären stürzen, fliehen Bertolt Brecht und Helene Weigel und Thomas und Katia Mann ins Exil. Genau das ist die Zeit, in der die Nazis die Macht ... Weiterlesen

Antje Rávik Strubel: Blaue Frau

Antje Rávik Strubel: Blaue Frau

D 2021, 400 S., geb., € 24.70
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
S. Fischer
Adina wächst als letzter Teenager ihres Dorfs im tschechischen Riesengebirge auf und sehnt sich schon als Kind nach der Ferne. Bei einem Sprachkurs in Berlin lernt sie die Fotografin Rickie kennen, die ihr ein Praktikum in einem neu entstehenden Kulturhaus in der Uckermark vermittelt. Von einem sexuellen Übergriff, den keiner ernst nimmt, unsichtbar gemacht, strandet Adina nach einer Irrfahrt in ... Weiterlesen

Édouard Louis: Die Freiheit einer Frau

Édouard Louis: Die Freiheit einer Frau

Dt. v. Hinrich Schmidt-Henkel. D 2021, 160 S., geb., € 22.70
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
S. Fischer
Titel noch nicht lieferbar, erscheint im November 2021 - Vorbestellung möglich
»Meine Mutter hat ihr ganzes Leben mit Armut und männlicher Gewalt gekämpft.« Mit 16 verließ Édouard Louis‘ Mutter die Schule, weil sie schwanger war, mit 19 hatte sie bereits zwei Kinder und keine Zukunft. Alkohol und Gewalt bestimmten ihr junges Leben. Aber dann stand sie auf und ging. Weg aus der Gegend, weg von ihrem zweiten Mann, der wie der ... Weiterlesen

C Pam Zhang: Wie viel von diesen Hügeln ist Gold

C Pam Zhang: Wie viel von diesen Hügeln ist Gold

Dt. v. Eva Regul. D 2021, 352 S., geb., € 22.70
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
S. Fischer
Mit einer Pistole in den Händen und der Leiche des Vaters auf dem Rücken des Pferdes sind die chinesischen Waisenkinder Lucy und Sam auf der Flucht durch die Prärie. Es ist ein unbarmherziges Land, von Bisonknochen übersät und dem Goldrausch verfallen. Die Geschwister wollen den Vater gemäß dem chinesischen Ritual begraben - mit zwei Silberdollars auf den Augen. Nur auf ... Weiterlesen

Carolin Emcke: Journal

Carolin Emcke: Journal

D 2021, 208 S., geb., € 21.60
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
S. Fischer
Die lesbische Bestseller-Autorin und Friedenspreis-Trägerin Carolin Emcke denkt in diesem persönlich-politischen Journal über das Ausnahmejahr 2020 nach. Am 22. März 2020 beschließen Bund und Länder »Kontaktbeschränkungen« - die neue Wirklichkeit der Pandemie greift ein in unsere psychische, soziale, politische Verfassung. Am Tag darauf beginnt Carolin Emcke mit ihrem »Journal«. Sie notiert nächtliche Albträume oder die unmöglichen Abschiede von geliebten Menschen ... Weiterlesen

Kate Davies: Love Addict

Kate Davies: Love Addict

Dt. v. Britt Somann-Jung. D 2020, 448 S., geb., € 23.70
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
S. Fischer
Lesbische Liebeskomödie mit Fleabag-Humor: Die 26-jährige Londonerin Julia trauert ihrer Tanzkarriere nach, steckt in einem sterbenslangweiligen Bürojob fest und hat schlechten Sex mit Männern. Dann lernt sie Sam kennen und schläft zum ersten Mal mit einer Frau. Doch Sam ist nicht irgendeine Frau. Die Künstlerin bezeichnet Sex als ihr Hobby und hält nichts von Monogamie. Sie bringt Julia in Künstlerkreise, ... Weiterlesen

Josef Haslinger: Mein Fall

Josef Haslinger: Mein Fall

D 2020, 128 S., geb., € 20.56
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
S. Fischer
»Meine Eltern hatten mich der Gemeinschaft der Padres anvertraut, weil mich dort das Beste, das selbst sie mir nicht geben konnten, erwarten würde. Ich habe sie heimlich oft verflucht, weil sie mich nicht darauf vorbereitet hatten, was dieses Beste sei ...« Als Zehnjähriger wurde Josef Haslinger Schüler des Sängerknabenkonvikts Stift Zwettl. Er war religiös, sogar davon überzeugt, Priester werden zu ... Weiterlesen

