Buchhandlung Löwenherz - Online Buchversand und Buchhandlung

Kontakt | Öffnungszeiten

 
Löwenherz - die Buchhandlung in Wien. Fachbuchhandlung mit schwulem und lesbischem Sortiment.
Warenkorb - im Online Shop der Buchhandlung Löwenherz
 
 

Spielfilm

Seiten zu dieser Kategorie: < zurück  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 weiter >
Eytan Fox (R): The Bubble

Eytan Fox (R): The Bubble

Israel 2006, OF, dt. SF, dt./engl./frz. UT, 114 min., € 9.99
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Pro-fun
Der Regisseur des schwulen Klassikers »Jossi & Jagger« wendet sich in seinem neuen Film wieder der aktuellen prekären Situation Israels (und seiner jungen Generation) zu: Noam leistet gerade seinen Wehrdienst bei den Grenztruppen ab. An sich lebt er mit seinen beiden Freunden Lulu und Yali in einer WG in Tel Aviv. Ashraf ist ein junger Palästinenser aus Nablus. Daheim im Westjordanland weiß niemand, dass er schwul ist und neuerdings einen jüdischen Boyfriend hat. Bei diesem Nichtwissen seiner Familie soll er auch bleiben. Ashraf und Noam haben sich zufällig an der Grenze kennen gelernt. Und Ashraf hat sich Hals über Kopf in Noam verliebt. Jetzt ziehen die beiden gemeinsam mit ihren Freunden durch die hippe Tel Aviver Szene und organisieren sogar ein Rave gegen die israelische Besatzungspolitik in den Palästinensergebieten. Doch der Versuch einer Beziehung wird auf eine schwere Probe gestellt, als Ashrafs Schwester von Israelis erschossen wird und seine Familie auf Vergeltung drängt.


Mel Chionglo (R): Twighlight Dancers

Mel Chionglo (R): Twighlight Dancers

Philippinen 2006, OF, dt. UT, 105 min., € 19.99
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Salzgeber - gay classics
Der schöne Tänzer Dwight mit seinem verführerischen Körper ist der Star in einem Manilaer Stripclub und kann sich der Avancen solventer weiblicher wie männlicher Verehrer kaum erwehren. Doch der Bursche träumt von einer Karriere in Japan und hat in seinem alltäglichen Leben nur Augen für eine Schulfreundin, die besser nicht wissen sollte, dass er als Stripper arbeitet. Dwights Stripperkollege Alfred ist mit 28 schon fast zu alt für den Job und muss sich langsam etwas anderes einfallen lassen, um Frau und Kind durchzubringen. Bert hat das bereits geschafft, er arbeitet als Chauffeur für die überaus einflussreiche Madame Loca. Dwight genießt sein Leben und unterscheidet nicht groß zwischen Gefühlen und nützlichen Beziehungen. Dabei schnuppert er am Lebensstil des Jetset. Der Film fängt gekonnt die typische Atmosphäre eines Stripclubs in Manila ein, in dem sich schwüle Homoerotik, käufliche Körper und zwielichtige Geschäfte zu einem eigenwilligen Gemenge verbinden.


Patrick Stettner (R): The Night Listener - Der nächtliche Lauscher

Patrick Stettner (R): The Night Listener - Der nächtliche Lauscher

USA 2006, OF, SF, dt.UT, 88 min., € 9.99
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
In der Verfilmung des schwulen Klassikers gleichen Titels von Armistead Maupin spielt Robin Williams die schwule Hauptfigur Gabriel Noone. Noone arbeitet als Autor und Radiomoderator. Doch gerade steckt er in einer persönlichen Schaffenskrise, nachdem ihn sein Freund verlassen hat. Da erhält er in seiner nächtlichen Radio-Talkshow den beklemmenden Anruf eines todkranken 14jährigen Jungen, der als Kind missbraucht wurde und nun mit Aids und einer Lungenembolie darnieder liegt. Noone ist durch diesen verstörenden Anruf zutiefst betroffen und befreundet sich nach mehreren intensiven Telefonaten mit dem mysteriösen Pete. An einem bestimmten Punkt entschließt sich Noone, in die Provinz zu reisen, um den mysteriösen Pete persönlich kennenzulernen. Doch diese Reise führt direkt in ein Labyrinth des Grauens, in dem Noone einem tödlichen Geheimnis auf die Spur kommt.

Denis Langlois (R): Amnesia - Das James Brighton-Geheimnis

Denis Langlois (R): Amnesia - Das James Brighton-Geheimnis

CAN 2006, OF, dt.UT, 90 min., € 9.99
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Pro-fun
Eines Morgens erwacht der junge James Brighton völlig nackt und offensichtlich schwer misshandelt auf einem Parkplatz in Montreal. Er ist extrem verstört, denn er kann sich nicht mehr an das erinnern, was mit ihm passiert ist. Überhaupt hat er riesige Gedächtnislücken. Nur - wie er heißt und dass er schwul ist, ist ihm noch präsent. Allerdings scheint ihn niemand zu vermissen. Eine Psychologin und eine Polizistin kümmern sich um den jungen Mann mit Gedächtnisverlust. Die schwule Community wird auf den Fall aufmerksam. Auch die Medien beginnen eine Story zu wittern: vielleicht steckt hinter James Brighton ein Simulant, der eine günstige Gelegenheit genutzt hat, um ein komplett neues Leben zu beginnen. Allmählich kehren jedoch seine Erinnerungen zurück, und die verweisen auf eine Kleinstadt in den Südstaaten der USA.


