Löwenherz - die Buchhandlung in Wien. Fachbuchhandlung mit schwulem und lesbischem Sortiment.
 
 

Erschienen bei Suhrkamp

  
Manon Garcia: Das Gespräch der Geschlechter

Manon Garcia: Das Gespräch der Geschlechter

Eine Philosophie der Zustimmung. Dt. v. Andrea Hemminger. D 2023, 332 S., geb., € 30.90
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Suhrkamp
Seit der MeToo-Bewegung steht die Frage der sexuellen Gewalt im Zentrum der Debatten über Geschlechtergerechtigkeit. Sexuelle Zustimmung gilt vielen als Zauberformel für die Gleichberechtigung von Frauen und Männern. Zugleich ist sie notorisch schwer zu definieren und wirft zahlreiche Probleme auf, wie die Philosophin Manon Garcia in ihrer meisterhaften Analyse zeigt. Sie taucht tief ein in unser philosophisches Erbe sowie die ... Weiterlesen

Kristen R. Ghodsee: Utopien für den Alltag

Kristen R. Ghodsee: Utopien für den Alltag

Eine kurze Geschichte radikaler Alternativen zum Patriarchat. Dt. v. Ulrike Bischoff. D 2023, 450 S., geb., € 28.80
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Suhrkamp
Ob Care-Arbeit, Erziehung oder Bildung: Viele Bereiche unseres Alltags sind ungerecht organisiert - zumeist tragen Frauen die Hauptlast. Sie sollen sich um die Kinder kümmern, den Haushalt besorgen, die kranke Verwandtschaft pflegen und ihre ökonomische Unabhängigkeit doch gefälligst für ein Leben in der Kleinfamilie aufgeben. Im Laufe der Geschichte haben Philosophen, Aktivistinnen und Pioniere nach alternativen Lebensformen gesucht: von den ... Weiterlesen

Pedro Lemebel: Torero, ich hab Angst

Pedro Lemebel: Torero, ich hab Angst

Dt. v. Matthias Strobel. D 2023, 200 S., geb., € 23.70
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Suhrkamp
Im Frühjahr 1986 stehen die Zeichen auf Sturm, Augusto Pinochets Macht bröckelt: Proteste, brennende Reifen in den Straßen Santiagos, Stromausfälle, Revolutionsaufrufe im Radio. Nur die weltvergessene Heldin dieser Geschichte, nicht mehr jung, nicht mehr Mann, hat bloß Augen für Carlos, den bildhübschen Studenten, der trotz ihrer Stoppeln im Gesicht, ihrer Armut, ihrer grellen Art immer näherkommt. Sie stürzt sich vollends ... Weiterlesen

Darja Serenko: Mädchen und Institutionen

Darja Serenko: Mädchen und Institutionen

Geschichten aus dem Totalitarismus. Dt. v. Christiane Körner. D 2023, 190 S., geb., € 23.70
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Suhrkamp
Im November 2021 erscheint in Moskau ein schmales Buch mit dem Titel »Mädchen und Institutionen«. Darin erzählt die Dichterin und Aktivistin Darja Serenko lakonische Geschichten von den vielen jungen Frauen, die ihr Dasein in den staatlichen Kultureinrichtungen fristen. Es ist eine absurde patriarchale Welt, in der zwar sporadische Solidarität der »Mädchen« untereinander, vor allem aber Misogynie, Bürokratie und Intrige herrschen, ... Weiterlesen

Mehdi Moradpour: Ein Körper ohne Ort

Mehdi Moradpour: Ein Körper ohne Ort

D 2023, 120 S., Broschur, € 18.50
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Suhrkamp
Bedrängt von seinem Partner, unterzieht sich Elija in seinem Heimatland Iran einer Geschlechtsumwandlung. Seine einflussreiche Cousine Mela, die in der Erdölindustrie arbeitet, hilft ihm dabei. Für Elija ist es eine Überlebensstrategie, da Homo- und Bisexualität drastisch bestraft werden, Geschlechtsumwandlungen werden dagegen toleriert. Doch sein Partner verlässt ihn und Elija will raus aus diesem neuen Körper, raus aus einer Familie und ... Weiterlesen

Daniel Schreiber: Allein

Daniel Schreiber: Allein

D 2023, 160 S., Pb, € 12.40
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Suhrkamp
Zu keiner Zeit haben so viele Menschen allein gelebt, und nie war elementarer zu spüren, wie brutal das selbstbestimmte Leben in Einsamkeit umschlagen kann. Aber kann man überhaupt glücklich sein allein? Und warum wird in einer Gesellschaft von Individualisten das Alleinleben als schambehaftetes Scheitern wahrgenommen? Im Rückgriff auf eigene Erfahrungen, philosophische und soziologische Ideen ergründet der schwule Autor das Spannungsverhältnis ... Weiterlesen

