Löwenherz - die Buchhandlung in Wien. Fachbuchhandlung mit schwulem und lesbischem Sortiment.
 
 
Seiten: < zurück  1 2 weiter >
Marge Piercy: Er, Sie und Es

Marge Piercy: Er, Sie und Es

Dt. v. Heidi Zerning. D 2015, 600 S., geb., € 29.81
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Argument Verlag
Der rasante Roman »Er, Sie und Es« ist eine visionäre Parabel über Erkenntnis und Geheimnis, Wissenschaft und Gesellschaft, Künstlichkeit und Natur. Shira Shipman wirft ihren Job in einem Großkonzern hin und kehrt nach ihrer Scheidung endlich heim in die freie Stadt Tikva. Großmutter Malkah arbeitet dort an einem Projekt mit, das Shira zutiefst suspekt ist. Dr. Stein hat eine künstliche ... Weiterlesen

Frigga Haug (Hg.): Historisch-kritisches Wörterbuch des Feminismus, Bd. 3: Kollektiv bis Liebe

Frigga Haug (Hg.): Historisch-kritisches Wörterbuch des Feminismus, Bd. 3: Kollektiv bis Liebe

D 2014, 721 S. + Anhang, Broschur, € 23.64
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Argument Verlag - Historisch-kritisches Wörterbuch des Feminismus 3
Frauen wurden früher in der Geschichte so gut wie verschwiegen. Umso wichtiger ist das Wissen über Begriffe, die von den Taten dieser in Vergessenheit geratenen Frauen Zeugnis ablegen. Insofern ist der Versuch, ein »Historisch-kritisches Wörterbuch des Feminismus« - also von Herrschafts- und Befreiungswissen - zu erstellen, ein Weg ins Ungewisse. Der dritte Band trägt dem Alphabet folgend weitere Erkundungen vor. ... Weiterlesen

Dominique Manotti: Ausbruch

Dominique Manotti: Ausbruch

Dt. v. Andrea Stephani. D 2014, 253 S., geb., € 17.48
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Argument Verlag - Ariadne Krimi
Filippo, ein 22-jähriger Kleinganove, freundet sich im Gefängnis mit dem älteren Carlo an, einem politischen Gefangenen der extremen Linken. Zusammen brechen sie aus, doch Carlo ist nicht bereit, den Jungen an seiner Seite zu behalten, er schickt ihn weg. Kurz darauf wird Carlo bei einem Banküberfall erschossen. Filippo flüchtet nach Paris, wo er von den politischen Exilitalienern eher unfreundlich empfangen ... Weiterlesen

Pieke Biermann: »Wir sind Frauen wie andere auch!« - Prostituierte und ihre Kämpfe

Pieke Biermann: »Wir sind Frauen wie andere auch!« - Prostituierte und ihre Kämpfe

D 2014 (Neuauflage), 334 S., Broschur, € 13.36
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Argument Verlag
Das Buch »Wir sind Frauen wie andere auch!« (Mit diesem Slogan wehrten sich 1975 Prostituierte in Frankreich gegen Dämonisierung und Kriminalisierung) erschien 1980. Es befeuerte Prostituierte und ihre Kämpfe. Das Buch war eine Frucht der internationalen Hurenbewegung und fungierte zugleich als weiteres Schwungrad. Es ermunterte manche Sexworkerin zum Coming-out und verursachte eine mediale Bugwelle. Hier waren Prostituierte erstmals nicht ... Weiterlesen

Dominique Manotti: Zügellos

Dominique Manotti: Zügellos

Dt. v. Andrea Stephani. D 2013, 288 S., geb., € 18.50
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Argument Verlag
Der Sommer 1989 in Paris: unter Präsident Mitterand ist in der französischen Linken einiges in Bewegung geraten. Nun da der Ostblock in Auflösung befindlich zu sein scheint, wittert man dort neue Märkte. Drei ehemalige Freunde geraten in den Sog von boomender Wirtschaft, Korruption und Kontakten zu den höchsten Kreisen. Als eine seiner Informantinnen beim Pferderennen ermordet wird und auf Parties ... Weiterlesen

Susanne Boehm / Friederike Kämpfe (Hg.): Anecken und Weiterdenken

Susanne Boehm / Friederike Kämpfe (Hg.): Anecken und Weiterdenken

Aktuelle Beiträge zur Geschlechterforschung. D 2013, 206 S., Broschur, € 17.48
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Argument Verlag
Das Projekt »Gender Studies Revisited« lotet Vergangenheit und Zukunft der Geschlechterforschung aus. Die Beiträge dieses Buchs sondieren den Stand in den Fachbereichen Gesundheits-, Sozial- und Literaturwissenschaften, vergleichen Theorien und erweitern den Blick auf aktuelle Geschlechterverhältnisse in verschiedenen Politikfeldern und Gesellschaften. »Gesellschaftliche Transformationen und Geschlechterverhältnisse« war der Studienschwerpunkt Gender Studies an der Philosophischen Fakultät der Leibniz Universität Hannover, der im Jahr ... Weiterlesen

