Löwenherz - die Buchhandlung in Wien. Fachbuchhandlung mit schwulem und lesbischem Sortiment.
 
 

Erschienen bei Leykam

Raffaela Schöbitz: Mach dir die Welt

Raffaela Schöbitz: Mach dir die Welt

30 queere Personen. Ein Buch zum Denken, Spielen, Erfinden. Ö 2024, 192 S., geb., € 26.50
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Leykam
Titel noch nicht lieferbar, erscheint im September 2024 - Vorbestellung möglich
Slammen, Tanzen, Dichten und Singen: Ein Mit- und Mutmachbuch für alle - u.a. mit David Bowie, Lili Elbe, Audre Lorde, Harvey Milk, Conchita Wurst. 30 queere Personen laden zum Ausprobieren und Entdecken ein.- Jede Identität und jedes Leben sind einzigartig. »Queerness« bedeutet, die wunderbare Vielfalt unserer Gesellschaft zu feiern. Lass uns also »proud« sein, stolz auf uns selbst, neugierig und ... Weiterlesen

Paula Steiner: Die Welt hat blaue Haare

Paula Steiner: Die Welt hat blaue Haare

Ö 2024, 256 S., geb., € 24.50
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Leykam
Titel noch nicht lieferbar, erscheint im September 2024 - Vorbestellung möglich
Queere Identitätssuche in einem konservativen Milieu: eine Geschichte der Befreiung und eine Gesellschaftssatire über Instagram-Feminismus und sexuelle Identität.- Zwei Welten prallen aufeinander: das kleinbürgerliche Grillfest auf der Terrasse einer Doppelhaushälfte in Schweinfurt und das unkonventionelle Liebesfest auf der Ladefläche eines LKW in einem fremden, fernen Land. In einer Welt geht Luisa zur Schule und träumt von Dunja, obwohl sie mit ... Weiterlesen

Katrin Schumacher: Liste der gebliebenen Dinge

Katrin Schumacher: Liste der gebliebenen Dinge

Ö 2024, 216 S., geb., € 24.50
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Leykam
Mirren und Kato sind ein lesbisches Liebespaar. Während Kato üppige Stillleben aus der Kunst für ihr Publikum nachkocht, malt Mirren. Aus einer großen Stadt am Fluss ziehen sie in eine kleine Stadt am Kanal, schließlich in ein grünes Provisorium, eine Bude, die sie zu ihrem Ort ausbauen. Doch hinter der Tapete dieser Bude spielt sich Befremdliches ab, es rieselt aus ... Weiterlesen

Yayo Herrero (Text) / Luis Demano (Illustration): Alle Menschen haben Rechte

Yayo Herrero (Text) / Luis Demano (Illustration): Alle Menschen haben Rechte

D 2024, 72 S., Farbe, geb., € 22.70
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Leykam
Alle Menschen haben Rechte - eben weil sie Menschen sind. Wir alle verdienen es, respektiert und wertgeschätzt zu werden. Unabhängig davon, wo wir geboren wurden, wie viel wir besitzen, woran wir glauben oder was wir denken, ob wir mit einer Behinderung leben, welches Geschlecht oder welche Hautfarbe wir haben, wen wir lieben oder wie alt wir sind. Jedes Leben ist ... Weiterlesen

Laura Melina Berling / Hannah Rödel: Selma, Küsse, Kuddelmuddel

Laura Melina Berling / Hannah Rödel: Selma, Küsse, Kuddelmuddel

Ö 2022, 140 S. illustriert, geb., € 18.00
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Leykam
Was ist da bei Selma los? Erst bekommt sie ihre Tage und dann reden auch noch alle vom Küssen. Dabei ist sie doch erst 12! Ihre Mutter hat einen neuen Job bei einer Fluggesellschaft und ist selten zu Hause. Nun muss sie das Erwachsenwerden mit ihrem Vater managen, der sich zwar Mühe gibt, aber auch etwas hilflos erscheint. Zum Glück ... Weiterlesen

Christina Strasser: Tausche Dreitagebart gegen Lippenstift

Christina Strasser: Tausche Dreitagebart gegen Lippenstift

Ö 2015, 192 S., Broschur, € 15.00
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Leykam
Als Christina Strasser geboren wird, ist sie ein Mann - zumindest körperlich. Bereits in der Pubertät erkennt sie, dass irgendetwas in ihr fremd ist. Sie versucht sich lange Zeit der Realität zu entziehen, doch nach fast 50 Jahren hält sie dem inneren Druck nicht mehr stand und entschließt sich zu einer Geschlechtsanpassung. Was einfach klingt, ist eine Tortur und ein ... Weiterlesen

Marlen Schachinger: iLeben!

Marlen Schachinger: iLeben!

Ö 2013, 257 S., geb., € 19.50
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Leykam
Lea - eine Migrantin aus Sarajevo - hat die Schnauze voll von jeglichem Grau. Die junge Dokumentarfilmerin hat sich in Details über den Gräueln des Naziregimes und der Konzentrationslager verbissen und sieht nun keinen Lichtstrahl mehr im Leben. Wäre da nicht ihre Freundin Marie - eine abenteuerlustige, alte Dame, die mit ungewöhnlicher Intensität lebt und Lea aus ihrem Grau herausreißt. ... Weiterlesen

Vera Fuchs und Pia Resnik: Hegemonie der Heterosexualität?

Vera Fuchs und Pia Resnik: Hegemonie der Heterosexualität?

Eine kritische Analyse von Wandelbarkeit und gesellschaftlicher Akzeptanz sexueller Orientierungen. Ö 2012, 138 S., Broschur, € 19.90
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Leykam
Die beiden Autorinnen setzen sich hier kritisch mit den gängigen sexuellen Normen unserer Zeit auseinander. Dabei beleuchten und hinterfragen sie den hegemonialen Status der Heterosexualität. Sie zeigen die heteronormativen Strukturen auf, die nach wie vor in der österreichischen Gesellschaft Geltung besitzen. Aus diesen Strukturen leiten sich weitreichende Ungleichheiten und Diskriminierungen ab. Die beiden Autorinnen sehen es als unabdingbare Voraussetzung für ... Weiterlesen

Warenkorb   |   Mein Konto  |   Derzeit nicht angemeldet
Zum Seitenanfang