Löwenherz - die Buchhandlung in Wien. Fachbuchhandlung mit schwulem und lesbischem Sortiment.
 
 

Erschienen bei Fischer

Seiten: < zurück  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 weiter >
Eric Bell: Dieses Leben gehört: Alan Cole

Eric Bell: Dieses Leben gehört: Alan Cole

Dt. v. André Mumot. D 2018, 304 S., Broschur, € 14.40
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Fischer Taschenbuch
Alan Cole ist zwölf Jahre alt, ein Kunstgenie, und er hat ein Geheimnis: Er ist in seinen Mitschüler Connor verliebt - aber das darf niemand erfahren! Doch dann bekommt ausgerechnet sein älterer Bruder Nathan davon Wind, und er erpresst Alan. Sieben hundsgemeine Aufgaben muss er erfüllen, sonst erzählt Nathan der ganzen Schule von Alans Schwärmerei. Zum Glück hat Alan genügend ... Weiterlesen

Carla Guelfenbein: Die andere Seite der Seele

Carla Guelfenbein: Die andere Seite der Seele

Dt. v. Thomas Brovot. D 2018, 384 S., Pb, € 12.34
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Fischer Taschenbuch
Ana, eine berühmte Fotografin, kehrt nach 21 Jahren in London zurück in ihr Heimatland Chile. Zurück bleiben ihr Lebensgefährte Jeremy und ihre lesbische Geliebte Elinor. Kaum angekommen in Chile wirbelt Ana die Familie mit ihrer unkonventionellen Art gehörig durcheinander, und bald kündigt sich Besuch aus London an. Ein feinsinniger Roman über eine Frau, die in ein altes, neues Leben findet ... Weiterlesen

Bruce Chatwin: Der Nomade

Bruce Chatwin: Der Nomade

Briefe 1948-1988. Dt. v. Anne Leube u.a. D 2018, 640 S., Pb, € 15.42
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Fischer Taschenbuch
Die Briefe eines Mannes, die den Menschen hinter dem Werk in den Vordergrund rücken. Er schrieb, wie er lebte: ohne Ruhe, ohne Rast. Bruce Chatwin war ein literarischer Nomade. Bücher wie »In Patagonien« oder »Traumpfade« machten ihn berühmt. Hinter dem Autor, der auf Reisen stets Notizen in seine Moleskine-Hefte schrieb, verbirgt sich ein widersprüchlicher Mensch. Chatwins Briefe an Verwandte und ... Weiterlesen

Carolin Emcke: Gegen den Hass

Carolin Emcke: Gegen den Hass

D 2018, 208 S., Pb, € 11.40
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Fischer Taschenbuch
Caroin Emcke ist eine eine der wichtigsten lesbischen Intellektuellen der Gegenwart - ihr Essay »Gegen den Hass« zu den großen Themen unserer Zeit - Rassismus, Fanatismus, Demokratiefeindlichkeit – ist eben so hellsichtig wie präzise. In der zunehmend polarisierten, fragmentierten Öffentlichkeit dominiert vor allem jenes Denken, das Zweifel nur an den Positionen der anderen, aber nicht an den eigenen zulässt. Diesem ... Weiterlesen

Rainer Merkel: Stadt ohne Gott

Rainer Merkel: Stadt ohne Gott

D 2018, 352 S., geb., € 21.59
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
S. Fischer
Die Berlinerin Rosie reist in den Libanon, voller Hoffnung auf ein neues Leben. Sie verliebt sich in den schwulen Syrer Daoud, aber der hat Angst vor der Liebe. Daneben gibt es den bisexuellen Rafik, der Modemacher werden will und sowohl Rosie als auch Daoud liebt. Ergänzt wird die Ménage à trois durch Zahra, die Soziologin. Sie hat die Liebe längst ... Weiterlesen

Carolin Emcke: Kollektive Identitäten

Carolin Emcke: Kollektive Identitäten

Sozialphilosophische Grundlagen. D 2018, 360 S., Broschur, € 16.45
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Fischer Taschenbuch
Im sogenannten »Kampf um Anerkennung« berufen sich aggressive Nationalismen heutzutage ebenso auf eine »kollektive Identität« wie soziale Bewegungen. Der politischen Philosophie geht es dagegen meist um normative Fragen von Integration und Toleranz, ohne Analyse der zugrundeliegenden Konzepte von kollektiver Identität. Die lesbische Publizistin Carolin Emcke hat 2015 mit »Gegen den Hass« den Literaturpreis des Deutschen Buchhandels 2015 gewonnen. In ihrer ... Weiterlesen

Georg Uecker: Ich mach dann mal weiter!

