Löwenherz - die Buchhandlung in Wien. Fachbuchhandlung mit schwulem und lesbischem Sortiment.
Warenkorb - im Online Shop der Buchhandlung Löwenherz
 
 

Spielfilm

Seiten zu dieser Kategorie: < zurück  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 weiter >
Laurie Lynd (R): Frühstück mit Scott

Laurie Lynd (R): Frühstück mit Scott

CAN 2007, engl. OF, dt.SF, dt.UT, 95 min., € 9.99
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Pro-fun
Als ehemaliger Eishockeystar kommentiert Ed nun den Kufensport für einen lokalen TV-Sender. Was in seiner Umgebung niemand weiß: er ist schwul und lebt mit seinem Lebensgefährten Sam, einem erfolgreichen Anwalt, in der Vorstadt zusammen. Unruhe und die Gefahr eines abrupten Outings halten bei den beiden Schwulen Einzug, als sie vorübergehend Besuch von Sams kleinen Neffen Scot erhalten. Der aufgeweckte 12jährige nistet sich dauerhaft bei den beiden ein, schätzt offene Aussprachen und macht einen schwuleren Eindruck als Ed und Sam zusammen. Die beiden unfreiwilligen Väter, die sich lediglich hinter einem konservativen Männerbild sicher fühlen, haben alle Hände voll zu tun, um dem Dreikäsehoch parfümierte Handcremes und pinkfarbene Schals auszureden. Der Kleine mischt die Männerwirtschaft ordentlich auf und bringt den Stein ins Rollen, der für gewaltige Veränderungen sorgt.


Spencer Schilly (R): The Houseboy - Drei sind zwei zuviel ...

Spencer Schilly (R): The Houseboy - Drei sind zwei zuviel ...

USA 2007, OF, dt.UT, 81 min., € 24.90
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Bildkraft
D.J. und Simon, beide Mitte dreißig, attraktiv, sexy, leben in einer Dreiecksbeziehung mit dem deutlich jüngeren Collegeabrecher Ricky. Ricky fühlt sich manchmal als das sprichwörtliche fünfte Rad am Wagen neben dem Idealpaar D.J. und Simon. Die beiden behandeln Ricky wie einen Boytoy, während er sehr viel mehr für die beiden empfindet, jedoch nicht groß darüber redet. Nun planen D.J. und Simon über die Winterferien eine Reise nach London. Für Ricky bedeutet das über längere Zeit eine sturmfreie Bude. Kurz, bevor's losgeht, hört Ricky die beiden von ihm wie von einem Sexspielzeug reden - und sie planen ihn durch einen neuen Dritten im Bunde zu ersetzen. Ricky haben ihre Worte tief verletzt. Nun allein zu Haus versucht er die Leere mit Sex und Drogen auszufüllen. Seine Sexkontakte wollen einfach nicht in die erhoffte Beziehung münden. Bis er dem Kerl von nebenan über den Weg läuft ... ist doch noch eine Beziehung möglich?

Greg Osborne (R): Billy - Ein Engel zum Verlieben

Greg Osborne (R): Billy - Ein Engel zum Verlieben

USA 2007, OF, dt.UT, 129 min., € 9.99
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Pro-fun
Billy ist gerade 18 geworden. Mit seinem besten Freund Rick will er nun im Heu intim werden. Zu dumm, dass ihn sein strenger Vater dabei erwischt und ihn gleich hochkant aus dem Haus wirft. Ohne ein Zuhause oder Geld macht sich Billy auf den Weg nach Los Angeles. Per Anhalter kommt das Landei in die große Stadt. Der Zufall will es, dass ihm in einer Schwulenkneipe gleich ein Job angeboten wird. Es ist zwar bloß die Hausmeisterstelle. Schneller als erwartet findet sich Billy in seinem neuen Großstadtleben zurecht. Er lernt James kennen. Bald wird mehr aus ihrer Freundschaft. Doch das hält Billy nicht davon ab, sich gleichzeitig auch mit James' Vater Mark einzulassen, der nach einem Schlaganfall auf Hilfe angewiesen ist. Billy fühlt sich gut aufgehoben bei Mark und James. Ein Low-Budget-Drama um einen Country-Boy, das ein Happy End in der Community findet, wo man sich umeinander kümmert.


Marc Forster (R): Drachenläufer

Marc Forster (R): Drachenläufer

USA 2007, OF, dt.SF, türk.SF, engl./dt./türk. UT, 123min., € 19.99
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Gelungene Verfilmung des Debütromans von Khaled Hosseini: im Kabul des Jahres 1978 sind Amir, Sohn eines angesehenen Afghanen, und Hassan, Sohn seines Hausdieners, enge Freunde. Doch die Jungenfreundschaft wird auf eine schwere Probe gestellt, die sie nicht übersteht: Amir kommt Hassan nicht zu Hilfe, als dieser von anderen Burschen brutal vergewaltigt wird. Das Verhältnis der beiden zueinander ist danach nie wieder so wie zuvor. Amir plagen schwere Schuldgefühle. Nach dem sowjetischen Einmarsch in Afghanistan flieht Amir mit seinem Vater in die USA. Jahre später holt Amir, inzwischen verheiratet und ein erfolgreicher Autor, die Vergangenheit ein: es bietet sich ihm die Chance, den Fehler der Vergangenheit wiedergutzumachen und von den Schuldgefühlen zu befreien.

