Löwenherz - die Buchhandlung in Wien. Fachbuchhandlung mit schwulem und lesbischem Sortiment.
 
 
Seiten: 1 2 weiter >
Annemarie Schwarzenbach: Eine Frau zu sehen

Annemarie Schwarzenbach: Eine Frau zu sehen

CH 2020, 112 S. mit S/W-Fotos, Pb, € 10.28
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.

Kein und Aber
Weihnachten 1929: Im Fahrstuhl eines Hotels in den Schweizer Alpen trifft die junge Erzählerin auf eine fremde, geheimnisvolle Frau. Ein magischer Moment, der alles verändert und unstillbares Verlangen weckt. Offen bekennt sich Annemarie Schwarzenbach hierin zu ihrer lesbischen Liebe und setzt sich damit kühn über gesellschaftliche Schranken hinweg. »Eine Frau zu sehen« ist voll Erotik, Sehnsucht und Leidenschaft.

Jeanette Winterson: Auf den Körper geschrieben

Jeanette Winterson: Auf den Körper geschrieben

Dt. v. Stefanie Schaffer. CH 2020 234 S., Pb, € 13.36
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.

Kein und Aber
Hals über Kopf verliebt sich die namenlose Erzählerin in die seit Jahren verheiratete Louise. Alle Zweifel wirft sie über Bord, alle Hürden überwindet sie, nur um bei ihrer Geliebten sein zu können. Als diese jedoch an Leukämie erkrankt, muss sie sich allem Liebesleid zum Trotz zurückziehen, denn Louises Mann, der von der Affäre seiner Gattin Wind bekommen hat, ist der ... Weiterlesen

Milena Moser: Land der Söhne

Milena Moser: Land der Söhne

CH 2020, 415 S., Pb, € 14.39
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.

Kein und Aber
Da ist zum einen der kleine Luigi in Zeiten des 2. Weltkriegs, der auf ein strenges Outdoor-Internat in New Mexico geschickt wird und dort lernen soll, wie man ein richtiger Mann wird. Dann sein Sohn Giò, der mit seiner Mutter in den 1970er Jahren in eine Hippie-Kommune zieht und plötzlich ganz auf sich allein gestellt ist. Und da ist die ... Weiterlesen

Yukio Mishima: Leben zu verkaufen

Yukio Mishima: Leben zu verkaufen

Dt. v. Nora Bierich. CH 2020, 220 S., geb., € 22.62
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Kein und Aber
»Leben zu verkaufen. Verfügen Sie frei über mich. Ich bin männlich, 27 Jahre alt und kann Geheimnisse wahren. Keinerlei Unannehmlichkeiten. « Enttäuscht von seinem Leben, schaltet Hanio diese ungewöhnliche Anzeige. Sein Ziel: zum Abschluss etwas Abwechslung in seinem Leben. Tatsächlich melden sich verschiedene Menschen bei Hanio, doch nie endet der Auftrag mit dem von ihm herbeigesehnten Tod. Stattdessen sterben die ... Weiterlesen

Max Porter: Lanny

Max Porter: Lanny

Dt. v. Matthias Göritz u.a. CH 2020, 220 S., Pb, € 12.34
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.

Kein und Aber
Ein kleines abgelegenes Dorf. Es gehört den Menschen, die dort leben, ihren Freuden und Sorgen, ihrem Alltag und ihren Legenden. Doch es gehört auch dem mythischen Altvater Schuppenwurz, der aus seinem Schlaf erwacht ist, dem dörflichen Treiben zusieht und lauscht, immer auf der Suche nach seiner Lieblingsstimme: der Stimme von Lanny. Lanny ist ein auffälliger Junge, der in dem Dorf ... Weiterlesen

Jeanette Winterson: Frankissstein

Jeanette Winterson: Frankissstein

Dt. v. Martina Tichy u.a. CH 2019, 320 S., geb., € 24.70
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Kein und Aber
Jeanette Winterson liebt die Überraschung. Mit ihrem neuen Roman »Frankisstein« dürfte der lesbischen Autorin die Überraschung bei ihrer Leserinnenschaft wieder bestens gelingen. In »Die steinernen Götter« und »Powerbook« verließ sie das Hier und Jetzt und begab sich in eine mehr oder weniger ferne Zukunft - diesmal nimmt sie sich die bahnbrechende Autorin des Gruselgenres und ihr Meisterwerk vor: Mary Shelley ... Weiterlesen
Jürgen empfiehlt (Winter 2019/20)

Jeanette Winterson: Orangen sind nicht die einzige Frucht

Jeanette Winterson: Orangen sind nicht die einzige Frucht

Dt. v. Brigitte Walitzek. CH 2019, 256 S., Broschur, € 13.36
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.