Q. Allan Brocka (R): Boy Culture

Q. Allan Brocka (R): Boy Culture

USA 2006, OF, SF, 87 min., € 9.99
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Pro-fun
Der schwule Mitzwanziger X, wie er sich aus Gründen der Anonymität selbst nennt, lebt in Seattle in einer schwulen Männer-WG. Als Edel-Prostituierter hat er zwar reichlich Sex, dies allerdings eben nur für Geld. Und das ist sein Dilemma. Im privaten Leben ist er nämlich auf der Suche nach Mr. Right. Und alle wollen nur schnellen Sex mit ihm. Doch da macht er nicht mit. Insgeheim hat X sich in seinen WG-Partner Andrew verliebt. Dieser kommt aber nicht wirklich mit Xs Beschäftigung klar. Darüber hinaus gibt es noch den 17jährigen, frühreifen Partyboy, der sich unsterblich in X verknallt hat. Gleichzeitig beginnt sich X für einen älteren, einsiedlerhaft lebenden Herrn zu interessieren. Doch bevor dieser Gregory zum Sex mit X einwilligt, muss dieser sich erst Gregorys beunruhigende Liebesgeschichte anhören. Plötzlich lässt sich X auf etwas völlig Neues ein: Emotionen. (Gibt es auch als Buch gleichen Titels: dt. Paperback für € 10,23 und engl. Original für € 13,95)


Nicolas Hytner (R): History Boys

Nicolas Hytner (R): History Boys

UK 2006, OF, engl. UT, 107 min., € 29.99
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Set in a grey and grim Northern Grammar school in the 1980s, this British comedy follows the fortunes of an unruly bunch of bright 6th form boys in pursuit of a place at Oxbridge. However, their loyalties to the popular, eccentric and poetry-spouting English teacher, Hector, and the dry, prim history mistress, Mrs Linnott, are torn when a young, highly driven and results orientated supply teacher, Mr Irwin, is recruited to ensure they achieve the grades that the Headmaster is so desperate for them to realise. As they prepare for exams and admissions, the boys' journey becomes a reflection on how education works and where it leads. Posner thinks he's gay, which makes him think he's in love with heartthrob Dakin. But Dakin is dating school secretary Fiona, and the uncertainty of Dakin's affections turns out to be a roadblock for several people.

Julián Hernández (R): Broken Sky

Julián Hernández (R): Broken Sky

Mexiko 2006, OF, dt. SF, dt., engl. UT, € 9.99
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Pro-fun
Erste Liebe – ewige Liebe? Für die beiden Studenten Gerardo und Jonas ist ihre Beziehung die erste, und so wollen sie auch beide ständig nur miteinander Sex haben. Für immer. Umso entsetzter ist Gerardo, als er bemerkt, dass sich Jonas schon einmal nach anderen Jungs umschaut. Und als Jonas eine richtige Affäre mit einem anderen anfängt, sucht Gerardo Trost bei Sergio und anderen Männern, doch schon bald bemerkt er, dass es nur Flucht und Ersatzbefriedigung ist. Die beiden bleiben zusammen - trotz ihrer Seitensprünge, sie lieben und begehren sich - bis zum Ende ihres Lebens - auch wenn die Trennung unvermeidlich scheint. - Der Regisseur Hernández setzt diese romantische Geschichte in hocherotischen Einstellungen um, denen man sich kaum entziehen kann.


Ryan Murphy (R): Krass (Running With Scissors)

Ryan Murphy (R): Krass (Running With Scissors)

USA 2006, OF, dt. SF, dt., engl. UT, 117 Min., € 0.00
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Der Selbstverwirklichung seiner Mutter ist der 13jährige Augusten im Weg. Darum gibt sie ihn in die Familie ihres Psychiaters, Dr. Finch. Doch kümmert sich dort keiner richtig um ihn. »Eigentlich seit immer« weiß Augusten, dass er schwul ist, und so hat er nur einen Wunsch: endlich einen anderen Schwulen kennen zu lernen. Den findet er im verschrobenen Mittdreißiger Neil, dem ältesten Adoptivsohn Finchs. Zwischen Abscheu und Zuneigung zu Neil hin und her gerissen verstrickt sich Augusten immer weiter in eine Beziehung zu Neil, bis er sich schließlich in völliger Abhängigkeit findet. Temporeich, bösartig und witzig wurde Augusten Burroughs autobiographischer Roman in Starbesetzung (u.a. mit Anette Bening und Gwyneth Paltrol) verfilmt und leider in Österreich nicht im Kino gezeigt. Die DVD ist derzeit nicht erhältlich.


Seiten zu dieser Kategorie: < zurück  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 weiter >

Das schwule Sortiment

Das lesbische Sortiment

Das allgemeine Sortiment

Buchhandlung & Buchversand


Wir akzeptieren als Zahlungsarten in unserem Online-Shop: Bankeinzug, Rechnung, Visa-Card und Mastercard




Warenkorb   |   Derzeit nicht angemeldet
^ Zum Seitenanfang