Georg Uecker: Ich mach dann mal weiter!

D 2018, 256 S., Broschur, € 15.50
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Fischer Taschenbuch
Georg Uecker wird in der Rolle des Dr. Carsten Flöter zum Urgestein der »Lindenstraße«. Mit seinem Coming-out als Schwuler und dem ersten Kuss von zwei Männern in einer deutschen Fernsehserie schreibt er Fernsehgeschichte. Das Privatleben des Vorkämpfers der Schwulenbewegung und Aktivisten im Kampf gegen HIV und Aids ist gespickt mit Schicksalsschlägen. Sein Freund erkrankt und stirbt an Aids. Bei ihm ... Weiterlesen

Quentin Bell: Erinnerungen an Bloomsbury

Quentin Bell: Erinnerungen an Bloomsbury

Dt. v. Claudia Wenner. D 2018, 304 S., Pb, € 12.34
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Fischer Taschenbuch
Quentin Bell, Neffe Virginia Woolfs, Maler, Bildhauer, Kunstkritiker, Professor für Kunstgeschichte, konnte sich in den 16 Porträts des Bloomsbury-Kreises auf reiches Quellenmaterial und eigene Beobachtung als Insider stützen. Nach dem Tod der Eltern beginnen die Schwestern Virginia und Vanessa ein unabhängiges und für damalige Verhältnisse anstößiges Leben. Aus den Diskussionen mit Freunden ihrer Brüder entsteht »Bloomsbury« - eine Absage an ... Weiterlesen

Vita Sackville-West: Schloss Chevron

Vita Sackville-West: Schloss Chevron

Dt. v. Käthe Rosenberg u.a. D 2018, 272 S., Pb, € 12.34
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Fischer Taschenbuch
»Schloss Chevron« ist wohl Vita Sackville-Wests berühmtester Roman und wurde 1930 sofort zum Bestseller. Erzählt wird darin die Geschichte von Sebastian und Viola, zwei jungen reichen Erben, die umgeben sind von Menschen, die das gute und feine Leben schätzen - bis es zum unaufhaltsamen Fall kommt. Ein brillantes Porträt der britischen High Society Anfang des 20. Jahrhunderts. Vita Sackville-West - ... Weiterlesen

Nina Brochmann und Ellen S. Dahl: Viva la Vagina!

Nina Brochmann und Ellen S. Dahl: Viva la Vagina!

Alles über das weibliche Geschlecht. D 2018, 400 S. mit Abb., Broschur, € 18.50
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
S. Fischer
Genial genital - alles über den weiblichen Körper, Sex und Gesundheit. Die Vagina ist ein ebenso fabelhaftes wie sensibles Organ. Wie viel gibt es da zu entdecken und zu staunen. Denn wie Frauen sich selbst kennen und spüren, beeinflusst grundlegend Gefühle, Stimmungen und das generelle Wohlbefinden. Kein Rumgerede über die »Muschi«, keine falsche Scham und auch kein medizinisches Kauderwelsch: Die ... Weiterlesen

Fernando Pessoa: Ich Ich Ich

Fernando Pessoa: Ich Ich Ich

Selbstzeugnisse und Erinnerungen von Zeitgenossen. Dt. v. Inés Koebel. D 2018, 304 S., geb., € 25.70
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
S. Fischer
Der große portugiesische Dichter und Denker Fernando Pessoa gibt Einblick in seine schwer zu fassende komplexe Persönlichkeit. Der Autor des Jahrhundertwerks »Das Buch der Unruhe« hat tausend Gesichter: Er ist Dichter und Theosoph, Pazifist und Monarchist, Klassiker und Futurist, der an sich selbst Zweifelnde und der sich selbst Überhöhende, der Misanthrop und der Menschenfreund. Eine Vielheit, die offenbart, was den ... Weiterlesen

Bernd Schroeder: Warten auf Goebbels

Bernd Schroeder: Warten auf Goebbels

D 2018, 235 S., Pb, € 10.28
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Fischer Taschenbuch
Anfang 1945, Berlin steht in Flammen. Doch die UFA dreht einen Film über den Tag, an dem der Führer mit seinem Volk den Sieg feiern wird. Ein Motorrad saust durch schöne Kulissen. Ein Vater zeigt seinem Sohn, wofür er in Russland gekämpft hat. Noch einmal wird den Deutschen Mut gemacht, Mut im letzten Augenblick. Während der 2. Weltkrieg auf sein ... Weiterlesen