Marcel Proust: Tage des Lesens

Marcel Proust: Tage des Lesens

Drei Essays. Dt. v. Helmut Scheffel. D 2023, 124 S., Pb, € 14.40
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Suhrkamp
»Es gibt vielleicht keine Tage unserer Kindheit, die wir so voll erlebt haben wie jene, die wir glaubten verstreichen zu lassen, ohne sie zu erleben, jene nämlich, die wir mit einem Lieblingsbuch verbracht haben.« Unter dem Titel »Sur la lecture« erstmals 1905 erschienen und als Vorwort für eine Ruskin Übersetzung von Marcel Proust entstanden, beginnt so der erste der drei ... Weiterlesen

Michel Foucault: Die Hoffräulein

Michel Foucault: Die Hoffräulein

Dt. v. Ulrich Köppen. D 2023, 49 S., Pb, € 10.30
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Suhrkamp
Eindringlich beschreibt der Philosoph Michel Foucault Diego Velázquez' berühmtes »Die Hoffräulein« von 1656: Ein Bild, das der Kunstgeschichte Rätsel aufgab. Auf den ersten Blick porträtiert es die kleine Prinzessin Margarete von Spanien in kostbarem weißem Brokat, umgeben von ihrem Hofstaat. Doch auf linker Seite mit erhobenem Pinsel und vor seiner Staffelei erkennt der aufmerksame Betrachtende den Maler selbst. Portraitiert das ... Weiterlesen

Keiichiro Hirano: Das Leben eines Anderen

Keiichiro Hirano: Das Leben eines Anderen

Dt. v. Nora Bierich. D 2023, 360 S., Broschur, € 14.40
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Suhrkamp
Akira Kido lebt in Yokohama, ist Ende dreißig, Vater eines vierjährigen Sohnes, Ehemann und Scheidungsanwalt. Er hadert mit seinem Leben, seiner Ehe, alles erscheint ihm festgefahren und auf unbestimmte Weise falsch. Da wird er von einer ehemaligen Klientin aufgesucht und um Ermittlungen zu ihrem kürzlich verstorbenen Ehemann Daisuke gebeten. Ein Jahr nach dessen Tod stellte sie fest, dass Daisukes Identität ... Weiterlesen

Judith Butler: Die Macht der Geschlechternormen und die Grenzen des Menschlichen

Judith Butler: Die Macht der Geschlechternormen und die Grenzen des Menschlichen

Dt. v. Karin Wördemann / Martin Stempfhuber. D 2023, 414 S., Broschur, € 22.70
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Suhrkamp
In »Die Macht der Geschlechternormen« vertieft und bilanziert Judith Butler eine Reihe von Themen und Thesen ihres Denkens: die Materialität des Körpers, die Beziehung zwischen Macht und Psyche, die politischen Dimensionen der Psychoanalyse und die Auswirkungen des juridischen Diskurses auf diejenigen, die nicht autorisiert sind, an ihm teilzunehmen. Die einzelnen Essays hinterfragen u. a. die Pathologisierung von Intersexualität und Transsexualität ... Weiterlesen

Kathleen Kent: Der Weg ins Feuer

Kathleen Kent: Der Weg ins Feuer

Thriller. Dt. v. Andrea O'Brien. D 2023, 350 S., Broschur, € 17.50
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Suhrkamp - Betty Rhyzyk 2
Betty Rhyzyk, die rothaarige, knallharte lesbische Drogenfahnderin vom Dallas Police Department, erholt sich nur schwer von den Verwundungen an Seele und Körper, nachdem sie der abscheulichen Meth-Sekte von Evangeline Roy entkommen ist. Sie ist unruhig, schreckhaft und unleidlich, selbst gegenüber ihrer geliebten Frau Jackie. Ihr Frust wird sogar noch größer, als sie von ihrem Vorgesetzten zum Innendienst verdonnert wird. Denn ... Weiterlesen

Marcel Proust: Die fünfundsiebzig Blätter und andere Manuskripte aus dem Nachlass

Marcel Proust: Die fünfundsiebzig Blätter und andere Manuskripte aus dem Nachlass

Dt. v. Andrea Spingler / Jürgen Ritte. D 2023, 300S., geb., € 28.80
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Suhrkamp
Die hier erstmals übersetzten fünfundsiebzig handschriftlichen Bögen von Marcel Proust sind die Keimzelle seines siebenbändigen Romanwerks »Auf der Suche nach der verlorenen Zeit«. Man wusste, dass es sie gibt, aber sie galten als verschollen. 2018 im Nachlass des Proust-Forschers und Verlegers Bernard de Fallois endlich gefunden, erschienen sie 2021 bei Gallimard: eine Sensation. Wir begegnen vielen aus der Lektüre der ... Weiterlesen

