Löwenherz - die Buchhandlung in Wien. Fachbuchhandlung mit schwulem und lesbischem Sortiment.
 
 

Erschienen bei Rowohlt

  
William S. Burroughs, Jack Kerouac: Und die Nilpferde kochten in ihren Becken

William S. Burroughs, Jack Kerouac: Und die Nilpferde kochten in ihren Becken

Dt. v. Michael Kellner. D 2011, 190 S., Pb, € 9.24
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Rowohlt
Will, Mike, Philipp und Al sind vier befreundete junge Männer, hängen viel mit einander herum, interessieren sich für Philosophie und Alkohol, für ihre Zukunft freilich wenig. Der etwas ältere Al ist schwul und seit Jahren hinter Philipp her, der Al immer wieder an sich heran lässt, nur um ihn jedoch gleich wieder von sich zu weisen. Im Rahmen ihrer allgemein ... Weiterlesen

Max Goldt: Ein Buch namens Zimbo

Max Goldt: Ein Buch namens Zimbo

Sie werden kaum ertragen, was Ihnen mitgeteilt wird. D 2011, 203 S., Pb, € 9.24
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Rowohlt
Neben der Neuauflage älterer »Klassiker« von Max Goldt gibt es nun auch einiges Neues von ihm zu lesen. Die Fans werden wie immer von seinem irrsinnigen Wortwitz gefangen genommen sein. Von »Staat, misch dich ein! Es wird auch dir nützen« über »Sodbrennen statt Snobismus, ich meine umgekehrt« und »Das Paradox und seine nimmermüde Volkstümlichkeit« bis hin zu »Feichte Brott« und ... Weiterlesen

Andrea Camilleri: Die Farbe der Sonne

Andrea Camilleri: Die Farbe der Sonne

Dt. v. Moshe Khan. D 2011, 126 S. illustriert, Pb, € 9.24
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Rowohlt
Krimiautor Andrea Camilleri gerät auf mysteriöse Weise an das bislang unbekannte Tagebuch des Malers Caravaggio, das die letzten Jahre des Künstlers auf Malta abdeckt. Bei der Lektüre des Tagebuches stößt Camilleri auf erstaunliche Geheimnisse, die den Autor nicht weniger fesseln, als es ihm bei einem aktuellen Kriminalfall ergehen würde. Besonders die letzten Lebensjahre Caravaggios haben es in sich. Im Affekt ... Weiterlesen

Jack Kerouac: Gammler, Zen und hohe Berge

Jack Kerouac: Gammler, Zen und hohe Berge

Dt. v. Michael Kellner. D 2010 (überarbeitete Neuausg.), 348 S., Pb, € 10.27
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Rowohlt
Buddha kam auch nach Kalifornien: zusammen mit dem Dichter und Zenbuddhisten Japhy Ryder begibt sich der temperamentvolle junge Schriftsteller Ray Smith auf eine berauschende Reise - von den Partys und Poetry-Sessions in San Francisco bis in die einsamen Höhen der High Sierras - immer auf der Suche nach einem intensiven, sinnerfüllten Leben. Kerouac, der bisexuelle Autor der Beat-Generation und enger ... Weiterlesen

Nuala O'Faolain: Nur nicht unsichtbar werden

Nuala O'Faolain: Nur nicht unsichtbar werden

Ein irisches Leben. Dt. v. Renée Zucker. D 2010, 255 S., Pb, € 0.00
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Rowohlt
Nuala O'Faolain rebelliert gegen ein Leben, wie es im erzkatholischen Irland für Frauen vorgesehen ist: Heirat, Kinder und männliche Gewalt. Sie sucht immer wieder Zuflucht in Affären und im Alkohol. Doch dann trifft sie Nell McCafferty. Die beiden Frauen beginnen eine langjährige lesbische Beziehung, über die O'Faolain in ihren Memoiren zum ersten Mal spricht. McCafferty wollte diese Beziehung zeitlebens vor ... Weiterlesen
Titel derzeit vergriffen - auf Anfrage versuchen wir gern, ihn antiquarisch zu besorgen.

Klaus Mann: Kind dieser Zeit

Klaus Mann: Kind dieser Zeit

D 2010, 265 S., Pb, € 9.20
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Rowohlt
»Kind dieser Zeit« erschien erstmals 1932. Klaus Mann, der älteste Sohn von Katia und Thomas Mann, bilanziert darin anschaulich und engagiert seine Kindheits- und Jugendjahre. Mittlerweile ist das Buch zu einem Klassiker der autobiographischen Literatur geworden. Jetzt erscheint es in einer Neuausgabe, die in einem Tafelteil zahlreiche, zum Teil unbekannte Fotos der Mannschen Familiengeschichte dokumentiert.

