Löwenherz - die Buchhandlung in Wien. Fachbuchhandlung mit schwulem und lesbischem Sortiment.
 
 

Erschienen bei Orlanda Frauenverlag

Seiten: 1
Shaina Joy Machlus: Nur JA! heißt ja

Shaina Joy Machlus: Nur JA! heißt ja

Anleitung zum sexuelle Konsens. Dt. v. Jennifer Theodor. D 2021, 190 S., Broschur, € 20.10
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Orlanda Frauenverlag
Shaina Joy Machlus vermittelt in ihrem Buch auf offene und verständliche Weise das Konsensprinzip, Grundlegendes zu Geschlechtern, sexuellen Orientierungen sowie zur Vergewaltigungskultur und schafft dabei einen Zugang zur praktischen Umsetzung von Konsens im Sexuellen - und darüber hinaus.

Sulaiman Addonia: Schweigen ist meine Muttersprache

Sulaiman Addonia: Schweigen ist meine Muttersprache

Dt. v. Rita Seuß. D 2021, 290 S., Broschur, € 22.62
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Orlanda Frauenverlag
»Schweigen ist meine Muttersprache« ist das kunstvoll entworfene Porträt einer mutigen jungen Frau, die mit Vorverurteilungen zu kämpfen hat und für ihr großes Ziel, wieder zur Schule zu gehen und zu studieren, einiges auf sich nimmt. Im Hintergrund entdeckt der Leser den schwulen Zwillingsbruder der Frau. - Mit der Erinnerung an seine eigenen Erfahrungen in Flüchtlingslagern erzählt der aus Eritrea ... Weiterlesen

Barbaros Altug: Sticht in meine Seele

Barbaros Altug: Sticht in meine Seele

Dt. v. Michael Neuner. D 2020, 150 S., Broschur, € 16.45
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.

Orlanda Frauenverlag
Derin ist Journalistin. Sie ist so türkisch wie französisch und lebt in Paris. Als sie sich gerade auf den Weg machen will, um über einen ermordeten Kollegen in Istanbul zu schreiben, begegnet ihr kurz vor dem Abflug ein Armenier. Seine Geschichte fesselt sie, wirft aber auch Rätsel auf. In Istanbul angekommen, beginnt sie zu recherchieren und eine so irritierende wie ... Weiterlesen

Ahmad Danny Ramadan: Die Wäscheleinen-Schaukel

Ahmad Danny Ramadan: Die Wäscheleinen-Schaukel

Dt. v. Heide Horn u.a. D 2020, 250 S., Broschur, € 22.62
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Orlanda Frauenverlag
Zwei Männer - ein schwules Paar. Die beiden Jungs haben sich im kriegszerrütteten Syrien kennengelernt, 2015 gelang ihnen über Beirut und Kairo die gemeinsame Flucht nach Vancouver. Die Erinnerungen an ihre zurückgelassene Heimat werden in den fantasievollen, manchmal schwermütigen, aber jede für sich wunderschönen Geschichten wiedererweckt, als einer der beiden vier Jahrzehnte später versucht, seinen Partner an dessen Sterbebett im ... Weiterlesen

Kaleigh Trace: Hot, Wet and Shaking

Kaleigh Trace: Hot, Wet and Shaking

Wie ich lernte über Sex zu sprechen. Dt. v. Penelope Dützmann. D 2020, 180 S., Broschur, € 16.50
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.

Orlanda Frauenverlag
Als junge, queere und behinderte Frau nähert sich Kaleigh Trace ihrer eigenen Sexualität und lässt die LeserInnen mit unbeirrter Direktheit, Ehrlichkeit und viel Humor daran teilhaben. Dabei spricht sie offen und ehrlich Dinge an, über die wir meist beschämt schweigen: absurde und peinliche, un-, aber auch angenehme Situationen, übertroffene und enttäuschte Erwartungen, wie wir sie alle kennen. Mit ihrem Buch ... Weiterlesen

Anna Freixas: Ohne Regel(n)

Anna Freixas: Ohne Regel(n)

Erotik und Freiheit für Frauen nach der Regel. D 2020, 280 S., Broschur, € 22.62
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Orlanda Frauenverlag
Die Autorin durchbricht das Tabu um die Erotik reifer Frauen nach der Menopuase. Die Sexualität von Frauen nach der Regel ist ein gut gehütetes Geheimnis in unserer Kultur. Dem gegenüber kann die Wissenschaft zeigen, dass Alter kein Kriterium für sexuelle Aktivität und Befriedigung ist. »Ohne Regel(n)« untersucht verschiedene Lebensweisen, die für Erotik in dieser Lebensspanne eine Rolle spielen und kommt ... Weiterlesen

Staci Haines: Ausatmen. Wege zu einer selbstbestimmten Sexualität für Frauen, die sexuelle Gewalt erlebt haben

Staci Haines: Ausatmen. Wege zu einer selbstbestimmten Sexualität für Frauen, die sexuelle Gewalt erlebt haben

D 2019, 400 S., Broschur, € 24.50
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Orlanda Frauenverlag
Die Autorin dieses psychologisch fundierten Buches betrachtet sexuelles Heilen als den Eckpfeiler seelischer und körperlicher Gesundheit für Überlebende sexueller Gewalt. Staci Haines zeigt, wie Frauen sich Schritte für Schritt von dem erlebten Trauma befreien und zu einer selbstbestimmten Sexualität finden können. Mit einem umfangreichen, komplett überarbeitetem Serviceteil.

