Löwenherz - die Buchhandlung in Wien. Fachbuchhandlung mit schwulem und lesbischem Sortiment.
 
 

Erschienen bei Rowohlt

  
Max Goldt: Die Chefin verzichtet

Max Goldt: Die Chefin verzichtet

D 2014, 160 S., Pb, € 9.24
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Rowohlt
In Jülich kam es am vergangenen Wochenende zu einer Meinungsverschiedenheit zwischen älteren Frauen. Das Kernkraftwerk sei aber zu keinem Zeitpunkt gefährdet gewesen, teilten die Behörden mit. Entschuldigung, wie lautete noch mal Ihre Frage? Ja, ich bin gerade etwas geistesabwesend. Das liegt unter anderem daran, dass Sie so ein langweiliger Gesprächspartner sind. Ich neige in solchen Fällen dazu, Meldungen aus dem ... Weiterlesen

Ralf König: Konrad und Paul: Raumstation Sehnsucht

Ralf König: Konrad und Paul: Raumstation Sehnsucht

D 2014, 155 S., Farbe, geb., € 20.51
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Rowohlt - Konrad und Paul
Konrad und Paul sind wieder da! Eine Hitzewelle im Mai lässt ohnehin den Testosteronpegel ansteigen und die Schwellkörper pulsieren, und gerade jetzt macht sich Paul im Auftrag seiner besorgten Mutter auf nach Frankfurt zu seiner Schwester Edeltraut, die, wie man hört, mit einem Tier von Mann verheiratet und im neunten Monat schwanger ist. Zu dritt in einer engen, schwülen Dachwohnung ... Weiterlesen

Paul Auster: Sunset Park

Paul Auster: Sunset Park

Dt. v. Werner Schmitz. D 2014, 315 S., Pb, € 10.27
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Rowohlt
Die neue Wirtschaftskrise bereitet einer ganzen Schar von Menschen neue Sorgen. Und doch - so räsoniert Auster in seinem »Sunset Park« - bleiben die Hoffnungen nicht auf der Strecke. In diesem Panoptikum gibt es einen jungen Mann, der wie ein Besessener Fotos von Trümmern macht. Eine etwas unterkühlte Filmliebhaberin entwickelt eine Vorliebe fürs Androgyne. Die beiden treffen im Brooklyner Stadtteil ... Weiterlesen

Simone de Beauvoir: Das andere Geschlecht

Simone de Beauvoir: Das andere Geschlecht

Sitte und Sexus der Frau. Dt. v. U. Aumüller u. G. Osterwald. D 2013 (Neuaufl.), 941 S., Pb, € 16.50
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Rowohlt
Das berühmte Standardwerk von Simone de Beauvoir. Die universelle Standortbestimmung der Frau, die aus jahrtausendealter Abhängigkeit von männlicher Vorherrschaft ausgebrochen ist, hat nichts an Gültigkeit eingebüßt. Die Scharfsichtigkeit der grundlegenden Analyse tritt in der Neuübersetzung noch deutlicher hervor. Simone de Beauvoir überprüft die subjektiven und objektiven Einschränkungen und Belastungen, denen Frauen ausgesetzt waren und sind. Aus souveränem Verständnis, profundem Wissen ... Weiterlesen

Daniel Kehlmann: F

Daniel Kehlmann: F

D 2013, 380 S., geb., € 23.59
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Rowohlt
Martin Friedland ist ein katholischer Priester - allerdings fehlt es ihm am rechten Glauben. Er ist übergewichtig, ständig vom Hunger geplagt und trifft sich dennoch regelmäßig mit seinem Halbbruder Eric zum Essen. Eric ist Finanzberater - hochverschuldet - und steht mit einem Bein schon im Gefängnis. Er wird von unheimlichen Visionen geplagt, die er nicht recht zuordnen kann. Vielleicht gelten ... Weiterlesen

Fritz J. Raddatz: Stahlstiche

Fritz J. Raddatz: Stahlstiche

33 Einreden aus 35 Jahren. D 2013, 461 S., geb., € 25.65
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Rowohlt
Glosse und Buchbesprechung, Essay, Portrait und Interview – die Formen, derer sich Fritz J. Raddatz journalistisch bedient, sind so vielfältig wie seine Tonarten und Interessen, und so eröffnet »Stahlstiche« ein Spektrum, in dem sich das ganze 20. Jahrhundert mit seinen Erfahrungen wiederfindet. Politische Ideen, Literatur und Kunst: der Weltkrieg und das Verhältnis der beiden deutschen Staaten, die Rolle Brechts und ... Weiterlesen