Ralf König: Archetyp

Ralf König: Archetyp

D 2010, 140 S., Farbe, Broschur, € 10.30
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Rowohlt
Noch immer schlägt sich Ralf König mit der Genesis herum. Nach Adam und Eva sind nun Noah und die Sintflut dran. So einige Dinge, die das Alte Testament überliefert, erscheinen dem Herrn der Knollennasen doch etwas unwahrscheinlich. Wie kann ein Mann mit 500 Jahren noch stramm und stattlich sein? Hat man sich da bloß um eine Stelle geirrt? 50 wär ... Weiterlesen

Alfred Kubin: Die andere Seite

Alfred Kubin: Die andere Seite

D 2010, 250 S., Pb, € 12.40
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Rowohlt
Eine Stadt, die ans nächtliche Wien ebenso erinnert wie an Kafkas Prag, die phantastische Hauptstadt eines Überwachungsstaates. Traumhaft bewegen sich die Männer durch die Straßen und immer wieder treibt es sie paarweise und aufgeregt in seltsame kleine Häuschen, merkwürdige öffentliche Einrichtungen, aus denen sie nach einiger Zeit mit entspannten Mienen wieder heraus kommen – eine der raffiniertesten Schilderungen von Klappensex. ... Weiterlesen

Ralf König: Antityp

Ralf König: Antityp

D 2010, 160 S., Farbe, geb., € 17.42
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Rowohlt
Nun bringt Ralf König seine Bibeltrilogie zu einem Ende: nicht nur Saulus/Paulus bekommen in »Antityp« sein Fett ab, auch andere Heilsfiguren der Bibel finden sich hier wieder - allen voran der Erlöser. Mit der Sicherheit eines Drahtseilakts nähert sich der König (unsere Gratulation zum 50er!) einem fundamentalen theologischen Problem: wenn denn nun der Erlöser schon einmal auf der Welt gewesen ... Weiterlesen

Jack Kerouac: On the Road - Die Urfassung

Jack Kerouac: On the Road - Die Urfassung

Dt. v. Ulrich Blumenbach. D 2010, 576 S., geb., € 25.65
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Rowohlt
Eine Schar junger Menschen begibt sich auf die Suche nach Wahrheit, nach Liebe und einem glücklichen Leben. Sie reisen quer durch die USA. Es ist die neue Beat-Generation, die hier unterwegs ist, die Hippies. Kerouac tippte das Manuskript zu diesem Roman einer Jugendgeneration in drei schlaflosen Wochen (in denen er sich mit viel Kaffee und Benzedrin wach hielt) auf eine ... Weiterlesen

Fritz J. Raddatz: Tagebücher 1982 - 2001

Fritz J. Raddatz: Tagebücher 1982 - 2001

D 2010, 941 S., geb., € 35.92
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Rowohlt
Fritz Raddatz' Lebensgefühl zeigt sich in diesen Tagebüchern unmaskiert: man erkennt hier einen hochmütigen Melancholiker, treuen Freund - aber auch hypochondrische, misanthropische und zweifelnde Aspekte kann er nicht abstreiten. Die Aufzeichnungen des Autoren reichen von seinen letzten Jahren als Feuilletonchef der ZEIT bis zum Beginn des neuen Jahrhunderts. Im Fall der Mauer und der Wiedervereinigung bildet sich ein kontroversieller Schwerpunkt ... Weiterlesen

Robin Lane Fox: Alexander der Große

Robin Lane Fox: Alexander der Große

Eroberer der Welt. Dt. v. Gerhard Beckmann. D 2010, 807 S., Pb, € 17.50
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Rowohlt
Dieses Buch ist mehr als eine Biografie: Es zeigt ebenso den genialsten Feldherrn der Weltgeschichte wie den kultivierten, Homer-begeisterten Mann, der die Grundlagen des Hellenismus schuf. Er wird gezeigt als eifriger Schüler seines Lehrers Aristoteles. Als Zerstörer des persischen Weltreichs, der dabei weit über die Grenzen der antiken Welt hinaus vordrang. Und als Liebhaber seines lebenslangen Freundes Hephaistion und des ... Weiterlesen