Marieke Lucas Rijneveld: Mein kleines Prachttier

Marieke Lucas Rijneveld: Mein kleines Prachttier

Dt. v. Helga van Beuningen. D 2023, 364 S., Broschur, € 14.40
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Suhrkamp
Dies ist die Geschichte eines Tierarztes und seiner »Auserwählten« - der jungen Tochter eines Bauern, auf dessen Hof der Arzt von jeher die Kühe behandelt. Eines Sommers finden die beiden zueinander. Er will vor einem Trauma und seiner Einsamkeit fliehen, für sie ist es die Flucht aus der Provinz in eine aufregende Fantasiewelt. Bei ihm kann sie als Transgender sein, ... Weiterlesen

Mike Laufenberg / Ben Trott (Hg.): Queer Studies: Schlüsseltexte

Mike Laufenberg / Ben Trott (Hg.): Queer Studies: Schlüsseltexte

Dt. v. Thomas Atzert. D 2023, 600 S., Broschur, € 28.80
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Suhrkamp
Seit drei Jahrzehnten untersuchen Queer Studies die Macht geschlechtlicher und sexueller Normen - und wie diese infrage gestellt werden. Sie erforschen die komplexen Zusammenhänge von Sexualität, Geschlecht, Rassismus, Klasse und Nation. Dieser Band versammelt erstmals klassische und neuere Schlüsseltexte der anglophonen Queer Studies in deutscher Sprache, von Judith Butler und Eve Kosofsky Sedgwick bis Jack Halberstam, Cathy Cohen und Annemarie ... Weiterlesen

Didier Eribon: Rückkehr nach Reims

Didier Eribon: Rückkehr nach Reims

Dt. v. Tobias Haberkorn. D 2023, 238 S., Pb, € 12.40
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Suhrkamp
Didier Eribons »Rückkehr nach Reims« ist sicherlich keine Lektüre für ein breites Lesepublikum. Diese Memoiren eines schwulen Mannes aus der französischen Arbeiterklasse (und auch Provinz), dem es gelingt, als erster seiner Familie das Gymnasium und ein Universitätsstudium abzuschließen, erinnert über weite Strecken an Edouard Louis' »Das Ende von Eddy« - Parallelen zwischen den Leben dieser beiden Autoren sind (wenn auch ... Weiterlesen
Jürgen empfiehlt - Herbst 2016)


Luise F. Pusch: Sonja

Luise F. Pusch: Sonja

D 2022 (Reprint), 392 S., Broschur, € 18.50
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Suhrkamp
Dieses Buch ist das Protokoll einer lesbischen Liebe und einer Trauer. Vier Jahre lang, von 1976 bis 1979, hat Judith Offenbach (das Pseudonym für Luise F. Pusch) daran geschrieben. Es ist die Geschichte zwischen ihr und Sonja. Damit will Judith Sonja ein Denkmal setzen. Herausgekommen ist ein (in der nicht spektakulären, sehr detaillierten Art) aufklärender, anklagender und ermutigender Bericht über ... Weiterlesen

Randall Kenan: Der Einfall der Geister

Randall Kenan: Der Einfall der Geister

Dt. v. Eva Bonné / Aminata Cissé. D 2022, 300 S., geb., € 24.70
Kostenloser Versand ab 25 Euro Bestellwert.
Suhrkamp
Die Schuld austreiben, das ist der Plan, als Horace in einer Frühlingsnacht in den Garten seines Großvaters hinaustritt. Ein Ritual soll Horace befreien. Von den Erwartungen, die seine Familie an ihn und seine Begabung stellt, von den rasenden Gedanken, vom schwulen Begehren, das ihn Mitte der 1980er in dieser Schwarzen Baptistengemeinde im Süden alles kosten kann. Doch die Befreiung missglückt, ... Weiterlesen

Marieke Lucas Rijneveld: Kalbskummer. Phantomstute

Marieke Lucas Rijneveld: Kalbskummer. Phantomstute

Gedichte. Dt. v. Ruth Löbner. D 2022, 240 S., geb., € 25.70
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Suhrkamp
Marieke Lucas Rijnevelds lyrisches Universum ist unnachahmlich und doch so vertraut. Seine Gedichte sind bevölkert von Fröschen, Schmetterlingen und Seesternen, von Vätern, denen schwierige Fragen gestellt werden - »Wo kommen Kinder her, wenn Eltern sich nie küssen?« -, von unsterblichen Großmüttern und Jugendlichen auf ihrem Weg zu einer belastbaren Identität. Und doch scheint nichts belastbar in diesem Kosmos aus zarten ... Weiterlesen

  
Warenkorb   |   Mein Konto  |   Derzeit nicht angemeldet
Zum Seitenanfang