Silvia Bovenschen: Sarahs Gesetz

Silvia Bovenschen: Sarahs Gesetz

D 2018, 254 S., Pb, € 10.28
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Fischer Taschenbuch
»Sarahs Gesetz« ist Erinnern an zwei gelebte Leben - getrennt, gemeinsam, kurzweilig und essayistisch erzählt - wie es schöner zu lesen nicht sein könnte und wie es von der Autorin zu erwarten war. Sarah Schumann ist 12 Jahre älter als Silvia Bovenschen und offensichtlich so eigen, oder gar egozentrisch, dass aus ihr schlau zu werden unmöglich zu sein scheint. Sie ... Weiterlesen
(Ilona Bubeck empfiehlt - Winter 2015/16)

Silvia Bovenschen: Sarahs Gesetz

Silvia Bovenschen: Sarahs Gesetz

D 2018, 254 S., Pb, € 10.28
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Fischer Taschenbuch
Silvia Bovenschen erzählt von ihrer Freundin, der Malerin Sarah Schumann. Sie erzählt von einer ungewöhnlichen Liebe, die seit 40 Jahren besteht, und das Erzählen lässt sie verstehen, was sie sonst vielleicht nie erfahren hätte. Es sind Bilder eines bewegten Lebens, Bilder von Krieg und Flucht und Rebellion. Sarah Schumann zeigt darin immer eine Haltung, manchmal dezidiert, oft hat sie etwas ... Weiterlesen

Lilly Axster: Atalanta Läufer_in

Lilly Axster: Atalanta Läufer_in

D 2018, 155 S., Pb, € 8.22
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Fischer Taschenbuch
Zugegeben als erstes hat es mich fasziniert, ein Buch über »die schnellste Frau der Welt« zu lesen. Das war mein Kindheitstraum, das wollte ich sein. Und mein großes Vorbild damals in den 60iger Jahren war die Olympiasiegerin Wilma Rudolph, die 1960 als die schnellste Frau der Welt bezeichnet wurde, und die auch ausgerechnet auf dem Cover abgebildet ist. Das Buch ... Weiterlesen
(Ilona Bubeck empfiehlt - Sommer 2014)

Arundhati Roy: Das Ministerium des äußersten Glücks

Arundhati Roy: Das Ministerium des äußersten Glücks

Dt. v. Anette Grube. D 2017, 560 S., Pb, € 12.40
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
S. Fischer
Anjum kommt in Delhi als »Hirja« - ein Vertreter von Indiens »Drittem Geschlecht« - zur Welt. Mit zunehmendem Alter fühlt sie sich als eine Frau, die in einem männlichen Körper gefangen ist. Um ein Leben haben zu können, das nicht dauernd von einer Ablehnung durch die Umwelt geprägt ist, begibt sich Anjum in eine Kommune, in der nur Hirja leben. ... Weiterlesen

Garth Risk Hallberg: City on Fire

Garth Risk Hallberg: City on Fire

Dt. v. Tobias Schnettler. D 2017, 1070 S., Broschur, € 14.39
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Fischer Taschenbuch
New York City, Neujahr 1977. Ein Schneesturm zieht über die Stadt, Feuerwerk erleuchtet den Himmel und im Central Park fallen Schüsse. Die Ereignisse der Nacht bringen eine Gruppe unvergesslicher Figuren und Männerpaare zusammen. Der Österreicher Bruno Augenblick - früher Zeichenlehrer in Wien, nun Galerist in New York - hat immer wieder Affären mit Männern - also auch in dieser speziellen ... Weiterlesen

Tilmann Lahme: Die Manns

Tilmann Lahme: Die Manns

Geschichte einer Familie. D 2017, 511 S. mit zahlreichen S/W-Fotos, Broschur, € 17.47
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Fischer Taschenbuch
Tilmann Lahmes Familienbiographie - basierend auf zahlreichen unbekannten Quellen - nunmehr als Broschurausgabe. Thomas und Katia Mann sowie ihre sechs Kinder sind Teil der jüngeren deutschen Geschichte geworden. Hier stehen strahlender Erfolg neben persönlichem Unglück, Arbeitsdisziplin neben Libertinage. Einzelbiographien aller Familienmitglieder liegen zwar vor, aber nun unternimmt Tilmann Lahme nicht nur eine Gesamtschau, sondern untersucht die unterschiedlichen Konstellationen und Abhängigkeiten. ... Weiterlesen


Seiten: < zurück  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 weiter >
Warenkorb   |   Mein Konto  |   Derzeit nicht angemeldet
Zum Seitenanfang