Leena Lehtolainen: Weiß wie die Unschuld * Die Todesspirale

Leena Lehtolainen: Weiß wie die Unschuld * Die Todesspirale

Dt.v. G.Schrey-Vasara. D 2010, 351 S., Pb, € 8.23
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Rowohlt
Der dritte und vierte Fall für Polizeikommissarin Maria Kallio in einem Band: in »Weiß wie die Unschuld« verschwindet die Leiterin eines Frauentherapiezentrums. Maria Kallio übernimmt den Fall, in dem es einige Verdächtige - darunter eine religiöse Fanatikerin, eine Stripperin und einen undurchsichtigen Freund der Verschwundenen – gibt. Darüber hinaus bricht ein Bankräuber aus, den Kommissarin Kallio hinter Gitter gebracht hat. ... Weiterlesen

Ralf König: Prototyp

Ralf König: Prototyp

D 2010, 112 S., Pb, € 10.28
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Rowohlt
Die Schöpfungsgeschichte - in der doch stark von der biblischen Genesis abweichenden Version von Ralf König. Die Hauptakteure: Adam und die Schlange. Dazu eine Stimme von oben, die Fraktur redet. Und dann passiert Ungemach: Eva und die Folgen. Für Ralf König bietet diese Geschichte die Möglichkeit über Sünde, Willensfreiheit, Triebe und Erkenntnis zu philosophieren. Nebenbei lässt er seine Fans auch ... Weiterlesen



Armistead Maupin: Michael Tolliver lebt

Armistead Maupin: Michael Tolliver lebt

Die neuesten Stadtgeschichten (VII). Dt.v. Michael Kellner. D 2010, 318 S., Pb, € 9.20
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Rowohlt - Stadtgeschichten 7
Der neue Roman von Armistead Maupin spielt 15 Jahre nach dem Ende des 6. Bandes der Stadtgeschichten. Michael Tolliver, der nette schwule Südstaatler, den alle Mouse nennen, bringt den Leser auf den neuesten Stand. Der 55jährige Gärtner hat anders als viele seiner Freunde und Liebhaber das große Sterben der 80er und 90er Jahre überlebt. Und das trotz seines Status als ... Weiterlesen

Irmela v.d. Lühe: Erika Mann

Irmela v.d. Lühe: Erika Mann

Eine Lebensgeschichte. D 2009 (Neuaufl.), 479 S., Pb, € 13.36
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Rowohlt
Neben Klaus Mann war Erika Mann das bemerkenswerteste von Thomas Manns sechs Kindern. Vermutlich war sie auch Thomas Mann Lieblingstochter. Zentrales Moment in Erikas Manns Leben war sicherlich ihr politisches Engagement gegen den Nationalsozialismus. Sie folgte ihrem Vater ins US-Exil und versuchte im Rahmen ihrer Möglichkeiten Kräfte gegen die Nazis zu mobilisieren. Dabei bewies sie Mut, ätzenden Wortwitz und Scharfsinn. ... Weiterlesen

Max Goldt: Texte aus den in die Vergriffenheit entlassenen Büchern »Quitten« & »Kugeln«

Max Goldt: Texte aus den in die Vergriffenheit entlassenen Büchern »Quitten« & »Kugeln«

D 2009, 268 S., Pb, € 9.20
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Rowohlt
33 Prosatexte zeigen einen frischen Max Goldt. Ausgewählt wurden die Texte aus den beiden erfolgreichen Büchern »Quitten für die Menschen zwischen Emden und Zittau« und »Kugeln in unseren Köpfen« - beide Bücher sind - süß ausgedrückt - in die Vergriffenheit entlassen worden. Ob »Üble Beläge«, »Ich beeindruckte durch ein seltenes KZ«, »Okay Mutter, ich nehme die Mittagsmaschine« oder »Dank Bügelhilfe ... Weiterlesen

Ralf König: Archetyp

Ralf König: Archetyp

D 2009, 144 S., geb., € 17.40
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Rowohlt
Noch immer schlägt sich Ralf König mit der Genesis herum. Nach Adam und Eva sind nun Noah und die Sintflut dran. So einige Dinge, die das Alte Testament überliefert, erscheinen dem Herrn der Knollennasen doch etwas unwahrscheinlich. Wie kann ein Mann mit 500 Jahren noch stramm und stattlich sein? Hat man sich da bloß um eine Stelle geirrt? 50 wär ... Weiterlesen

  
Warenkorb   |   Mein Konto  |   Derzeit nicht angemeldet
Zum Seitenanfang