Barbaros Altug: Es geht uns hier gut

Barbaros Altug: Es geht uns hier gut

Dt. v. Sabine Adatepe. D 2017, 97 S., Broschur, € 14.91
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.

Orlanda Frauenverlag
Winter 2013/14. Eren, Ali und Yasemin sind in Berlin gestrandet, die Euphorie der Istanbuler Gezi-Proteste ist verflogen, die Wunden noch nicht verheilt. Umso größer sind die Erwartungen an ein neues Leben nach eigenen Vorstellungen. Das Leben geht weiter, oder doch nicht? Wie schmerzhafte Erinnerungen verarbeiten und neue Wege finden? Nach Wochen der Ungewissheit und quälenden Sinnfragen verändern zwei Nachrichten alles: ... Weiterlesen

Yasmina Banaszczuk / Nicole von Horst u.a. (Hg.): »Ich bin kein Sexist, aber ...«

Yasmina Banaszczuk / Nicole von Horst u.a. (Hg.): »Ich bin kein Sexist, aber ...«

D 2013, 96 S., Broschur, € 10.28
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.

Orlanda Frauenverlag
Unter dem Stichwort #aufschrei veröffentlichten in den vergangenen Monaten tausende Frauen ihre Erfahrungen mit Sexismus auf Twitter. Und unter anderem auf der Webseite alltagssexismus schreiben täglich viele Frauen ihre Erlebnisse auf. Die Autorinnen Yasmina Banaszczuk, Nicole von Horst und Jasna Strick gehören zu jenen, die #aufschrei initiierten. Gemeinsam mit der Kulturwissenschaftlerin und Journalistin Mithu M. Sanyal schreiben sie aus unterschiedlichen ... Weiterlesen

Mimi Szyper, Catherine Markstein: Gestern jung und morgen schön

Mimi Szyper, Catherine Markstein: Gestern jung und morgen schön

Wechseljahre - Schluß mit den Vorurteilen. Dt. v. Anke Mai. D 2010, 176 S., Broschur, € 18.40
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.

Orlanda Frauenverlag
»Viele Frauen fühlen sich nach den Wechseljahren gesünder als mit Anfang dreißig.« - Die beiden Autorinnen räumen mit den gängigen Vorurteilen über die Wechseljahre auf und zeigen, dass Frauen danach oft gesünder sind als davor. Massenscreening, Hormonersatztherapie? Die massive, oft einseitige Berichterstattungen in den Medien sorgen für Verunsicherung bei Frauen. Viele der angebotenen Untersuchungs- und Behandlungsmethoden sind oft überflüssig - ... Weiterlesen

Pinar Selek: Zum Mann gehätschelt - zum Mann gedrillt

Pinar Selek: Zum Mann gehätschelt - zum Mann gedrillt

Männliche Identitäten. D 2010, 237 S., Broschur, € 18.50
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.

Orlanda Frauenverlag
Wie werden aus Menschen Männer? Und was bedeuten Mannsein und Männlichkeit vor dem Hintergrund der Forderung nach einer Gleichberechtigung der Geschlechter? Die türkische Soziologin Pinar Selek geht diesen Fragen am Beispiel der Türkei nach. Das Mannwerden wird dort von einschneidenden Erlebnissen wie Beschneidung, Wehrdienst, Arbeitssuche oder Heirat markiert. Auch wird Fragen der Homosexualität und Transsexualität nachgegangen. Insgesamt lädt dieses Buch ... Weiterlesen

Myrthe Hilkens: McSex

Myrthe Hilkens: McSex

Die Pornofizierung unserer Gesellschaft. D 2010, 207 S., Broschur, € 18.50
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.

Orlanda Frauenverlag
Die sexuelle Revolution hat vieles freigesetzt - u.a. auch die Pornos. Heute gehören sie zur Freizeitgestaltung wie Kino oder Discobesuch. Dabei haben sie ihre ursprüngliche gesellschaftliche Sprengkraft verloren und sind zu einer Art sexuellem Fastfood geworden. Also solches haben Pornos wie ihre Entsprechung auf Seiten der Ernährung eine mitunter schädliche Wirkung auf die junge Generation. Die zunehmende Verbreitung von Pornos ... Weiterlesen

Mian Lodalen: Der Club der L-Schwestern

Mian Lodalen: Der Club der L-Schwestern

Dt.v. Katrin Frey. D 2006, 244 S., Broschur, € 14.91
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.

Orlanda Frauenverlag
My ist ins Schleudern geraten. Der Vorort von Stockholm, in dem sie lebt, ist furchtbar trist. Sie schreibt Texte für ein Queer-Magazin, doch das wirft so wenig ab, dass sie sich kaum über Wasser halten kann. Ein bisschen Sinn im Leben findet sie bei ihren Freundinnen. Mit ihnen hat sie eine Art Geheimbund beziehungsgeschädigter Lesben gegründet: den »Bröselclub der L-Schwestern«. ... Weiterlesen


Seiten: 1
Warenkorb   |   Mein Konto  |   Derzeit nicht angemeldet
Zum Seitenanfang