Löwenherz - die Buchhandlung in Wien. Fachbuchhandlung mit schwulem und lesbischem Sortiment.
 
 
Seiten: < zurück  1 2 weiter >
Arthur Rimbaud: Korrespondenz

Arthur Rimbaud: Korrespondenz

Dt. v. Tim Trzaskalik. D 2017, 3 Bde. im Schuber, 2288 S., geb., € 131.58
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Matthes und Seitz
Arthur Rimbaud (berüchtigt durch seine wilde schwule Affäre mit dem Dichter Verlaine) ist zum Mythos geronnen. Seine Werke sind zu Meteoriten verklärt. Rimbauds vollständige Korrespondenz, sämtliche zu Lebzeiten gedruckten Werke (auf Grundlage der Handschriften neu übersetzt) sowie alle zeitgenössischen Rezensionen liegen mit dieser Rimbaud-Edition nun erstmals auf Deutsch vor. Ein hierzulande noch weitgehend unbekannter Rimbaud offenbart sich. Seine zwei Leben ... Weiterlesen

Angela Steidele: Anne Lister

Angela Steidele: Anne Lister

Eine erotische Biografie. D 2018, 360 S., Pb, € 12.40
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.

Matthes und Seitz
Wäre sie ein Mann gewesen, müsste man sie einen Frauenheld nennen, Schwerenöter oder Heiratsschwindler, Lüstling oder einfach nur Wüstling. Frauen pflasterten ihren Weg - und so war sie so etwas wie eine lesbische »Frauenheldin«. Anne Lister (1791-1840) betete Frauen an, begehrte, belog und betrog sie, ging ihnen an die Wäsche und ans Geld. Noch unerhörter als ihr Liebesleben sind ihre ... Weiterlesen

Mathieu Riboulet: Und dazwischen nichts

Mathieu Riboulet: Und dazwischen nichts

Dt. v. Karin Uttendörfer. D 2017, 240 S., geb., € 20.56
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Matthes und Seitz
Anfang der 1970er Jahre stehen die Protestbewegungen in Paris, Rom und Berlin vor der Frage nach dem bewaffneten Kampf und dem Abtauchen in den Untergrund. Auch wenn die Antworten unterschiedlich ausfallen, beginnt in allen drei Ländern ein Jahrzehnt politischer Gewalt, das auf den »Straßen eines Europas im Frieden die Leichen Hunderter Männer und Frauen hinterließ, wie Hunde abgeknallt«. Als Zeuge ... Weiterlesen

Annemie Vanackere und Sarah Reimann (Hg.): Utopie und Feminismus

Annemie Vanackere und Sarah Reimann (Hg.): Utopie und Feminismus

D 2017, 158 S. mit zahlreichen Abb., Broschur, € 18.50
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.

Matthes und Seitz
Die Russische Revolution schuf das fortschrittlichste, gänzlich geschlechtsneutrale Ehe- und Familienrecht, das die moderne Welt je gesehen hatte. Homosexualität, deren »Propagierung« im Russland des Jahres 2015 unter Strafe steht, wurde im Russland des Jahres 1918 legalisiert. Die Anfänge der Russischen Revolution waren nicht nur ihrer, sondern auch unserer Zeit voraus. Ihre Träume wie ihre Praxis sind nicht nur schon wieder ... Weiterlesen

Jonathan Littell: Eine alte Geschichte

Jonathan Littell: Eine alte Geschichte

Dt. v. Hainer Kober. D 2016, 127 S., geb., € 18.40
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.

Matthes und Seitz
Jonathan Littell (Autor des viel diskutierten »Die Wohlgesinnten«) geht mit seinem Ich-Erzähler (mal Mann, mal Frau, mal Täter, mal Opfer) durch die Labyrinthe und Abgründe sexueller Fantasien (auch schwuler). Der Ich-Erzähler ist wie eine Personifizierung des menschlichen Unbewussten, das sich in unzähligen Spiegeln dieses kunstvollen Textes immer wieder selbst erkennt. Durch Türen, Gänge und Hotelzimmer wandert der Ich-Erzähler und stößt ... Weiterlesen

Céline Minard: So long, Luise

Céline Minard: So long, Luise

Dt. v. Nathalie Mälzer. D 2016, 280 S., geb., € 22.62
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Matthes und Seitz
An ihrem Lebensabend setzt sich eine weltberühmte Schriftstellerin ein letztes Mal an einen Text, an dem sie seit Jahrzehnten arbeitet: ihr Testament. Anlässlich dieses letzten Textes erinnert sie sich an ihre Kindheit, ihre faszinierende Begegnung mit Luise, ihrer Lebensgefährtin während der letzten 50 Jahre, ihre gemeinsamen Sommerfrischen in England, Irland und Italien, ihr letztes Quartier in der Schweiz, ihr ... Weiterlesen

