Löwenherz - die Buchhandlung in Wien. Fachbuchhandlung mit schwulem und lesbischem Sortiment.
 
 

Erschienen bei DU

  
Elizabeth Bishop: Prose

Elizabeth Bishop: Prose

The Centenary Edition. UK 2011, 507 pp., brochure, € 29.95
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Chatto and Windus
Lesbian author Elizabeth Bishop's prose is not nearly as well known as her poetry, but she was a dazzling prose writer, too. Her stories are often on the borderline of memoir, and vice versa. From her college days, she could find the most astonishing metaphors to illuminate her ideas. This volume includes virtually all her published shorter prose pieces and ... Weiterlesen

Ned Beauman: Der Boxer

Ned Beauman: Der Boxer

Dt. v. Sophie Kreutzfeld. D 2011, 286 S., Pb, € 10.27
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
DuMont Buchverlag
Kevin Broom ist ein leidenschaftlicher Sammler von Nazi-Memorabilien. Bei einem Chat stößt er auf eine Spur, die ihn nicht mehr los lässt: ein Brief, unterschrieben von Hitler persönlich und in einem Gefrierfach versteckt. Die Geschichte dieses Briefes ist ebenso schrill wie Kevin Brooms Obsession: im London der 30er Jahre treffen der jüdische Boxer Seth »Sinner« Roach und der Spross aus ... Weiterlesen

Helmut Krausser: Einsamkeit und Sex und Mitleid

Helmut Krausser: Einsamkeit und Sex und Mitleid

D 2011, 223 S., Pb, € 10.27
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
DuMont Buchverlag
Vincent arbeitet als Callboy. Nun ist grad Weihnachten, und niemand hat ihn für den Abend gebucht. Also sitzt er allein in einer Kneipe. Doch die sperrt bald zu. Er geht zu sich nach Hause und lässt sich eine Badewanne ein. Grade, als er ins warme Wasser steigen will, steht eine Einbrecherin in der Wohnung. Aber wer weiß, wie die Sache ... Weiterlesen

Arnold Stadler: Sehnsucht

Arnold Stadler: Sehnsucht

D 2011, 313 S., Pb, € 10.27
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
DuMont Buchverlag
Der Ich-Erzähler und Alter ego des Autors ist ziemlich melancholisch, Mitte 40 und verheiratet. Auf einer Reise bleibt er in die Lüneburger Heide hängen und entdeckt nahe des ehemaligen Todesstreifens zur DDR ein Paar beim Geschlechtsverkehr. Das ruft ihm die eigene Jugend und Pubertät in Erinnerung. Plötzlich überfallen ihn alte Sehnsüchte, die er für längst erledigt gehalten hatte - die ... Weiterlesen

Christian Füller: Sündenfall

Christian Füller: Sündenfall

Wie die Reformschule ihre Ideale missbrauchte. D 2011, 256 S., geb., € 19.52
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
DuMont Buchverlag
Im Schatten des katholischen Missbrauchsskandals in Deutschland kamen 2010 auch Missbrauchsfälle an der reformpädagogischen Vorzeigeinternat der Odenwaldschule zu Tage, die sich unter dem Schulleiter Gerold Becker von den 1970ern bis in die 1980er abspielten. Während sich der charismatische Schulleiter in der Öffentlichkeit als »Superlehrer«, als Vertreter der pädagogischen Avantgarde feiern ließ, tolerierte (und vertuschte) er nicht nur unzählige Fälle sexuellen ... Weiterlesen

Ned Beauman: Flieg, Hitler flieg!

Ned Beauman: Flieg, Hitler flieg!

Dt. v. S. Kreutzfeld. D 2010, 286 S., geb. , € 20.56
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
DuMont Buchverlag
Kevin Broom ist nicht nur Computer-Freak, sondern auch leidenschaftlicher Sammler von Nazi-Memorabilien. Bei einem Chat stößt er auf eine Spur, die ihn nicht mehr los lässt: Ein Brief, unterschrieben von Hitler persönlich und in einem Gefrierfach versteckt. Die Geschichte dieses Briefes ist ebenso schrill wie Kevin Brooms Obsession: Im London der 30er Jahre treffen der jüdische Boxer Seth »Sinner« Roach ... Weiterlesen

Alexa Hennig von Lange: Peace

Alexa Hennig von Lange: Peace

D 2010, 223 S., Pb, € 9.20
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
DuMont Buchverlag
Joshua ist ein Kinder der 70er Jahre. Und so kurios es klingt: mit 17 hat er sein Leben im Grunde schon hinter sich. Seine jungen Jahre hatten es echt in sich: seine Mutter hat ein Leben eingeschlagen, das man mit »alternativ« nur milde umschreibt. Als sie Joshua bekam, was sie noch ein Hippie-Groupie. Doch später entpuppt sie sich als radikale ... Weiterlesen