Ingvild Richardsen: Leidenschaftliche Herzen, feurige Seelen

Ingvild Richardsen: Leidenschaftliche Herzen, feurige Seelen

Wie Frauen die Welt veränderten. D 2019, 256 S. mit zahlreichen Abb., geb., € 22.62
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
S. Fischer
Ingvild Richardsen erzählt in ihrem Buch die Geschichte eines vergessenen Kapitels deutscher Emanzipationsbewegung. 1890 ist München eine Stadt im Aufbruch. Hier entsteht eine Frauenbewegung, die das Fenster zur Moderne aufstößt. Weg mit dem Mief des Wilhelminismus. Neue Rollen von Frau und Mann werden ausgetestet, neue Lebensmodelle und neue (auch lesbische) Formen der Sexualität gelebt. Im Zentrum stehen Künstlerinnen und Bestsellerautorinnen ... Weiterlesen

Frédéric Martel: Sodom

Frédéric Martel: Sodom

Macht, Homosexualität und Doppelmoral im Vatikan. Dt. v. Katja Hald u.a. D 2019, 608 S., geb., € 26.73
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
S. Fischer
Der Vatikan ist eine der größten homosexuellen Gemeinschaften weltweit. Zugleich ist die katholische Kirche von unnachgiebiger Homophobie und einer rigiden Sexualmoral geprägt. Aus dieser Doppelmoral ergibt sich ein folgenschweres System des Schweigens. Der schwule französische Journalist beschreibt, wie katholische Priester, Kardinäle und Bischöfe die rigide, homophobe Sexualmoral verteidigen können, obwohl die meisten von ihnen selbst homosexuell sind. Warum wird so ... Weiterlesen

Miku Sophie Kühmel: Kintsugi

Miku Sophie Kühmel: Kintsugi

D 2019, 304 S., geb., € 21.59
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
S. Fischer
Es ist spätwinterliches Wochenende an einem See. Gerade ist das schwule Paar Reik und Max angekommen - sie feiern ihre Liebe, die nun schon seit zwanzig Jahren andauert. Eingeladen zu der Feier sind nur Tonio, der älteste Freund der beiden schwulen Männer, und dessen Tochter Pega, die genauso alt ist wie die Beziehung von Max und Reik. Sie alle wollen ... Weiterlesen

Carolin Emcke: Ja heißt ja und  ...

Carolin Emcke: Ja heißt ja und ...

D 2019, 96 S., geb., € 15.42
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
S. Fischer
Wie kann man nach der »MeToo«-Debatte noch über Lust, Macht und Gleichheit sprechen? Für die lesbische Autorin und Friedenspreisträgerin Carolin Emcke hat die Debatte vor allem eines gezeigt: Es ist ein Gespräch über Missbrauch und Sexualität entstanden, das nicht wieder abgebrochen werden kann. Welche Bilder und Begriffe prägen unsere Vorstellungen von Lust und Unlust? Wie lässt sich Gewalt entlarven und ... Weiterlesen

Javier Marías: Berta Isla

Javier Marías: Berta Isla

Dt. v. Susanne Lange. D 2019, 608 S., geb., € 26.73
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
S. Fischer
Tomás - halb Spanier, halb Engländer - ist ein Sprachentalent und verliebt in die junge Berta Isla. Sehr früh sind sich beide sicher, dass sie ein gemeinsames Leben wollen. Als er zum Studium nach Oxford geht, bleibt sie jedoch in Madrid zurück - nicht ahnend, dass Tomás dort einen schwerwiegenden Fehler begeht, der beide in eine verhängnisvolle Lage bringt. Um ... Weiterlesen

Rainer Merkel: Stadt ohne Gott

Rainer Merkel: Stadt ohne Gott

D 2018, 352 S., geb., € 21.59
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
S. Fischer
Die Berlinerin Rosie reist in den Libanon, voller Hoffnung auf ein neues Leben. Sie verliebt sich in den schwulen Syrer Daoud, aber der hat Angst vor der Liebe. Daneben gibt es den bisexuellen Rafik, der Modemacher werden will und sowohl Rosie als auch Daoud liebt. Ergänzt wird die Ménage à trois durch Zahra, die Soziologin. Sie hat die Liebe längst ... Weiterlesen

Nina Brochmann und Ellen S. Dahl: Viva la Vagina!

