Buchhandlung Löwenherz - Online Buchversand und Buchhandlung

Kontakt | Öffnungszeiten

 
Löwenherz - die Buchhandlung in Wien. Fachbuchhandlung mit schwulem und lesbischem Sortiment.
Warenkorb - im Online Shop der Buchhandlung Löwenherz
 
 
Seiten zu dieser Kategorie: < zurück  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 weiter >
Pierre-Erwan Guillaume (R): Der Feind in mir (L'ennemi naturel)

Pierre-Erwan Guillaume (R): Der Feind in mir (L'ennemi naturel)

F 2004, OF, dt.UT, 96 min., € 17.99
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Salzgeber - gay classics
Ein kleines Dorf in der Bretagne: an der Küste wird die Leiche eines jungen Mannes gefunden. Da die Polizei bei ihren Ermittlungen völlig im Dunklen tappt, wird Unterstützung angefordert. Nicolas Luhel, der gerade erst die Polizeischule abgeschlossen hat, soll nun die Ermittlungen in dem mutmaßlichen Kriminalfall übernehmen. Die Situation vorort kann nicht anders als feindselig beschrieben werden. Ein Verdacht fällt auf den Vater des Burschen. Vom ersten Moment an fühlt sich Nicolas zu Tanguy, dem Vater des Toten, hingezogen. Dessen körperliche Präsenz, seine viril-machistische Art, ja seine Arroganz überfordern Nicolas. Er kann sich nicht von dem Verdächtigen distanzieren. In einer Art Abwehrhandlung konfrontiert Nicolas Tanguy mit dem furchtbaren Verdacht.


Paul Etheredge-Ouzts (R): Hellbent

Paul Etheredge-Ouzts (R): Hellbent

USA 2004, OF, dt.UT, 80 min., € 19.99
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Salzgeber - gay classics
Im wahrscheinlich ersten schwulen Slasher Movie der Filmgeschichte wütet ein Unhold im Satansgewand mit einer Sichel unter dem partysüchtigen, jungen Homovolk. Halloween steht vor der Tür. Nachwuchscop Eddie ist völlig aufgeregt. Erstens will er am Abend mit seinen schwulen Freunden auf die wohl angesagteste Schwulenparty von West Hollywood gehen. Zweitens treibt ein Serienkiller in Eddies Bezirk sein Unwesen: zuletzt hat er ein schwules Liebespärchen kurz vor dem sexuellen Höhepunkt drastisch zur Ader gelassen. Die schwulen Party People - immerhin ist gerade Halloween und echter und falscher Grusel sind nur schwer zu unterscheiden - lassen sich die gute Laune von so etwas vermiesen und strömen auf die Party im MeatLocker. Doch auch der Unhold hat sich als ungebetener Gast angesagt. Nun verschwinden auch noch drei von Eddie Freunden spurlos. Aus Angst um seinen Liebsten wächst nun Eddie über sich hinaus.


Michael Mayer (R): Ein Zuhause am Ende der Welt

Michael Mayer (R): Ein Zuhause am Ende der Welt

USA 2004, OF, dt.SF, 93 min., € 0.00
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Euro Video
Nach dem Tod des heißgeliebten Bruders sowie des Vaters wächst der junge Bobby in den 70ern bei der Familie seines Freundes Jonathan in einer Kleinstadt auf. Dort bleibt Bobby zunächst, um Bäcker zu werden. In den 80er Jahren folgt er Jonathan nach New York, wo der ziemlich promisk lebende schwule Jonathan mit der exzentrischen Clare zusammen wohnt, mit der Bobby schon bald ein Verhältnis beginnt. Als diese schwanger wird, zieht das ungewöhnliche Dreiergespann nach Woodstock. Doch nach und nach beginnt die Utopie der freien Liebe Risse zu bekommen. Die Verfilmung des Erstlingswerkes von Michael Cunningham.Dieser Titel ist leider vergriffen, wir versuchen aber gern, ihn bei Interesse antiquarisch zu besorgen.

Hella Joof (R): Shake It All About

Hella Joof (R): Shake It All About

DEN 2004, OF, dt. UT (nicht ausblendbar), 96 min., € 24.99
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Einen perfekteren Schwulen könnte man sich schier nicht ausdenken! So scheint es. Jacob sieht gut aus, hat Karriere gemacht, hat neben vielen guten Freunden einen langjährigen Boyfriend, den er nun heiraten will. Zu dumm, dass Jacob ausgerechnet während der Verlobungsfeier Augen für Caroline bekommt. Die ist mit dem jüngeren Bruder seines Verlobten verheiratet. Nicht nur, dass Jacobs Leben jetzt richtig kompliziert wird, er schwängert Caroline gleich auch noch. Während Carolines Mann von dem Verhältnis zwischen Jacob und Caroline nichts zu bemerken scheint, fällt Jacobs Verlobten die plötzliche Nähe zwischen den beiden sehr wohl auf. Als Jacob sich den Vorwürfen seines Verlobten ausgesetzt sieht, gesteht er die Affäre und entscheidet sich für Frau und Baby. Doch da geht der Trubel richtig los: darf ein Schwuler hetero werden?