Angela Steidele: Rosenstengel

Angela Steidele: Rosenstengel

Ein Manuskript aus dem Umfeld Ludwigs II. D 2015, 382 S., geb., € 28.78
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Matthes und Seitz
Als König Ludwig II. durch den Arzt Franz Carl Müller zufällig von dem delikaten Fall des Anastasius Rosenstengel erfährt, lässt ihn dessen eigentümliches Schicksal nicht mehr los. Er drängt den Mediziner, ihn in seine Recherchen einzuweihen: Rosenstengel zog als Prophet umher, kämpfte als Musketier und heiratete mit kirchlichem Segen, um schließlich einer Maskerade überführt zu werden. Denn Rosenstengel war in ... Weiterlesen

Stefan Zweifel und Michael Pfister: Shades of Sade

Stefan Zweifel und Michael Pfister: Shades of Sade

Eine Einführung in das Werk des Marquis de Sade. D 2015, 352 S., geb., € 25.60
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Matthes und Seitz
Seit 30 Jahren übersetzen die beiden Autoren Sades Texte und setzen sich mit seinen Vorstellungen von Gesellschaft, Erotik, Religion, Philosophie und Moral auseinander. In »Shades of Sade« ziehen sie nicht nur das Resümee ihrer Auseinandersetzung mit diesem monumentalen und erratischen Jahrtausendwerk, sondern bieten auch eine Einführung und Leseanleitung zugleich. Ihr Zugriff ermöglicht in Kombination mit den im Buch abgedruckten wichtigsten ... Weiterlesen

César Aira: Der Beweis

César Aira: Der Beweis

Novelle. Dt. v. Klaus Laabs. D 2015, 94 S., geb., € 14.39
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.

Matthes und Seitz
»Wollen wir ficken?« Maos Liebeserklärung nach Punk-Art hält die blonde Marcia für einen schlechten Scherz. Sie hat gerade die Talsohle einer schweren Depression hinter sich, Übergewicht und wenig Lust auf derlei Angebote. So versucht sie, sich der aufdringlichen Mao zu entziehen. Vergeblich. Bald fühlt sich Marcia dem Gespött der Leute um sie herum preisgegeben. Doch es kommt schlimmer, auch Maos ... Weiterlesen

Maruan Paschen: Kai - eine Internatsgeschichte

Maruan Paschen: Kai - eine Internatsgeschichte

D 2014, 103 S., geb., € 17.40
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.

Matthes und Seitz
Ein Schloss in den Bergen, ein Internat, in dem unerklärliche Dinge vor sich gehen. Der Erzähler schildert seine verstörende Ankunft und die Versuche, sich an die eigenartige neue Umgebung zu gewöhnen, an das Internatsleben mit seinen undurchdringlichen Regeln. Er berichtet von der schönen Schoko und von Bohlender, dem Lehrer und natürlich von Kai, mit dem ihn bald eine eigenwillige Freundschaft ... Weiterlesen

Michael Roes: Die Legende von der Weißen Schlange

Michael Roes: Die Legende von der Weißen Schlange

D 2014, 465 S., geb., € 25.60
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Matthes und Seitz
Jian lebt in zwei Welten. Tagsüber ist er Darsteller an der Kun-Oper, huldigt mit Maske und hölzernen Pantoffeln der Jahrtausende alten Kultur Chinas. Nachts tanzt er mit Freunden Breakdance, sprüht Graffitis an Hauswände und rast auf seinem Skateboard durch die nächtliche Metropole Shanghai. Michael Roes, Weltreisender und feinsinniger Beobachter, zeigt einen jungen Mann, der zwischen den Erwartungen von Familie und ... Weiterlesen

Volker Harry Altwasser: Glückliches Sterben

Volker Harry Altwasser: Glückliches Sterben

D 2014, 203 S., geb., € 20.46
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Matthes und Seitz
Sommer 1945, Kalifornien: der vor den Nazis geflohene jüdische Schriftsteller Bruno Frank liegt im Sterben. Während er sich an sein eigenes ausschweifendes Leben erinnert, diktiert er seiner Frau einen letzten Roman über das Lebensende des französischen Moralisten und Frauenhelden Nicolas Chamfort. Zu gerne hätte Frank den bewunderten Freund Thomas Mann an seinem Sterbebett gewusst, an den ihn seit Beginn seiner ... Weiterlesen

Thierry Dufrene: Giacometti - Genet

Thierry Dufrene: Giacometti - Genet

Masken und modernes Portrait. Dt. v. Eveline Passet. D 2013, 156 S., Broschur, € 15.21
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.