Nina Brochmann und Ellen S. Dahl: Viva la Vagina!

Alles über das weibliche Geschlecht. D 2018, 400 S. mit Abb., Broschur, € 18.50
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
S. Fischer
Genial genital - alles über den weiblichen Körper, Sex und Gesundheit. Die Vagina ist ein ebenso fabelhaftes wie sensibles Organ. Wie viel gibt es da zu entdecken und zu staunen. Denn wie Frauen sich selbst kennen und spüren, beeinflusst grundlegend Gefühle, Stimmungen und das generelle Wohlbefinden. Kein Rumgerede über die »Muschi«, keine falsche Scham und auch kein medizinisches Kauderwelsch: Die ... Weiterlesen

Fernando Pessoa: Ich Ich Ich

Fernando Pessoa: Ich Ich Ich

Selbstzeugnisse und Erinnerungen von Zeitgenossen. Dt. v. Inés Koebel. D 2018, 304 S., geb., € 25.70
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
S. Fischer
Der große portugiesische Dichter und Denker Fernando Pessoa gibt Einblick in seine schwer zu fassende komplexe Persönlichkeit. Der Autor des Jahrhundertwerks »Das Buch der Unruhe« hat tausend Gesichter: Er ist Dichter und Theosoph, Pazifist und Monarchist, Klassiker und Futurist, der an sich selbst Zweifelnde und der sich selbst Überhöhende, der Misanthrop und der Menschenfreund. Eine Vielheit, die offenbart, was den ... Weiterlesen

Arundhati Roy: Das Ministerium des äußersten Glücks

Arundhati Roy: Das Ministerium des äußersten Glücks

Dt. v. Anette Grube. D 2017, 560 S., Pb, € 12.40
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
S. Fischer
Anjum kommt in Delhi als »Hirja« - ein Vertreter von Indiens »Drittem Geschlecht« - zur Welt. Mit zunehmendem Alter fühlt sie sich als eine Frau, die in einem männlichen Körper gefangen ist. Um ein Leben haben zu können, das nicht dauernd von einer Ablehnung durch die Umwelt geprägt ist, begibt sich Anjum in eine Kommune, in der nur Hirja leben. ... Weiterlesen

Florian Illies: Gerade war der Himmel noch blau

Florian Illies: Gerade war der Himmel noch blau

Texte zur Kunst. D 2017, 208 S., geb., € 20.56
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
S. Fischer
Der Kunsthistoriker Florian Illies porträtiert in diesen Texten zu Kunst und Literatur seine persönlichen Helden von Max Friedlaender über Gottfried Benn und Harry Graf Kessler bis hin zu Andy Warhol. Er erkundet, warum die besten Maler des 19. Jahrhunderts am liebsten in den Himmel blickten und begannen, Wolken zu malen, er erzählt, was sie scharenweise in ein kleines italienisches Dörfchen ... Weiterlesen

Édouard Louis: Im Herzen der Gewalt

Édouard Louis: Im Herzen der Gewalt

Dt. v.Hinrich Schmidt-Henkel. D 2017, 224 S., geb., € 20.56
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
S. Fischer
In seinem autobiographischen Roman rekonstruiert der schwule französische Autor Édouard Louis die Geschehnisse einer dramatischen Nacht, die sein Leben auf den Kopf stellt. Auf dem Pariser Place de la République begegnet Édouard in einer Dezembernacht einem jungen Mann. Eigentlich will er nach Hause, aber sie kommen ins Gespräch. Es ist schnell klar, es ist eine spontane Begegnung, Édouard nimmt ihn, ... Weiterlesen


Seiten: 1 2 3 4 weiter >
Warenkorb   |   Mein Konto  |   Derzeit nicht angemeldet
Zum Seitenanfang