Löwenherz - die Buchhandlung in Wien. Fachbuchhandlung mit schwulem und lesbischem Sortiment.
 
 
Seiten: 1
Jens Dobler: Wie öffentliche Moral gemacht wird

Jens Dobler: Wie öffentliche Moral gemacht wird

Die Einführung des § 175 in das Strafgesetzbuch 1871. Queer Lectures. Heft 14. D 2014, 44 S., Broschur, € 6.17
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.

Männerschwarm - Queer Lectures 14
Mit der Einführung des Code pénal in Frankreich 1810 und seiner Ausbreitung in Folge der napoleonischen Kriege setzte eine weitgehende Liberalisierung des Homosexuellenstrafrechts ein. In Bayern waren homosexuelle Akte ab 1813 straffrei, in Württemberg waren sie ab 1839 nur noch Antragsdelikt, ebenso in Braunschweig ab 1840. Das Preußische Landrecht hinkte mit seinen Strafbestimmungen also deutlich hinter der europäischen und »deutschen« ... Weiterlesen

Graham Willett: Mardi Gras und Queer History Down Under

Graham Willett: Mardi Gras und Queer History Down Under

Queer Lectures. 6.Jahrgang/Heft 13. D 2013, 44 S., Broschur, € 6.17
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.

Männerschwarm - Queer Lectures 13
Sydney, so Jan Feddersen in seinem Nachwort zu dieser Queer Lecture, habe sich in den letzten Jahren zu einem »Mekka queeren Bewusstseins« gemausert. Der australische Historiker Graham Willet stellt in seinem informativen Überblick dar, wie sich die australische Schwulen- und Lesbenbewegung entwickelt hat. Interessant sind dabei vor allem die Besonderheiten, die sich aus der Einbindung in den Britischen Commonwealth und ... Weiterlesen

Volker Woltersdorff: Coming-out: Strategien schwuler Selbstbehauptung seit Stonewall

Volker Woltersdorff: Coming-out: Strategien schwuler Selbstbehauptung seit Stonewall

Queer Lectures. 5.Jg./Heft 12. D 2012, 43 S., Broschur, € 6.17
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.

Männerschwarm - Queer Lectures 12
Seitdem Judith Butler ihren Begriff »queerer« Wissenschaft und Politik entwickelt hat, streiten zwei Flügel über die Frage, wie radikal die Abkehr von heteronormativen Identitätskonzepten ausfallen müsse. Der Autor dieses Heftes der Queer Lectures arbeitet diese Kontroverse anhand der Coming-out-Strategien der 70er und 90er Jahre heraus. Dabei verzeichnet er eine Wandlung vom »schwulen Bürgerschreck« hin zum »Musterknaben«, der sich in das ... Weiterlesen

Ilka Quindeau: Wie wird man heterosexuell?

Ilka Quindeau: Wie wird man heterosexuell?

Neues vom Sexuellen aus psychoanalytischer Sicht. Queer Lectures. 4.Jg./Heft 10. D 2011, 46 S., Broschur, € 6.17
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.

Männerschwarm - Queer Lectures 10
Das 10. Heft aus der Queer Lectures-Reihe geht der an sich sehr spannenden Frage nach, wie man eigentlich heterosexuell wird. Die Homosexualität wird immer mit einem gewissen Erklärungsbedarf konfrontiert. Doch der gilt in gleichem Maße auch für Heterosexualität. Die biologistische Sichtweise verknüpft jeweils Sexualität und Geschlecht. Diese Festlegung stellt die Autorin mittels eines Rückgriffs auf Freud in Frage. Sie entwickelt ... Weiterlesen

Andreas Pretzel: Homosexuellenpolitik in der frühen Bundesrepublik

Andreas Pretzel: Homosexuellenpolitik in der frühen Bundesrepublik

Queer Lectures. 3. Jahrgang/Heft 8. D 2010, 44 S., Broschur, € 6.17
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.

Männerschwarm - Queer Lectures 8
Die 50er Jahren in der Bundesrepublik Deutschland stellen ein recht ambivalentes Jahrzehnt dar - insbesondere auch für die Schwulen und Lesben dieser Zeit. Sicherlich bedeutete die erfolgreiche Demokratisierung nach den Repressalien und der Verfolgung in der Nazizeit eine deutliche Verbesserung der Situation. Doch - was zum Beispiel die Jurisdiktion anbelangt - bestand auch gerade in personeller Hinsicht eine unglaubliche Kontinuität ... Weiterlesen

Robin Bauer: Ihre Eltern dachten, dass sie ein Junge wäre

Robin Bauer: Ihre Eltern dachten, dass sie ein Junge wäre

Transsexualität und Transgender in einer zweigeschlechtlichen Welt. Queer Lectures. D 2009, 44 S., Broschur, € 6.17
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.

Männerschwarm - Queer Lectures 7
Transsexuelle wechseln von einem Geschlecht zum anderen. Transgender Personen leben zwischen den Geschlechtern. Intersexuelle lassen sich hinsichtlich ihres biologischen Geschlechts weder eindeutig Mann noch Frau zuordnen. Die Vielfalt an Transgender-Identitäten und -Lebensweisen steht der als natürlich aufgefassten, dichotomen Zweigeschlechtlichkeit gegenüber. Der Autor verdeutlicht das Wechselspiel von »Betroffenen«, Medizin und Psychiatrie. Gleichzeitig thematisiert er auch die Formierung der Transgender-Bewegung und das ... Weiterlesen

Manfred Bruns: Queer Lectures 2.Jahrgang/ Heft 6: Homosexualität und deutsche Jurisdiktion

Manfred Bruns: Queer Lectures 2.Jahrgang/ Heft 6: Homosexualität und deutsche Jurisdiktion

Zur Umsetzung der Yogyakarta-Prinzipien in Deutschland. D 2009, 42 S., Broschur, € 6.17
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.

Männerschwarm - Queer Lectures 6
Wie haben die deutsche und internationale Rechtssprechung die Gleichstellung von Lesben, Schwulen und Transgenderpersonen diskutiert und umgesetzt? Die Beispiele der Bundesverfassungsgerichtsurteile aus dem Jahr 1957 zum §175, zur »Aktion Standesamt« im Jahr 1993, mit der rund 250 Lesben- und Schwulenpaare versuchten, bei Standesämtern ein Aufgebot zu bestellen, und zum Lebenspartnerschaftsgesetz im Jahr 2002 zeigen, wie schwer sich insbesondere deutsche Gerichte ... Weiterlesen

Claudia Liebrand: Queer Lectures 1.Jg., Heft 5: John Wayne Wouldn`t Like Gay Cowboys

Claudia Liebrand: Queer Lectures 1.Jg., Heft 5: John Wayne Wouldn`t Like Gay Cowboys

D 2008, 42 S., Broschur, € 6.17
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Europa: Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.

Männerschwarm - Queer Lectures 5
Die Ang Lee-Verfilmung von »Brokeback Mountain« macht eine neue Betrachtung des Westerngenres nötig - insbesondere hinsichtlich seiner Tradition der Genderbetrachtung. Kurioserweise waren für Western Fragen der Homosexualität und Homoerotik schon immer wesentlich. Im Subtext liefert das amerikanischste aller Filmgenres die Bedrohung der behaupteten Heterosexualität der Protagonisten faktisch mit: die Homosexualität als dämonisierte Alternative. Zum Vergleich mit »Brokeback Mountain« zieht die ... Weiterlesen


Seiten: 1
Warenkorb   |   Mein Konto  |   Derzeit nicht angemeldet
Zum Seitenanfang