Matthes und Seitz
Alberto Giacometti und Jean Genet sind zwei elementare Schlüsselfiguren in den Künsten des 20. Jahrhunderts. Die beiden Künstler sind sich zeitlebens auch begegnet. Giacometti fertigte drei Portraits Genets an, während Genet ein Buch über Giacometti schrieb. Ausgehend von dieser Begegnung der beiden Künstler, befasst sich der Autor mit dem wechselseitigen Blick von bildender auf die schreibende Kunst und umgekehrt. Daraus ... Weiterlesen

Michael Roes: Die Laute

Michael Roes: Die Laute

D 2012, 528 S., geb., € 25.60
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Matthes und Seitz
Asis ist ein jemenitischer Junge, der vom Blitz getroffen wurde. Durch diesen Schicksalsschlag wurde ihm plötzlich die Schönheit der Musik bewusst, die ihn seitdem nicht mehr loszulassen scheint. Bei einem Überfall wird er jedoch so schwer verletzt, dass er sein Gehör verliert. Und nun muss Asis lernen, mit dem Verlust eines Sinnes klarzukommen, der ihm so wichtig war. Kann er ... Weiterlesen

Arthur Rimbaud: Die Zukunft der Dichtung & Die Seher-Briefe

Arthur Rimbaud: Die Zukunft der Dichtung & Die Seher-Briefe

Dt. v. Tim Trzaskalik. D 2010, 152 S., Broschur, € 15.21
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.

Matthes und Seitz
Arthur Rimbauds (1854-1891) Werk entstand in nur vier Jahren. Mit 15 begann er zu schreiben. 1874 wandte er sich von der Literatur ab und widmete sich ausschließlich dem »Kapitalerwerb«, u.a. als Waffenhändler in Afrika. Ein Knietumor zwang ihn zur Rückkehr nach Frankreich, wo er 1891 starb. Mit 16 Jahren - im Mai 1871 - schrieb Arthur Rimbaud seine beiden »Seher-Briefe«. ... Weiterlesen

Michael Roes: Geschichte der Freundschaft

Michael Roes: Geschichte der Freundschaft

D 2010, 208 S., geb., € 23.54
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Matthes und Seitz
Algerien befindet sich inmitten politischer Unruhen. Dabei lernt der Deutsche Matthias den jungen Kabilen Yanis kennen. Die beiden kommen sich näher. Doch kurz bevor Matthias die Heimreise nach Deutschland antreten will, verschwindet Yanis während einer Demo. Matthias lässt das nicht los. So schnell er kann, reist er wieder nach Algerien, und es gelingt ihm, den Geliebten endlich nach einer abenteuerlichen ... Weiterlesen

Fritz Müller-Scherz, Rainer Werner Fassbinder: Welt am Draht

Fritz Müller-Scherz, Rainer Werner Fassbinder: Welt am Draht

D 2010, 208 S., Broschur, € 15.21
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.

Matthes und Seitz
1973 realisierte Rainer Werner Fassbinder das visionäre Projekt eines Science Fiction-Films. Basierend auf einer Vorlage von Daniel F. Galouye schrieben Fassbinder und Fritz Müller-Scherz das Drehbuch zu diesem Film, der etwas von »Matrix« hat. Angeblich zu Forschungszwecken wird von einem privaten Unternehmen eine computeranimierte Welt kreiert, in der wirtschaftliche und soziale Entwicklungen simuliert werden sollen, um Prognosen und damit Handlungsentscheidungen ... Weiterlesen

Michael Roes: Leeres Viertel * Rub' Al-Khali

Michael Roes: Leeres Viertel * Rub' Al-Khali

D 2010 (Neuaufl.), 736 S., geb., € 33.82
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Matthes und Seitz
Michael Roes' (bisheriges) Opus magnum ist ein sehr facettenreicher, vielschichtiger und zugleich faszinierend geschriebener Abenteuer- und Reiseroman - bestehend aus zwei fiktiven Reisetagebüchern jeweils aus dem 18. Jahrhundert und von heute, die vom Autor sehr geschickt ineinander verschachtelt wurden. Ein junger Ethnologe - er erinnert uns ein bisschen an Hubert Fichte - beginnt vor einer Expedition in den Jemen und ... Weiterlesen


Seiten: < zurück  1 2 3 4 weiter >
Warenkorb   |   Mein Konto  |   Derzeit nicht angemeldet
Zum Seitenanfang