Löwenherz - die Buchhandlung in Wien. Fachbuchhandlung mit schwulem und lesbischem Sortiment.
 
 
Seiten: 1 2 3 4 weiter >
Josef Haslinger: Mein Fall

Josef Haslinger: Mein Fall

D 2020, 128 S., geb., € 20.56
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
S. Fischer
Titel noch nicht lieferbar, erscheint im Januar 2020 - Vorbestellung möglich
»Meine Eltern hatten mich der Gemeinschaft der Padres anvertraut, weil mich dort das Beste, das selbst sie mir nicht geben konnten, erwarten würde. Ich habe sie heimlich oft verflucht, weil sie mich nicht darauf vorbereitet hatten, was dieses Beste sei ...« Als Zehnjähriger wurde Josef Haslinger Schüler des Sängerknabenkonvikts Stift Zwettl. Er war religiös, sogar davon überzeugt, Priester werden zu ... Weiterlesen

Ingvild Richardsen: Leidenschaftliche Herzen, feurige Seelen

Ingvild Richardsen: Leidenschaftliche Herzen, feurige Seelen

Wie Frauen die Welt veränderten. D 2019, 256 S. mit zahlreichen Abb., geb., € 22.62
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
S. Fischer
Titel noch nicht lieferbar, erscheint im September 2019 - Vorbestellung möglich
Ingvild Richardsen erzählt in ihrem Buch die Geschichte eines vergessenen Kapitels deutscher Emanzipationsbewegung. 1890 ist München eine Stadt im Aufbruch. Hier entsteht eine Frauenbewegung, die das Fenster zur Moderne aufstößt. Weg mit dem Mief des Wilhelminismus. Neue Rollen von Frau und Mann werden ausgetestet, neue Lebensmodelle und neue (auch lesbische) Formen der Sexualität gelebt. Im Zentrum stehen Künstlerinnen und Bestsellerautorinnen ... Weiterlesen

Frédéric Martel: Sodom

Frédéric Martel: Sodom

Macht, Homosexualität und Doppelmoral im Vatikan. Dt. v. Katja Hald u.a. D 2019, 608 S., geb., € 26.73
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
S. Fischer
Titel noch nicht lieferbar, erscheint im September 2019 - Vorbestellung möglich
Der Vatikan ist eine der größten homosexuellen Gemeinschaften weltweit. Zugleich ist die katholische Kirche von unnachgiebiger Homophobie und einer rigiden Sexualmoral geprägt. Aus dieser Doppelmoral ergibt sich ein folgenschweres System des Schweigens. Der schwule französische Journalist beschreibt, wie katholische Priester, Kardinäle und Bischöfe die rigide, homophobe Sexualmoral verteidigen können, obwohl die meisten von ihnen selbst homosexuell sind. Warum wird so ... Weiterlesen

Miku Sophie Kühmel: Kintsugi

Miku Sophie Kühmel: Kintsugi

D 2019, 304 S., geb., € 21.59
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
S. Fischer
Titel noch nicht lieferbar, erscheint im August 2019 - Vorbestellung möglich
Es ist spätwinterliches Wochenende an einem See. Gerade ist das schwule Paar Reik und Max angekommen - sie feiern ihre Liebe, die nun schon seit zwanzig Jahren andauert. Eingeladen zu der Feier sind nur Tonio, der älteste Freund der beiden schwulen Männer, und dessen Tochter Pega, die genauso alt ist wie die Beziehung von Max und Reik. Sie alle wollen ... Weiterlesen

Carolin Emcke: Ja heißt ja und  ...

Carolin Emcke: Ja heißt ja und ...

D 2019, 96 S., geb., € 15.42
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
S. Fischer
Wie kann man nach der »MeToo«-Debatte noch über Lust, Macht und Gleichheit sprechen? Für die lesbische Autorin und Friedenspreisträgerin Carolin Emcke hat die Debatte vor allem eines gezeigt: Es ist ein Gespräch über Missbrauch und Sexualität entstanden, das nicht wieder abgebrochen werden kann. Welche Bilder und Begriffe prägen unsere Vorstellungen von Lust und Unlust? Wie lässt sich Gewalt entlarven und ... Weiterlesen