Hans-Joachim Schädlich: »Sire, ich eile«

Hans-Joachim Schädlich: »Sire, ich eile«

Voltaire bei Friedrich II. D 2013, 143 S., Pb, € 9.24
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Rowohlt
Enttäuscht von Versailles geht Voltaire 1750 an den Hof des jungen Königs von Preußen. Sehr schnell zeigt es sich, dass er und Friedrich sowohl hinsichtlich ihres Temperaments als auch im Hinblick auf ihre Lebensgewohnheiten völlig inkompatibel sind. Es kommt zum Bruch. Voltaire verlässt schleunigst Friedrichs Reich, begibt sich auf Reisen und ist doch ständig in Gefahr. Die preußischen Beauftragten in ... Weiterlesen

Leena Lehtolainen: Sag mir, wo die Mädchen sind

Leena Lehtolainen: Sag mir, wo die Mädchen sind

Maria Kallio ermittelt (X). Dt. v. G. Schrey-Vasara. D 2013, 344 S., Pb, € 10.27
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Rowohlt - Maria Kallio ermittelt 10
Innerhalb weniger Wochen verschwinden drei junge Musliminnen in Espoo. Gemeinsam ist allen dreien, dass sie denselben Jugendclub frequentierten. Auch Maria Kallios Tochter Iida verbringt dort gerne ihre freie Zeit. Vor nicht allzu langer Zeit wurde Maria Kallio zur Leiterin einer Kripo-Sondereinheit bestellt, die mit eher unüblichen Kriminalfällen befasst ist. Auch die drei verschwundenen Mädchen scheinen genau in dieses Raster zu ... Weiterlesen

Chris Adrian: Die große Nacht

Chris Adrian: Die große Nacht

Dt. v. Thomas Piltz. D 2013, 443 S., Pb, € 10.27
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Rowohlt
Ein Park in San Francisco: Titania - die Elfenkönigin - ist außer sich vor Wut und Trauer. Ihr Kind ist tot, und sie selbst ganz auf sich allein gestellt. Denn ihr Mann hat sie verlassen. Wie soll sie ohne den Elfenkönig Oberon die Mittsommernacht - die wichtigste Nacht des Jahres - feiern? Sie erlöst den Kobold Puck von einem tausendjährigen ... Weiterlesen

Anne Rice: Das Geschenk der Wölfe

Anne Rice: Das Geschenk der Wölfe

Dt. v. Edith Beleites. D 2013, 569 S., Broschur, € 16.50
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Rowohlt
In Zentrum des neuen Romans von Anne Rice steht Reuben, ein verführerisch gut aussehender Blondschopf, der als Reporter für den San Francisco Chronicle arbeitet. Eines Tages soll Reuben einen Artikel über ein abgelegenes, altes Herrenhaus schreiben. Doch während der Besichtigung des Anwesens wird Reuben von einem Raubtier attackiert. Bei der Bestie handelt es sich um einen Wolfsmenschen. Obwohl schlimm zugerichtet, ... Weiterlesen

Lena Gorelik: Die Listensammlerin

Lena Gorelik: Die Listensammlerin

D 2013, 348 S., geb., € 20.51
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Rowohlt
Seit ihrer frühesten Kindheit erstellt Sofia Listen, verbringt Stunden damit, alles, was sie erlebt und was ihr durch den Kopf geht, zu notieren. In ihrer Umwelt stößt sie mit diesem Spleen auf wenig Verständnis. Beim Ausräumen der Wohnung ihrer Großmutter entdeckt sie in Kisten ganz ähnliche Listen. Sie haben ihrem Onkel Grischa gehört. Von ihm hatte Sofia aber keine Ahnung. ... Weiterlesen

Péter Nádas: Parallelgeschichten

Péter Nádas: Parallelgeschichten

Dt. v. Christina Viragh. D 2013, 1725 S., Pb, € 20.55
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Rowohlt
Der Körper - findet Nádas - ist aus der Literatur vertrieben worden, obwohl doch alle Welt vom Sex besessen zu sein scheint. Nun hat sich Nádas geschworen, eine - seit de Sade verlorene - Sprache des Sex in die Literatur wieder einzubringen. Mit seinen Parallelgeschichten versucht der ungarische Autor dieses Versprechen einzulösen: der Student Döhring findet bei Joggen im Berliner ... Weiterlesen