Kein und Aber
Mit ihren Jugenderinnerungen schaffte die englische lesbische Autorin in ihrer Heimat den literarischen Durchbruch. Ihre Stiefeltern, die der Pfingstbewegung angehören, adoptieren die kleine Jeanette, um ihr im Kampf gegen das Böse auf der Welt beizustehen. Damit sie nicht vom rechten Weg abkommt, lassen die Eltern sie anfangs nicht einmal die Schule besuchen. Als sie sich jedoch in eine andere Frau ... Weiterlesen

Yukio Mishima: Der Goldene Pavillon

Yukio Mishima: Der Goldene Pavillon

Dt. v. Ursula Gräfe. CH 2019, 376 S., geb., € 22.62
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Kein und Aber
1950 steht der berühmte Goldene Pavillon in Kyoto in Flammen - das Feuer gelegt von einem jungen Mönch des Tempels. Der schwule, umstrittene japanische Autor Mishima fragt nach den Motiven des Brandstifters und besucht ihn im Gefängnis. Berührt von der Geschichte des Jungen, verarbeitet er sie zu dem Roman, der heute als einer der Höhepunkte in seinem Schaffen gilt. Der ... Weiterlesen

Philipp Tingler: Rate, wer zum Essen bleibt

Philipp Tingler: Rate, wer zum Essen bleibt

CH 2019, 204 S., geb., € 20.60
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Kein und Aber
Für Franziska ist es das wichtigste Abendessen ihres Lebens. Oder wenigstens in diesem Jahr. Ihre Karriere hängt davon ab - und die läuft nicht so ganz nach Plan in letzter Zeit. Das stresst Franziska ebenso sehr wie der bevorstehende Besuch ihres Bruders. Wenigstens ist in ihrer Ehe alles in Butter. Oder nicht? Jedenfalls steht ein wichtiges Abendessen an, doch dann ... Weiterlesen

Jeanette Winterson: Frankissstein

Jeanette Winterson: Frankissstein

Dt. v. Martina Tichy u.a. CH 2019, 320 S., geb., € 24.70
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Kein und Aber
Großbritannien heute: Der junge Arzt Ry Shelley trifft auf einer Konferenz nicht nur einen ebenso einfältigen wie erfolgreichen Gründer einer Firma für Sex-Roboter, sondern auch den renommierten Wissenschaftler und Experten für Künstliche Intelligenz Viktor Stein. Während sich zwischen Ry, einem als Frau geborenen Mann, und Viktor eine Liebesgeschichte entspinnt, ist die ehrgeizige Journalistin Polly einer heißen Story auf der Spur: ... Weiterlesen

Yukio Mishima: Bekenntnisse einer Maske

Yukio Mishima: Bekenntnisse einer Maske

Dt. v. Nora Bierich. CH 2018, 208 S., geb., € 20.56
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Kein und Aber
Kochan wächst, abgeschirmt von Jungen seines Alters, im Japan des Kaisers auf. Doch er merkt, dass er nicht derjenige ist, der zu sein man von ihm erwartet: Nicht nur ist er körperlich schwächer als andere, er entwickelt auch eine Faszination für Tod, Gewalt, Sex mit Männern und den männlichen Körper. Unter den strengen Blicken der japanischen Gesellschaft beginnt er, sich ... Weiterlesen

Simone Meier: Fleisch

Simone Meier: Fleisch

CH 2018, 256 S., Pb, € 13.40
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.

Kein und Aber
Anna und Max, beide Mitte 40, sind miteinander zur Schule gegangen und viel später aus Bequemlichkeit ein Paar mit langweiligen Paarfantasien geworden. Doch dann verliebt sich Anna, geplagt von allen Begleiterscheinungen des Älterwerdens, zum ersten Mal in eine Frau, die 27-jährige Lilly. Und Max verliebt sich in Lillys Mitbewohnerin Sue, die aber nur gegen Geld mit ihm ins Bett geht. ... Weiterlesen

Marc Rackelmann: Make Love - Das Männerbuch

Marc Rackelmann: Make Love - Das Männerbuch

D 2017, 250 S. mit zahlreichen Abb., Broschur, € 24.67
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Kein und Aber
Wir lernen in der Schule im Sexualkundeunterricht vielleicht, wie ein Kind entsteht und wie man ein Kondom benutzt, aber kaum etwas über den Zusammenhang von Körper, Emotionen und Sexualität. Wir lernen nicht, auf die Signale unseres Körpers zu achten und sie ernst zu nehmen. Gerade sexuell sind Männer noch immer Erwartungen ausgesetzt, die man eigentlich für überholt halten möchte: Männer ... Weiterlesen

Truman Capote: Ich bin schwul. Ich bin süchtig. Ich bin ein Genie.