Marion Foster: Wenn die grauen Falter fliegen

Marion Foster: Wenn die grauen Falter fliegen

Dt. v. Andrea Krug. D 2013 (Neuaufl.), 254 S., Pb, € 13.36
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Argument Verlag - Ariadne Krimi
Mit diesem klassischen Krimi besetzte Marion Foster das beliebte Genre des Gerichtsdramas weiblich und lesbisch: wer hat die schöne Marcie Denton so grässlich zugerichtet und dann ermordet? Da Polizei und Gerichtsbarkeit in der kanadischen Kleinstadt nicht wirklich an einer Klärung des Mordfalls interessiert sind, sondern eher ein Exempel statuieren wollen, handeln sie übereilt. Sie verhören, verhaften und klagen ohne hieb- ... Weiterlesen

Sarah Dreher: Stoner McTavish

Sarah Dreher: Stoner McTavish

Dt. v. E. Laudan u. M. Grundmann. D 2013 (Neuaufl.), 357 S., Pb, € 13.36
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Argument Verlag - Ariadne Krimi
Anstrengend und öde - mehr kann Stoner McTavish ihren Leben nicht abgewinnen. Das heimatliche Boston leidet unter einer Hitzewelle. In der ganzen Stadt herrscht tote Hose. Auf Stoners Schreibtisch türmt sich unerledigte Arbeit. Und ihre Geschäftspartnerin quillt förmlich über vor lauter schrägen Einfällen. Da kommt der neue Auftrag gerade recht: die junge, hübsche Gwen befürchtet, dass ihr Mann sie auf ... Weiterlesen

Dominique Manotti: Einschlägig bekannt

Dominique Manotti: Einschlägig bekannt

Dt. v. Andrea Stephani. D 2011, 250 S., Pb, € 13.26
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Argument Verlag - Ariadne Krimi
Mit diesem Krimi über Politikerkalkül und überforderten Polizeikräften gewann Dominique Manotti in Frankreich 2010 die »Trophee 813« für den besten französischen Kriminalroman. Null Toleranz für den »Pöbel« der Vorstädte lautet die Direktive des Innenministers. Markige Worte angesichts seiner geplanten Präsidentschaftskandidatur. Jetzt müssen Beweise her, dass die Kriminalitätsrate tatsächlich sinkt. Kommissarin Le Muir, Leiterin eines Bezirkskommissariats im Banlieue von Paris, sieht ... Weiterlesen

Monika Geier: Müllers Morde

Monika Geier: Müllers Morde

D 2011, 396 S., Pb, € 11.31
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Argument Verlag - Ariadne Krimi
Der für Umweltfragen zuständige Manager eines Energiekonzerns hat ein Faible: Atlantis - zu gern würde er der versunkenen Insel auf den Grund gehen. Doch tatsächlich findet er den Tod. Die Polizei tut es als Unfall ab, denn die Leiche wird an einem Maar aufgefunden, an dem vulkanische Gase austreten. Was für eine Ironie des Schicksals: ein Umweltmanager stirbt an einer ... Weiterlesen

Frigga Haug (Hg.): Historisch-kritisches Wörterbuch des Feminismus. Bd.2: Hierarchie bis Köchin

Frigga Haug (Hg.): Historisch-kritisches Wörterbuch des Feminismus. Bd.2: Hierarchie bis Köchin

D 2011, 619 S. mit Anhang, Broschur , € 23.66
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Argument Verlag
Die Herausgeberin des Historisch-kritischen Wörterbuchs des Feminismus hat auch mit Hilfe zahlreicher Autorinnen und Autoren aus allen Kontinenten äußerst brauchbares Material zu einschlägigen Themen zusammengetragen. Die Artikel des Wörterbuches reflektieren aber auch die unterschiedlichen, vertretenen Positionen. Das Wörterbuch soll dem historischen Gedächtnis zum Thema Feminismus auf die Sprünge helfen. Darüber hinaus soll es auch der Leserin als aktuelles Arbeitsinstrument zur ... Weiterlesen

Anne Goldmann: Das Leben ist schmutzig

Anne Goldmann: Das Leben ist schmutzig

D 2011, 285 S., Pb, € 11.31
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Argument Verlag - Ariadne Krimi
In ihrem ersten Krimi schreibt die Wiener Autorin Anne Goldmann über Leben und Tod: die Hausbesorgerin Julia Wawerka hatte sehr jung geheiratet und ihren zur Gewalt neigenden Ehemann jahrelang nur erduldet. Aber nun ist Schluss mit lustig. Und sie schmeißt ihn kurzerhand aus der Wohnung hinaus. Ab sofort sorgt Julia Wawerka ganz allein für ihren gemeinsamen 15jährigen Sohn Markus und ... Weiterlesen