Richard Eyre (R): Stage Beauty

Richard Eyre (R): Stage Beauty

UK/D/USA 2004, OF, dt. SF, dt., engl. UT, 105 Min., € 15.99
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Puppenhaft angetan begeistert der schwule Schauspieler Ned Kynaston Londons Publikum. Der Mime ist in den 1660er Jahren Englands beliebteste Leading Lady, dürfen doch Frauen nicht als Schauspielerinnen auftreten. Doch als König Charles II. das Frauenverbot aufhebt, fällt Ned tief. Innerhalb kürzester Zeit verliert er sein Engagement an seine Garderobiere Maria, wird lebensgefährlich verprügelt, von seinem Lover sitzen gelassen und landet in der Gosse. Ausgerechnet Maria hält noch zu ihm und überzeugt ihn, es doch einmal mit einer »echten« Männerrolle zu versuchen. – Der turbulente Kostümfilm erinnert zuweilen an »Shakespeare in Love«, hat aber interessantere Wendungen und deutlich mehr Tiefgang.

John Palmer (R): Sugar

John Palmer (R): Sugar

USA 2004, OF, dt. UT, 78 Min., € 9.99
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Cliff, mit dem Spitznamen Sugar, ist gerade 18 geworden – und will unbedingt seinen ersten Sex. Den will er mit Butch haben, einem Stricher, den er ziemlich geil findet. Aber mehr als ein Wettwichsen ist erstmal nicht drin. Cliff läßt sich in die »Szene« hineinziehen und entdeckt, dass man mit Sex auch Geld verdienen kann. Romantik und eine Erwiderung seiner Zuneigung findet er jedoch nicht. Als er und sein Kumpel einen Klienten besuchen, will der, dass Cliff von Butch vergewaltigt wird. So hatte sich Cliff das Erwachsenwerden nicht vorgestellt, doch dem Zwang der Situation entkommt er nicht. Danach dreht Cliff richtig auf und wird zum regelrechten Aufreißer an dem Tag, an dem sein »Boyfriend«, wie er sagt, gestorben ist.

Tennyson Bardwell (R): Dorian Blues

Tennyson Bardwell (R): Dorian Blues

USA 2004, engl. OF, dt.SF, 85 min., € 14.99
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Pro-fun
Die ganze Schulzeit ist für Dorian die reinste Qual. In seiner Schule in einer amerikanischen Kleinstadt ist er der Außenseiter und das Ziel übler Scherze seiner männlichen Mitschüler. Dorians Bruder Nick – ein durchtrainierter, von allen geachteter Sportler – muss oft eingreifen, um dem Bruder aus der Bredouille zu helfen. Allmählich macht das ganze für Dorian Sinn, als ihm klar wird, dass er schwul ist. Leider sieht Dorians erzkonservativer Vater das ganz anders und schmeißt den schwulen Sohn aus dem Haus. Nur All-American Boy Nick steht zu seinem schwulen Bruder. Ganz ungelegen kommt der Rausschmiss nicht für Dorian. Er geht an die New York University und entdeckt, dass die Welt so unfassliche Dinge wie Cafés voller fescher Männer bereit hat. Doch bald wird ihm auch die schöne neue schwule Welt zu viel. Zunächst einmal steht die erste große Liebe auf dem Plan.


Robert Salis (R): Grande école

Robert Salis (R): Grande école

F 2004, 110 Min., OF, SF, € 9.99
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Pro-fun
Paul teilt sein Zimmer an einer Elite-Uni mit dem äußerst attraktiven Louis-Arnault, der seinen Körper durch Wasserpolo und Sex stählt, und lernt noch dazu Mecir kennen, einen jungen arabischen Hilfsarbeiter, der dem verwirrten blonden Erstsemestler eindeutige Avancen macht. Bevor Paul jedoch seine geheimen Sehnsüchte überhaupt begreift, hat seine clevere Verlobte Agnes längst durchschaut, dass ihr Konkurrenz droht. Nicht gewillt, ihren potenten Langzeit-Lover ohne Kampf der Männerwelt zu überlassen, schlägt sie Paul einen Deal vor: Landet er zuerst im Bett mit Louis-Arnault, wird sie ohne Zögern das Feld räumen; gelingt es aber ihr, den Casanova schneller zu erobern, muss Paul seinen schwulen Neigungen auf immer Adieu sagen. Ein intriganter, geiler Wettlauf beginnt.



Seiten zu dieser Kategorie: < zurück  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 weiter >

Das schwule Sortiment

Das lesbische Sortiment

Das allgemeine Sortiment

Buchhandlung & Buchversand





Warenkorb   |   Derzeit nicht angemeldet
^ Zum Seitenanfang