Javier Marías: Berta Isla

Javier Marías: Berta Isla

Dt. v. Susanne Lange. D 2019, 608 S., geb., € 26.73
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
S. Fischer
Tomás - halb Spanier, halb Engländer - ist ein Sprachentalent und verliebt in die junge Berta Isla. Sehr früh sind sich beide sicher, dass sie ein gemeinsames Leben wollen. Als er zum Studium nach Oxford geht, bleibt sie jedoch in Madrid zurück - nicht ahnend, dass Tomás dort einen schwerwiegenden Fehler begeht, der beide in eine verhängnisvolle Lage bringt. Um ... Weiterlesen

Christina Dalcher: Vox

Christina Dalcher: Vox

Dt. v. Susanne Aeckerle u.a. D 2018, 400 S., geb., € 20.56
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
S. Fischer
Was wäre, wenn es christlichen Fundamentalisten in den USA gelänge alle emanzipatorischen Errungenschaften für Frauen im 20. Jahrhundert zurückzudrehen? Das ist die Grundannahme in Christina Dalchers beklemmender Dystopie »Vox«. Christlichen Fundamentalisten zusammen mit Rechtsradikalen ist es gelungen, die US-Gesellschaft mit ihrer Ideologie zu unterwandern, die Fundamente der Demokratie zu untergraben, die völlige Entrechtung der Frauen voranzutreiben und schließlich sogar landesweit ... Weiterlesen
Jürgen empfiehlt (Herbst 2018)

Christina Dalcher: Vox

Christina Dalcher: Vox

Dt. v. Susanne Aeckerle u.a. D 2018, 400 S., geb., € 20.56
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
S. Fischer
Als die neue Regierung anordnet, dass Frauen ab sofort nicht mehr als hundert Wörter am Tag sprechen dürfen, will Jean McClellan diese wahnwitzige Nachricht nicht wahrhaben - das kann einfach nicht sein. Nicht im 21. Jahrhundert. Nicht in Amerika. Nicht ihr. Das ist nur der Anfang. Schon bald kann Jean ihren Beruf als Wissenschaftlerin nicht länger ausüben. Schon bald wird ... Weiterlesen

Rainer Merkel: Stadt ohne Gott

Rainer Merkel: Stadt ohne Gott

D 2018, 352 S., geb., € 21.59
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
S. Fischer
Die Berlinerin Rosie reist in den Libanon, voller Hoffnung auf ein neues Leben. Sie verliebt sich in den schwulen Syrer Daoud, aber der hat Angst vor der Liebe. Daneben gibt es den bisexuellen Rafik, der Modemacher werden will und sowohl Rosie als auch Daoud liebt. Ergänzt wird die Ménage à trois durch Zahra, die Soziologin. Sie hat die Liebe längst ... Weiterlesen

Nina Brochmann und Ellen S. Dahl: Viva la Vagina!

Nina Brochmann und Ellen S. Dahl: Viva la Vagina!

Alles über das weibliche Geschlecht. D 2018, 400 S. mit Abb., Broschur, € 17.47
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
S. Fischer
Genial genital - alles über den weiblichen Körper, Sex und Gesundheit. Die Vagina ist ein ebenso fabelhaftes wie sensibles Organ. Wie viel gibt es da zu entdecken und zu staunen. Denn wie Frauen sich selbst kennen und spüren, beeinflusst grundlegend Gefühle, Stimmungen und das generelle Wohlbefinden. Kein Rumgerede über die »Muschi«, keine falsche Scham und auch kein medizinisches Kauderwelsch: Die ... Weiterlesen

Fernando Pessoa: Ich Ich Ich

Fernando Pessoa: Ich Ich Ich

Selbstzeugnisse und Erinnerungen von Zeitgenossen. Dt. v. Inés Koebel. D 2018, 304 S., geb., € 25.70
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
S. Fischer
Der große portugiesische Dichter und Denker Fernando Pessoa gibt Einblick in seine schwer zu fassende komplexe Persönlichkeit. Der Autor des Jahrhundertwerks »Das Buch der Unruhe« hat tausend Gesichter: Er ist Dichter und Theosoph, Pazifist und Monarchist, Klassiker und Futurist, der an sich selbst Zweifelnde und der sich selbst Überhöhende, der Misanthrop und der Menschenfreund. Eine Vielheit, die offenbart, was den ... Weiterlesen

Arundhati Roy: Das Ministerium des äußersten Glücks

Arundhati Roy: Das Ministerium des äußersten Glücks

Dt. v. Anette Grube. D 2017, 560 S., Pb, € 12.40
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
S. Fischer
Anjum kommt in Delhi als »Hirja« - ein Vertreter von Indiens »Drittem Geschlecht« - zur Welt. Mit zunehmendem Alter fühlt sie sich als eine Frau, die in einem männlichen Körper gefangen ist. Um ein Leben haben zu können, das nicht dauernd von einer Ablehnung durch die Umwelt geprägt ist, begibt sich Anjum in eine Kommune, in der nur Hirja leben. ... Weiterlesen