John Cheever: Der Schwimmer

John Cheever: Der Schwimmer

Stories. Dt. v. Thomas Gunkel. D 2009, 351 S., geb., € 20.51
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
DuMont Buchverlag
John Cheever, dessen Stories ihn zu einem der wichtigsten US-amerikanischen Autoren des 20. Jahrhunderts machten, schlug sich ein Leben lang mit seiner eigenen Bisexualität herum. Er selbst schrieb es seiner »sexuellen Verkommenheit« zu. Sein Leben ist durchzogen von amourösen Affären mit wechselnden Vertretern beiderlei Geschlechts. Quasi nebenher führte er eine eher konventionelle Ehe. In der Titelstory des Buches will ein ... Weiterlesen

Helmut Krausser: Einsamkeit und Sex und Mitleid

Helmut Krausser: Einsamkeit und Sex und Mitleid

D 2009, 223 S., geb., € 20.51
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
DuMont Buchverlag
Vincent arbeitet als Callboy. Nun ist grad Weihnachten, und niemand hat ihn für den Abend gebucht. Also sitzt er allein in einer Kneipe. Doch die sperrt bald zu. Er geht zu sich nach Hause und lässt sich eine Badewanne ein. Grade, als er ins warme Wasser steigen will, steht eine Einbrecherin in der Wohnung. Aber wer weiß, wie die Sache ... Weiterlesen

Jean Boullet: Sous l'aile du désir

Jean Boullet: Sous l'aile du désir

Dessins, peintures, livres. F 2008, frz./engl. Text, 113 pp., illustrated, brochure, € 59.95
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Éditions Galerie au Bonheur du Jour
Dieser Bildband aus den Éditions Galerie au Bonheur du Jour widmet sich den Entwürfen, Zeichnungen und Buchgestaltungen durch den schwulen französischen Küntler Jean Boullet (1921 - 1970). Sein Œuvre ist geprägt von einer durchweg schwulen Ästhetik - mit seinen Zeichnungen steht er Jean Cocteau sehr nahe. Eigen ist ihm auch eine gewisse Faszination für das Bizarre.

Gavin Butt: Between You and Me

Gavin Butt: Between You and Me

Queer Disclosures in the New York Art World, 1948-1963. USA 2006, 212 pp. illustrated, brochure, € 29.95
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Duke University Press
»Between You and Me« explores this informal, everyday talk and how it shaped artists' lives, their work, and its reception. Revealing the »trivial« and »unserious« aspects of the postwar art scene as key to understanding queer subjectivity, Gavin Butt argues for a richer, more expansive concept of historical evidence, one that supplements the verifiable facts of traditional historical narrative with ... Weiterlesen

Didier Eribon: Insult and the Making of the Gay Self

Didier Eribon: Insult and the Making of the Gay Self

English by Michael Lucey. USA 2004, 448 pp., brochure, € 39.95
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Duke University Press
Following its publication in 1999, »Insult and the Making of the Gay Self« became an immediate bestseller in France. It’s a set of reflections on »the gay question« by Didier Eribon, one of France's foremost public intellectuals. Known for his biography of Michel Foucault, Eribon is a leading voice in French gay studies. In explorations of gay subjectivity as it ... Weiterlesen

Judith Halberstam: Female Masculinity

Judith Halberstam: Female Masculinity

USA/UK 1998, 330 pp., brochure, € 29.95
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Duke University Press
Masculinity without men: in »Female Masculinity«, Judith Halberstam takes aim at the protected status of male masculinity and shows that female masculinity has offered a distinct alternative to it for well over two hundred years. Providing the first full-length study on this subject, Halberstam catalogs the diversity of gender expressions among masculine women from 19th-century pre-lesbian practices to contemporary drag ... Weiterlesen

Jonathan Goldberg (ed.): Queering the Renaissance

Jonathan Goldberg (ed.): Queering the Renaissance

USA 1994, 388 pp., brochure, € 39.95
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Duke University Press
»Queering the Renaissance« offers a major reassessment of the field of Renaissance studies. Gathering essays by sixteen critics working within the perspective of gay and lesbian studies, this collection redraws the map of sexuality and gender studies in the Renaissance. Taken together, these essays move beyond limiting notions of identity politics by locating historically forms of same-sex desire that are ... Weiterlesen

  
Warenkorb   |   Mein Konto  |   Derzeit nicht angemeldet
Zum Seitenanfang