Zabou Breitman (R): Der Mann meines Lebens (L'homme de ma vie)

Zabou Breitman (R): Der Mann meines Lebens (L'homme de ma vie)

F 2007, OF, dt. UT, 114 min., € 19.99
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Pro-fun
Frédéric scheint das perfekte Leben zu haben: Eine Familie, in der er sich wohlfühlt, eine Frau, die er liebt, einen kleinen Sohn, der seinen Vater vergöttert. Doch die Perfektion wird gestört: sein offen schwuler Nachbar Hugo verwirrt Frédéric, er fühlt sich von ihm angezogen. Zunächst treffen ihn Frédérics Ansichten: »Perfektion heißt Stillstand - genauso gut könntest du tot sein.« Doch zunehmend fühlt sich Hugo von seinem Nachbarn auch körperlich angezogen. Frédéric lehnt jede Bindung ab, warum guten Sex mit einer Beziehung belasten? In den langen Gesprächen stellt sich jedoch auch heraus, dass Frédéric sich selbst in Frage stellen muss, so locker, wie er tut, ist auch sein Leben nicht.


Sean Abley (R): Socket

Sean Abley (R): Socket

USA 2007, OF, dt.UT, 93 min., € 18.99
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Pro-fun
Dr. Matthews wurde vom Blitz getroffen und konnte gerade noch wiederbelebt werden. Aber seitdem er im Krankenhaus aufgewacht ist, ist er nicht mehr ganz er selbst. Zwar gefällt ihm die Tatsache, dass sich der attraktive Pfleger Craig intensiv um ihn kümmert. Aber es scheint etwas nicht mit ihm zu stimmen. Da bekommt Dr. Matthews die Empfehlung, sich doch einmal an eine Selbsthilfe-Therapiegruppe zu wenden. Das, was dort abgeht, kommt Dr. Matthews ziemlich seltsam vor, die Mitglieder der Gruppe versetzen sich gegenseitig Stromstöße. Nach anfänglicher Verblüffung muss er sich eingestehen, dass diese Stromstöße zu seiner Genesung beitragen. Allerdings muss er wegen Gewöhnungseffekten die Dosis laufend erhöhen. Die Elektrizität führt zur Ekstase - und nur durch Eskalation lässt sich die Lust stillen. Ein stranger, homoerotischer Science Fiction-Film, der geschickt im Stil schwuler Low-Budget-Pornos Horrorfilmelemente mit satirischen Seitenhieben aufs Science Fiction-Genre verbindet.


Ferzan Özpetek (R): Saturno contro - In Ewigkeit Liebe

Ferzan Özpetek (R): Saturno contro - In Ewigkeit Liebe

I/F/Türkei 2007, italien. OF, dt.UT, 110 min., € 19.99
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Pro-fun
Viele, die seinerzeit von »Die Ahnungslosen« Le fate ignoranti« begeistert waren, haben schon sehnsüchtig auf den neuen Film von Ferzan Özpetek gewartet. Lorenzo und Davide stehen in ihrem Freundeskreis aus Schwulen, Heteras, Heteros und Bisexuellen als das absolute Traumpaar da. Sicherlich haben auch die beiden ihre Probleme, aber eigentlich nichts wirklich Weltbewegendes. Und da die beiden liebenswert sind und Lebensfreude sowie Ausgelassenheit ausstrahlen, ziehen sie ihre Umgebung in den Bann, halten den ganzen Freundeskreis zusammen. Bei ihnen finden die angesagtesten Parties statt. Doch eines Tages passiert das Unfassbare: auf einer dieser Parties kippt der junge Lorenzo um. Er wird ins Krankenhaus eingeliefert. Und die Freunde bleiben unter Schock zurück, endet für sie doch eine heitere Ära. Von da an ist nichts mehr so, wie es vorher war.

Santiago Otheguy (R): La León

Santiago Otheguy (R): La León

F/Argentinien 2007, , € 17.99
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Salzgeber - gay classics
In den sumpfigen Weiten des argentinischen Parana-Deltas leben arme Schlucker wie Alvaro mehr schlecht als recht vom Schilfschneiden oder Holzschlagen. Sie alle beobachten das vermehrte Auftauchen auswärtiger Waldarbeiter mit Ressentiments. Als Kapitän der lokalen Versorgungsfähre glaubt El Turu jemand Besseres als alle anderen zu sein. In dem schwulen Einzelgänger Alvaro glaubt der großkotzige Angeber ein ideales Opfer für seine rohen Späße gefunden zu haben. Doch Alvaro bleibt lieber für sich und streift mit seinem Boot durch die versteckten Altarme des Parana. Dort trifft er sich immer wieder heimlich mit Touristen, mit denen er Sex hat. Anders als sein Verhalten vermuten ließe, ist El Turu in Wahrheit von Alvaro fasziniert. Wie so oft versteckt sich hinter aggressiver Schwulenfeindschaft eine verkrachte homosexuelle Existenz. Und so mündet die unausgesprochene Leidenschaft El Turus für Alvaro in einen unerbittlichen Zweikampf zwischen den beiden Männern.



Seiten zu dieser Kategorie: < zurück  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 weiter >

Das schwule Sortiment

Das lesbische Sortiment

Das allgemeine Sortiment

Buchhandlung & Buchversand


Wir akzeptieren als Zahlungsarten in unserem Online-Shop: Bankeinzug, Rechnung, Visa-Card und Mastercard




Warenkorb   |   Derzeit nicht angemeldet
^ Zum Seitenanfang