Florian Illies: Gerade war der Himmel noch blau

Florian Illies: Gerade war der Himmel noch blau

Texte zur Kunst. D 2017, 208 S., geb., € 20.56
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
S. Fischer
Der Kunsthistoriker Florian Illies porträtiert in diesen Texten zu Kunst und Literatur seine persönlichen Helden von Max Friedlaender über Gottfried Benn und Harry Graf Kessler bis hin zu Andy Warhol. Er erkundet, warum die besten Maler des 19. Jahrhunderts am liebsten in den Himmel blickten und begannen, Wolken zu malen, er erzählt, was sie scharenweise in ein kleines italienisches Dörfchen ... Weiterlesen

Édouard Louis: Im Herzen der Gewalt

Édouard Louis: Im Herzen der Gewalt

Dt. v.Hinrich Schmidt-Henkel. D 2017, 224 S., geb., € 20.56
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
S. Fischer
In seinem autobiographischen Roman rekonstruiert der schwule französische Autor Édouard Louis die Geschehnisse einer dramatischen Nacht, die sein Leben auf den Kopf stellt. Auf dem Pariser Place de la République begegnet Édouard in einer Dezembernacht einem jungen Mann. Eigentlich will er nach Hause, aber sie kommen ins Gespräch. Es ist schnell klar, es ist eine spontane Begegnung, Édouard nimmt ihn, ... Weiterlesen

Bill Clegg: Fast eine Familie

Bill Clegg: Fast eine Familie

Dt. v. Adelheid Zöfel. D 2017, 315 s., geb., € 22.62
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
S. Fischer
Am Morgen der Hochzeit ihrer Tochter geht June Reids Haus in Flammen auf und reißt ihre ganze Familie in den Tod. Nur June überlebt das Unglück. Taub vor Schmerz, setzt sie sich in ihren Subaru und fährt quer durch die USA. Eine alte Postkarte ihrer Tochter führt sie in ein kleines Motel an der Westküste. Hier, glaubt sie, wird niemand ... Weiterlesen

Carolin Emcke: Gegen den Hass

Carolin Emcke: Gegen den Hass

D 2018, 208 S., Pb, € 11.40
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
S. Fischer
Im vergangenen Herbst gewann Carolin Emcke den Friedenspreis des Deutschen Buchhandels. Ihr Buch »Gegen den Hass« lässt diesen Preis für die offen lesbische Journalistin und Publizistin (u.a. hat sie für die ZEIT und die Süddeutsche Zeitung gearbeitet) mehr als gerechtfertigt erscheinen. Aus unterschiedlichen Perspektiven nähert Emcke sich dem wenig erforschten Thema des Hasses an und versucht erfolgreich die verschiedenen Facetten ... Weiterlesen
Jürgen empfiehlt (Frühling 2017)

Alex Gino: George

Alex Gino: George

Dt. v. Alexandra Ernst. D 2016, 208 S., geb., € 15.41
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
S. Fischer
George ist zehn Jahre alt, geht in die vierte Klasse, liebt die Farbe Rosa und liest heimlich Mädchenzeitschriften, die sie vor ihrer Mutter und ihrem großen Bruder versteckt. Jeder denkt, dass George eigentlich ein Junge sei. Fast verzweifelt sie daran. Denn sie ist ein Mädchen! Bisher hat sie sich noch nicht getraut, mit jemandem darüber zu sprechen. Noch nicht einmal ... Weiterlesen

David Levithan: Letztendlich geht es nur um dich

David Levithan: Letztendlich geht es nur um dich

Dt. v. Martina Tichy. D 2016, 368 S., geb., € 17.47
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
S. Fischer
»Letztendlich geht es nur um dich« ist die ungewöhnliche und bezaubernde Fortsetzung von »Letztendlich sind wir dem Universum egal«. Der schwule Autor schreibt hier die Geschichte von Rhiannon, die das Geheimnis von A und ihre Liebe zu ihm entdeckt. Rhiannon liebt ihren Freund Justin, auch wenn der sie in der Schule eiskalt abblitzen lässt. So ist er halt. Und wenn ... Weiterlesen


Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 weiter >
Warenkorb   |   Mein Konto  |   Derzeit nicht angemeldet
Zum Seitenanfang