Armistead Maupin: Mary Ann im Herbst

Armistead Maupin: Mary Ann im Herbst

Dt. v. Michael Kellner. D 2013, 347 S., Pb, € 12.40
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Rowohlt - Stadtgeschichten 8
Vor 20 Jahren verließ Mary Ann Singleton Mann und Kind wegen einer Fernsehkarriere. Jetzt kommt sie nach San Francisco zurück und sucht im Gartenhäuschen von Michael »Mouse« Zuflucht. Ihr altes Leben liegt in Trümmern, nicht zuletzt, seit sie via Webcam mit ansehen musste, wie ihr Mann mit ihrer persönlichen Lebensberaterin Calliope schlief. Nun will sie einen Schlussstrich ziehen. Mithilfe ihrer ... Weiterlesen

Leena Lehtolainen: Der Löwe der Gerechtigkeit

Leena Lehtolainen: Der Löwe der Gerechtigkeit

Dt. v. G. Schrey-Vasara. D 2013, 348 S., geb., € 10.27
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Rowohlt
Die junge Leibwächterin Hilja hatte sich eigentlich auf ein paar gemeinsame Tage mit ihrem geliebten David gefreut. Doch der Besuch im italienischen Unterschlupf des untergetauchten Europol-Agenten verläuft anders als geplant. Bei ihrer Ankunft ist David verschwunden, und die Leiche eines erschossenen Mafiosos liegt in seiner Wohnung. Kann es sein, dass David etwas mit dem Mord zu tun hat? Und wenn ... Weiterlesen

Klaus Mann: Speed

Klaus Mann: Speed

Die Erzählungen aus dem Exil. D 2012, 249 S., Pb, € 9.24
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Rowohlt
Dieser Band ist die erste vollständige Sammlung von Klaus Manns Erzählungen aus dem Exil, von denen viele bisher ungedruckt waren. Die Geschichten, entstanden zwischen 1933 und 1943, handeln von Außenseitern und Ausgestoßenen, von Einsamen und Selbstmördern. Sie spiegeln das Elend des Lebens in der Emigration. In der Titel-Erzählung »Speed« werden Erfahrungen mit den künstlichen Paradiesen der Rauschgifte beschrieben. Der Band ... Weiterlesen

Chris Adrian: Die große Nacht

Chris Adrian: Die große Nacht

Dt. v. Thomas Piltz. D 2012, 445 S., Broschur, € 15.37
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Rowohlt
Das große Fest zur Sommersonnenwende steht an, doch als die Elfenkönigin Titania mit ihrem Gefolge die Hügel der Parklandschaft von San Francisco erklimmt, ist keinem nach Feiern zumute, da die Herrin über das Elfenreich tief in ihrer Melancholie versunken ist. Ihr Wesen wird verfinstert von der Trauer über das verstorbene Kind und der verzweifelten Suche nach dem von ihr vertriebenen Gemahl. Vom unerträglichen Schmerz betäubt lässt sie die Bestie Puck ... Weiterlesen

Paul Auster: Sunset Park

Paul Auster: Sunset Park

Dt. v. Werner Schmitz. D 2012, 317 S., geb., € 20.51
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Rowohlt
Die neue Wirtschaftskrise bereitet einer ganzen Schar von Menschen neue Sorgen. Und doch - so räsoniert Auster in seinem »Sunset Park« - bleiben die Hoffnungen nicht auf der Strecke. In diesem Panoptikum gibt es einen jungen Mann, der wie ein Besessener Fotos von Trümmern macht. Eine etwas unterkühlte Filmliebhaberin entwickelt eine Vorliebe fürs Androgyne. Die beiden treffen im Brooklyner Stadtteil ... Weiterlesen

Chris Adrian: Die große Nacht

Chris Adrian: Die große Nacht

Dt. v. Thomas Piltz. D 2012, 445 S., Broschur, € 15.37
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Rowohlt
Ein Park in San Francisco: Titania - die Elfenkönigin - ist außer sich vor Wut und Trauer. Ihr Kind ist tot, und sie selbst ganz auf sich allein gestellt. Denn ihr Mann hat sie verlassen. Wie soll sie ohne den Elfenkönig Oberon die Mittsommernacht - die wichtigste Nacht des Jahres - feiern? Sie erlöst den Kobold Puck von einem tausendjährigen ... WeiterlesenLeseprobe ansehen

  
Warenkorb   |   Mein Konto  |   Derzeit nicht angemeldet
Zum Seitenanfang