Christine Lehmann: Malefizkrott

Christine Lehmann: Malefizkrott

D 2010, 319 S., Pb, € 11.31
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Argument Verlag - Ariadne Krimi
In der Buchbranche erscheinen die Rollen klar verteilt: SchriftstellerInnen sind total unterbezahlt. Verlage sind Ausbeuter. Kritiker sind von sich selbst eingenommen. Und die Leser sind naiv genug zu glauben, dass Bestsellerlisten etwas über Qualität aussagen. Die kleinen Buchläden bleiben auf der Strecke. Die Onlinehändler und die großen Buchhandelsketten machen Umsatz auf Teufel-komm-raus. Lisa Nerz betritt die Literaturszene mit entschlossener Ignoranz. ... Weiterlesen

Frigga Haug (Hg.): Briefe aus der Ferne

Frigga Haug (Hg.): Briefe aus der Ferne

Anforderungen an ein feministisches Projekt heute. D 2010, 317 S., Broschur, € 19.02
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Argument Verlag
Die Herausgeberin dieses Buches wandte sich an Frauen in aller Welt, um das Projekt einer eingreifenden feministischen Politik zu entwerfen. Die Resonanz fiel erstaunlich stark aus: 49 Feministinnen aus 13 Ländern auf 6 Kontinenten meldeten sich zu Wort. »Briefe aus der Ferne« zeigen, dass die Globalisierung letztendlich auch vor dem Feminismus nicht Halt gemacht hat. Die Beiträge variieren von sachlichen ... Weiterlesen

Christine Lehmann: Notorisch Nerz

Christine Lehmann: Notorisch Nerz

D 2010, 185 S., Pb, € 10.18
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Argument Verlag - Ariadne Krimi
Acht kurze Nerze: diese Kurzkrimisammlung enthält acht Lisa Nerz-Eskapaden - wie immer schelmisch, hauchfein und dunkel. Für diejenigen, die die Lisa Nerz-Krimis noch nicht kennen, sind diese Kurzkrimis zum Kennenlernen gedacht. Für die Anderen als Nachschub. Lisa Nerz sucht diesmal die Wahrheit im schwäbischen Wein, deckt ein Spukrätsel in Jena auf, lernt das eigenartige Geschichtsverständnis von Uhlbach kennen und knobelt ... Weiterlesen

Christine Lehmann: Mit Teufelsg'walt

Christine Lehmann: Mit Teufelsg'walt

Ariadne Kriminalroman. D 2009, 285 S., Pb, € 11.31
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Argument Verlag - Ariadne Krimi
In ihrem achten Fall wird Lisa Nerz in aller Früh aus dem Bett geschreckt: in der Wohnung über ihr spielt es sich ganz schlimm ab. Natürlich sieht sie sofort nach, was da vorgeht. Oben trifft sie auf drei Damen vom Jugendamt, die den 5jährigen Tobias mitnehmen wollen. Doch es gibt keinen richterlichen Bescheid, der ein solches Vorgehen rechtfertigen würde. Da ... Weiterlesen

Ann-Monika Pleitgen, Ija Bohnet: Freitags isst man Fisch

Ann-Monika Pleitgen, Ija Bohnet: Freitags isst man Fisch

D 2009, 251 S., Pb, € 11.31
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Argument Verlag - Ariadne Krimi
Nikola Rührmann ist eine trinkfeste Physikstudentin. Und sie weiß passende Zitate für jede noch so merkwürdige Situation. Seit langem hat sie sich in den Kopf gesetzt, die schöne Julia zu beeindrucken. Da kommt ihr der Tod ihres Kommilitonen Kai gerade recht, um sich zu beweisen. An diesem Todesfall scheint einiges rätselhaft. Nun widmet Nikola ihre ganze Energie der Aufklärung. Wozu ... Weiterlesen

Stella Duffy: Kindermund

Stella Duffy: Kindermund

Dt.v. Stefan Haußmann. D 2009, 223 S., Pb, € 11.31
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Argument Verlag - Ariadne Krimi
Nachdem die lesbische Londoner Detektivin Saz Martin bei ihrem letzten Fall gerade noch Glück gehabt hat und um Haaresbreite mit dem Leben davon gekommen ist, reicht es ihr nun mit dem gefährlichen Job. Sie will sich mehr um ihre Familie mit Partnerin Molly und Baby Matilda kümmern. Doch da klopft plötzlich jemand aus ihrer Vergangenheit an ihre Tür und bittet ... Weiterlesen


Seiten: < zurück  1 2 3 4 weiter >
Warenkorb   |   Mein Konto  |   Derzeit nicht angemeldet
Zum Seitenanfang