Löwenherz - die Buchhandlung in Wien. Fachbuchhandlung mit schwulem und lesbischem Sortiment.
 
 

Erschienen bei Elfenbein

Seiten: 1
Simon Raven: Blast nun zum Rückzug

Simon Raven: Blast nun zum Rückzug

Almosen fürs Vergessen, Bd. 2. Dt. v. Sabine Franke. D 2021, 250 S., geb., € 22.62
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Elfenbein - Almosen fürs Vergessen 2
Der Krieg ist aus, und den jungen Engländern liegt, so scheint es, die Welt zu Füßen. Peter Morrison, Sohn eines reichen Landbesitzers, hat sich aus hehren Motiven für eine Offiziersausbildung im fernen Bangalore entschieden. In der indischen Armee will er seinem Land und seinem König für einige Jahre dienen - und etwas von der Welt sehen. Auf dem Truppenschiff »Georgic« ... Weiterlesen

Simon Raven: Almosen fürs Vergessen, Bd. 1 / Fielding Gray

Simon Raven: Almosen fürs Vergessen, Bd. 1 / Fielding Gray

Dt. v. Sabine Franke. D 2020, 200 S., geb., € 22.62
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Elfenbein
Fielding Gray ist ein Charmeur, bei allen beliebt, im College offenkundig für Höheres berufen. Zwar faszinieren ihn Draufgänger, mit denen er sich auch immer wieder einlässt – aber seine Liebe gilt dem schüchternen Christopher; es ist gerade dessen (vermeintliche) Unschuld, die ihn überwältigt. Allen Warnungen zum Trotz umwirbt Fielding Christopher und beginnt eine leidenschaftliche Affäre mit ihm. – Der autobiografisch ... Weiterlesen
Veit empfiehlt (Herbst-Katalog 2020)

Simon Raven: Die Säbelschwadron

Simon Raven: Die Säbelschwadron

Almosen fürs Vergessen. Bd. 3. Dt. v. Sabine Franke. D 2020, 300 S., geb., € 22.62
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Elfenbein - Almosen fürs Vergessen 3
Mit gemischten Gefühlen begibt sich der jüdische Wissenschaftler Daniel Mond auf Geheiß seines Doktorvaters 1952 von Cambridge aus nach Göttingen. Dort lagert der rätselhafte Nachlass eines deutschen Mathematikers, der Mond bei seiner eigenen Arbeit weiterhelfen soll. Auch die Vertreter einiger Geheimdienste interessieren sich für das Geheimnis hinter den Aufzeichnungen: Ein amerikanischer Historiker mit erstaunlich viel Zeit, ein dubioser ehemaliger Wehrmachtsoffizier, ... Weiterlesen

Simon Raven: Almosen fürs Vergessen, Bd. 1 / Fielding Gray

Simon Raven: Almosen fürs Vergessen, Bd. 1 / Fielding Gray

Dt. v. Sabine Franke. D 2020, 200 S., geb., € 22.62
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Elfenbein
Fielding Gray ist der strahlende Star der Schule. Brillant in Latein und Griechisch, glänzt er auch beim Cricket und vermag es, alle mit seiner Attraktivität, seiner Eloquenz und einem charmanten Hang zum Draufgängertum für sich einzunehmen. Kurz bevor er 1945 sein letztes Schuljahr antritt, verliebt er sich in den zurückhaltenden blonden Christopher, an dem ihn vor allem dessen Unschuld fasziniert. ... Weiterlesen

Al Berto: Garten der Flammen

Al Berto: Garten der Flammen

Gedichte portugiesisch/dt. Dt. v. L.C. Hölzl u.a. D 2019, 152 S., geb., € 19.53
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Elfenbein
Mit der Übersetzung des letzten Gedichtbands, den Al Berto zu Lebzeiten veröffentlicht hat, ist einer der wichtigsten Vertreter der portugiesischen Gegenwartslyrik zu entdecken. »Garten der Flammen« ist einerseits repräsentativ für das gesamte Œuvre und stellt andererseits in sprachlicher Gestaltung wie Inhalt das reifste lyrische Werk des Autors dar. Der Dichter behandelt Themen wie Leben angesichts des Todes, Einsamkeit und Beziehung ... Weiterlesen

Al Berto: Mondwechsel

Al Berto: Mondwechsel

Dt. v. Sven Limbeck. D 2019, 141 S., geb., € 19.53
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Elfenbein
»Mondwechsel«, Al Bertos einziger Roman, erzählt im Wechsel von Gegenwart und Erinnerung, Bildern der Lähmung und wildbewegten Episoden die Geschichte eines Heimatlosen. Er schildert die Streifzüge eines jungen Mannes durch den Untergrund Europas, durch die nächtlichen Städte, seine Zufallsbegegnungen und sexuellen Exzesse mit namenslosen jungen Männern, seine Suche nach Liebe, die er sowohl in dem jungen Nemu als auch in ... Weiterlesen

Christoph Klimke: Das Alphabet des Meeres

Christoph Klimke: Das Alphabet des Meeres

Gedichte. D 2019, 120 S., Broschur, € 19.53
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Elfenbein
Christoph Klimkes Lyrikband versammelt Gedichte über das Reisen, Berlin, Italien, über Dichter wie Pier Paolo Pasolini, Federico Garcia Lorca oder Edgar Lee Masters, über Erinnerungen, die Liebe und das Meer. Längst ist der Ozean nicht mehr allein Ort der Mythen, Träume und Abenteuer. Das Meer ist auch Sinnbild für die Zerstörung von Natur geworden und das Ende von Zufluchtslosen. Ein ... Weiterlesen

Christoph Klimke: Pier Paolo Pasolini - Dem Skandal ins Auge sehen

Christoph Klimke: Pier Paolo Pasolini - Dem Skandal ins Auge sehen

Ein biographischer Essay. D 2015, 120 S., Broschur, € 19.53
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Elfenbein
»Mischt euch ein, Freunde, mischt euch ein!« forderte zu Lebzeiten der 1975 ermordete schwule italienische Dichter und Filmemacher Pier Paolo Pasolini. Visionär beschrieb er in den 1960er und 1970er Jahren die drohende Zerstörung der Natur, das Aushungern der »Dritten Welt« und die Entwertung der großen Ideen durch eine Gesellschaft, die nur noch konsumiert. Der schwule deutsche Autor Christoph Klimke ... Weiterlesen

Ralph Roger Glöckler: Mr. Ives und die Vettern vierten Grades

Ralph Roger Glöckler: Mr. Ives und die Vettern vierten Grades

D 2012, 286 S., geb., € 19.53
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Elfenbein
Dieser Briefroman ist lose angelehnt an die Biografien der beiden US-Avantgarde-Komponisten Henry Cowell und Charles Ives. Auch deren Ehefrauen sind eingebunden. Er variiert diese vier durch Freundschaft und Erschütterung eng miteinander verwobenen Lebensfäden zu Versuchen, das gerade Durchzustehende in Worte an einen imaginierten Dritten zu fassen. Es sind mal hoffnungsvolle, mal zornige, mal traurige, mal verliebte Zeilen, die sich aber ... Weiterlesen


Seiten: 1
Warenkorb   |   Mein Konto  |   Derzeit nicht angemeldet
Zum Seitenanfang