Truman Capote: Ich bin schwul. Ich bin süchtig. Ich bin ein Genie.

Ein intimes Gespräch mit Lawrence Grobel. Dt. v. Thomas Lindquist. CH 2017, 288 S., Pb, € 13.36
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.

Kein und Aber
Zwei Jahre vor seinem Tod führte Capote ein langes Interview mit Lawrence Gobel - herausgekommen ist dieses Buch - Capotes Autobiographie. Darin erinnert sich der 1984 an einer Überdosis Tabletten verstorbene Kultautor Truman Capote nicht nur an seine Kindheit und seinen frühen Erfolg, sondern auch an seine Erfahrungen mit den »Oberen Zehntausend« (in deren Kreisen er regelmäßig verkehrte), Drogenexzesse, mehr ... Weiterlesen

Olivia Sudjic: Sympathie

Olivia Sudjic: Sympathie

Dt. v. A.C. Kramer. CH 2017, 480 S., geb., € 24.67
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Kein und Aber
Ein Roman über die tragische Liebe zweier Frauen in digitalen Zeiten. Als die 23-jährige Alice online auf die junge Schriftstellerin Mizuko stößt, fallen ihr in deren Lebenslauf merkwürdige Parallelen zu ihrem eigenen auf. Alice ist gebannt: Von ihrem Adoptivvater, einem Physiker, weiß sie, dass jedes Partikel ein »sympathisches« Gegenpartikel besitzt, das es auf ewig anzieht. Doch als sich Mizuko und ... Weiterlesen

Simone Meier: Fleisch

Simone Meier: Fleisch

CH 2017, 256 S., geb., € 22.62
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Kein und Aber
Anna und Max, beide Mitte vierzig, sind miteinander zur Schule gegangen und viel später aus Bequemlichkeit ein Paar mit langweiligen Paarfantasien geworden. Doch dann verliebt sich Anna, geplagt von allen Begleiterscheinungen des Älterwerdens, zum ersten Mal in eine Frau, in die 27-jährige Lilly. Und Max verliebt sich in Lillys Mitbewohnerin Sue, die jedoch nur gegen Geld mit ihm ins Bett ... Weiterlesen

Lynne Sharon Schwartz: Alles bleibt in der Familie

Lynne Sharon Schwartz: Alles bleibt in der Familie

Dt. v. Simone Jakob. CH 2017, 380 S., geb., € 24.67
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Kein und Aber
Die urkomische Chronik einer ungewöhnlichen Großfamilie in der New Yorker Upper West Side. Roy, ein Psychotherapeut, und seine erste Frau, Bea, eine Gastronomin, leben zusammen mit ihren vier Kindern und deren Partnern und Geliebten, Roys weiteren zwei Ehefrauen, Beas Liebhaber, ihrer lesbischen Künstlerinnenschwester sowie ihrer nervtötenden Mutter in einem einzige Mehrfamilienhaus. Da ist wenig Platz für alle - und doch ... Weiterlesen

Truman Capote: Wo die Welt anfängt

Truman Capote: Wo die Welt anfängt

Frühe Erzählungen. Dt. v. Ulrich Blumenbach. CH 2017, 146 S., Pb, € 12.34
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.

Kein und Aber
Als er längst berühmt war, erzählte Truman Capote gern, dass er bereits als kleiner Junge Schriftsteller werden wollte. Seitdem er elf war, habe er sich jeden Tag nach der Schule an die Schreibmaschine gesetzt, um zu schreiben. In diesen frühesten Short Stories schuf er sich sein eigenes fantasievolles Universum. Und anders als es sich bei einem Teenager vermuten lässt, ist ... Weiterlesen


Seiten: 1 2 3 4 5 weiter >
Warenkorb   |   Mein Konto  |   Derzeit nicht angemeldet
Zum Seitenanfang