Löwenherz - die Buchhandlung in Wien. Fachbuchhandlung mit schwulem und lesbischem Sortiment.
 
 
Seiten: < zurück  1 2 3 4 5 6 7 8 9 weiter >
James Steakley: Die Freunde des Kaisers

James Steakley: Die Freunde des Kaisers

D 2004, 191 S., geb., € 20.56
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Männerschwarm - Bibliothek rosa Winkel 37
1907 bis 1909 erschütterte die sog. Eulenburg-Affäre das wilhelminische Deutschland. Im Zentrum des »Skandals« standen Homosexualitätsvorwürfe gegen engste Vertraute des deutschen Kaisers Wilhelm II., insbesondere gegen Philipp Fürst zu Eulenburg. Bei der Eulenburg-Affäre gibt es deutliche Parallelen zu den Reaktionen auf Oscar Wildes Prozess im Jahrzehnt davor. Karikaturisten stürzten sich auf die politische Sensation und den erotisch-anrüchigen Aspekt der Affäre. ... Weiterlesen

Wolfram Setz (Hg.): Neue Funde und Studien zu Karl Heinrich Ulrichs

Wolfram Setz (Hg.): Neue Funde und Studien zu Karl Heinrich Ulrichs

D 2004, 192 S., Broschur, € 12.34
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Männerschwarm - Bibliothek rosa Winkel 36
Karl Heinrich Ulrichs ist eine der bedeutendsten und interessantesten Persönlichkeiten der Geschichte schwuler Identitätsfindung und Emanzipation. Nicht nur lesen sich seine Aufsätze und Pamphlete, in denen er schwulem Begehren und Lebensgefühl als einer der ersten öffentlichen Ausdruck verleiht, vielfach, als wären sie nicht weit über 100 Jahre alte Texte. Als Jurist wagte Ulrichs Vorstöße zur rechtlichen Gleichstellung für Schwule, die ... Weiterlesen

Elmar Kraushaar: Der homosexuelle Mann ...

Elmar Kraushaar: Der homosexuelle Mann ...

D 2004, 207 S., Broschur, € 12.34
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Männerschwarm - Bibliothek rosa Winkel 35
Wir Schwulen sind schon ein besonderes Völkchen, aber ganz besonders spaßig wird es, wenn wir uns über uns selbst Gedanken machen. Da kennt die Bösartigkeit keine Grenzen, eine Pointe jagt die nächste, nichts und niemand ist mehr sicher. Seit 20 Jahren kommentiert Elmar Kraushaar alles, was uns Schwule bewegt wie z.B. die Gustav-Gründgens-Gedächtnis-Klappe, ein Berliner Ort von ähnlich zentraler Bedeutung ... Weiterlesen

Wolfgang Cordan: Die Matte

Wolfgang Cordan: Die Matte

D 2003, 383 S., brosch., € 24.67
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Männerschwarm - Bibliothek rosa Winkel 33
»Die Matte« wurde von Wolfgang Cordan (eigentlich Wolfgang Heinrich Horn) als autobiografischer Text in Mexiko verfasst und erscheint jetzt erstmals als Band 33 der Bibliothek rosa Winkel. Der Autor berichtet darin von seinem sehr bewegten Leben als Schwuler. Nach Abbruch seines Studiums in Berlin (März 1933) ging er nach Paris, verfasste dort ein Pamphlet gegen den Naziterror. Nach Besetzung der ... Weiterlesen

Frank Clare: Zwei Welten

Frank Clare: Zwei Welten

D 2003, 320 S., brosch., € 20.56
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Männerschwarm - Bibliothek rosa Winkel 34
»Zwei Welten« aus dem Jahr 1942 schildert in Romanform die Situation im Nazi-Deutschland der späten 30er Jahre aus der Perspektive des Engländers David Beaton, der an einer deutschen Schule arbeitet. Zwischen dem Englischlehrer Beaton und seinem 16jährigen Schüler Götz entwickelt sich eine freundschaftliche, homoerotisch gefärbte Beziehung. Das Weltbild des im Deutschland der Nazizeit groß gewordenen Jugendlichen reibt sich an den ... Weiterlesen

Ferdinand Karsch-Haack, René Stelter (Hg.): Uranos. Jahrgang 1 (1921/22)

Ferdinand Karsch-Haack, René Stelter (Hg.): Uranos. Jahrgang 1 (1921/22)

D 2003, 307 S., Broschur, € 24.67
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Männerschwarm - Bibliothek rosa Winkel 32
In der von Wolfram Setz herausgegebenen verdienstvollen »Bibliothek rosa Winkel«, in der wichtige Primärtexte aus der schwulen Geschichte als Reprint wiederveröffentlicht werden, ist nun der 1. Jahrgang der Zeitschrift »Uranos« erschienen. Schon Karl Heinrich Ulrichs gab die erste »urnische Zeitschrift« unter diesem Namen heraus, scheiterte aber schon nach der ersten Nummer. Auch dem Projekt von Karsch-Haack und Stelter war keine ... Weiterlesen

Felix Rexhausen: Berührungen. Eine Zeitreise durch die 1960er Jahre

Felix Rexhausen: Berührungen. Eine Zeitreise durch die 1960er Jahre

D 2003, 214 S., Broschur, € 12.34
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Männerschwarm - Bibliothek rosa Winkel 31
Feldforschung noch unterm Paragraphen, Episoden vom Aufreißen, vom nimmersatten Streunen. Mit diesen Worten charakterisiert Michael Sollorz in seinem Text aus dem Jahr 2003 dieses neu aufgelegte Buch des schwulen Vorkämpfers Rexhausen. Obwohl erstmals 1969 unter Pseudonym im schlecht beleumundeten Sexbuchverlag Olympia-Press erschienen, ist "Berührungen" kein schwules Sexbuch. Die autobiografischen Skizzen einer Reise durch die deutsche Provinz und zu mythischen schwulen ... Weiterlesen

Antonio Rocco: Der Schüler Alkibiades

Antonio Rocco: Der Schüler Alkibiades

Dt.v. Wolfram Setz. D 2002, 255 S., geb., € 14.39
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Männerschwarm - Bibliothek rosa Winkel 26
Lange Zeit war dieser schwule Klassiker nicht lieferbar – jetzt hat ihn Wolfram Setz neu übersetzt und zusammen mit dem italienischen Original, einem Dossier mit Referenztexten und einem ausführlichen Nachwort neu herausgegeben. Scheinheilig verkünden Autor und Verleger der Originalausgabe im 17. Jh., die Schrift diene der Aufklärung über das abscheuliche Laster, schwuler Lehrer-Schüler-Beziehungen. Tatsächlich handelt es sich um eine Gebrauchsanweisung, ... Weiterlesen


Seiten: < zurück  1 2 3 4 5 6 7 8 9 weiter >
Warenkorb   |   Mein Konto  |   Derzeit nicht angemeldet
Zum Seitenanfang