Löwenherz - die Buchhandlung in Wien. Fachbuchhandlung mit schwulem und lesbischem Sortiment.
Warenkorb - im Online Shop der Buchhandlung Löwenherz
 
 

Spielfilm

Seiten zu dieser Kategorie: < zurück  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 weiter >
Joel Lamangan (R): Heavenly Touch

Joel Lamangan (R): Heavenly Touch

Philippinen 2009, OF (Tagalog), dt./engl. UT, 89 min., € 19.99
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
cmv
Rodel sieht gut aus und prostituiert sich in einem »Massagesalon« - Men only. Mit dem dort verdienten Geld finanziert er sich die Schule. Inzwischen ist der attraktive Rodel bereits ein echter Profi in der »Massagekunst«. Und so weiht er seinen Freund Jonard in die Geheimnisse des Salons ein, zeigt ihm die notwendigen Techniken. Jonard kommt mit der neuen Tätigkeit schnell klar. Doch der Besitzer des Salons, Sir Tong, ist ein in Drogengeschäfte verwickelter Ex-Cop. Auch mit seinen Jungs springt er nicht gerade zimperlich um und zwingt sie zu Dingen, die extrem heftig sind. Auch Rodel und Jonard finden immer wieder Verwendung in Sir Tongs Exzessen. Sie brauchen dringend Geld. Insgeheim entwickelt sich zwischen den beiden jedoch eine zarte Liebesbeziehung. Eine Konfrontation zwischen Sir Tong und seinen Jungs ist bald nicht mehr zu verhindern. Und sie fällt ziemlich brutal aus.

Jan Krüger (R): Rückenwind

Jan Krüger (R): Rückenwind

D 2009, OF, engl. UT, 73 min., € 19.90
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Salzgeber - gay classics
Eigentlich war nur eine sommerliche Radtour durch die beschauliche Mark Brandenburg geplant. Doch im Laufe der Reise werden dem jungen Paar Johann und Robin nicht nur ihre Fahrräder geklaut. Sie verirren sich auch noch in der fremden Umgebung. Eigentlich hatten die beiden nicht groß für die Reise geplant. Sie wollten nur durch die Gegend radeln, Spaß und Sex haben, in einsamen Seen baden. Doch allmählich entpuppt sich der Ausflug als Test für ihre junge Beziehung. Die beiden landen auf dem verwilderten Bauernhof von Grit und ihrem Sohn Henri. Henri begegnet den beiden Unbekannten mit Misstrauen. Doch bald beginnt eine neue Phase mit Flirts, Spielereien, Ausflügen und Geschichten. Die erotische Spannung, die zwischen Johann und Robin liegt, springt auf den Rest des Quartetts über.


Marek Kanievska (R): Another Country

Marek Kanievska (R): Another Country

UK 1984, engl.OF, 85 min., € 9.99
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
A film that centres around the life of Guy Burgess (Rupert Everett) and why he became a communist spy for the U.S.S.R. We learn of his homosexuality at Eton college and the subsequent public school pressures which were an influence on his life. »Another Country« tells the story of two teenage friends at the Elite public school during the summer 1931. Clever, hedonistic and gay, Bennett is in his penultimate year of school and the future looks bright. He is convinced he will rise to the heights of his chosen career in the diplomatic service by eventually being appointed Ambassador in Paris. His best friend Judd, committed to Lenin's brave new world, despises such bourgeois aspirations. The film is based on the play by Julian Mitchell.

Vincent Garenq (R): Comme les autres

Vincent Garenq (R): Comme les autres

F 2008, frz. OF, engl. UT, 89 Min., € 14.95
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Manu, a gay pediatrician in his forties, would be perfectly happy if he could adopt a child and bring him or her up with his partner, Philippe, a lawyer. But Philippe is pleased with his present life and will not have it spoiled by the invading presence of a wailing brat. Unable to find an agreement the two lovers part. Manu, although shaken, is single-minded about finding a surrogate mother, willing to give him the child he craves. Fina, an Argentine beauty, trying to get a job, but held back because of her lack of immigrant papers, might do the job for him in exchange for a marriage of convenience. So Emmanuel decides to take the plunge, at the risk of losing Philippe. A heartbreaking story of a gay couple’s struggle.

Ferzan Özpetek (R): A Perfect Day - Un giorno perfetto

Ferzan Özpetek (R): A Perfect Day - Un giorno perfetto

I 2008, OF, engl. UT, 105 Min., € 19.99
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Emma and Antonio, married with two children, have been separated for nearly a year. Antonio is living alone in the house where he used to live with his wife, while Emma has gone back to her mother, taking the children with her. Then, one night, a flying squad is called to the palazzo and the police burst into the apartment where gunshots have been heard. In a rapid succession of events, »Un giorno perfetto« describes the 24 hours before this moment, the simple but unique life of a group of people who are shadowed every step they take. Camilla turns seven, her brother Aris is sitting an exam at university, Emma loses her job in a call-center, her daughter Valentina meets a boy she likes, the honorable Elio Fioravanti is doing the round of election rallies, Maja, his beautiful wife finds out she is pregnant, young Kevin is invited to an extravagant party, the teacher, Mara, is meeting her lover and Antonio sees his wife for the last time. The stories interweave on the great stage of a frenetic, disquieting Rome that seems to be heading towards tragedy, although the slightest gesture, just one word, would be enough to change the path of destiny. »Un giorno perfetto« describes a passionate love, separating and uniting Emma and Antonio – with irony, emotion and compassion. It portrays worlds diverse and distant, that then meet, as if in an unrelenting thriller.

Stian Kristiansen (R): Der Mann, der Yngve liebte

Stian Kristiansen (R): Der Mann, der Yngve liebte

Norwegen 2008, dt. SF, 90 Min., € 15.99
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
good!movies
1989 - die Berliner Mauer fällt, und der Äther ist voll mit Musik von REM und The Cure. Für den 17jährigen Jarle scheint das Leben absolut perfekt zu sein. Er ist der vermutlich coolste Typ von ganz Stavanger und ist gerade dabei mit seinem besten Kumpel die härteste Punkband der Stadt zu gründen. Dann tritt Yngve auf den Plan. Der Junge will so überhaupt nicht zu den Anderen der Klasse und zu Jarle passen: er hört Synthie-Pop, spielt Tennis - so ziemlich die Dinge, mit denen sich Jarle überhaupt nicht beschäftigen möchte. Und doch spürt er, wie sehr Yngve ihn fasziniert. Auf einer Party gesteht Yngve, dass er in Jarle verliebt ist. Plötzlich gerät alles aus den Fugen. Alles, was für Jarle im Leben sicher erschienen ist, muss er neu hinterfragen. Vor allem steht die Freundschaft zu Yngve nun auf dem Spiel.
Trailer auf Youtube ansehen

Nick Oceano (R): Pedro

Nick Oceano (R): Pedro

USA 2008, OF, dt. UT, 80 Min., € 19.99
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Salzgeber - gay classics
Als er sich 1994 für die dritte Staffel von MTV Real World bewirbt, hat man so jemanden im Fernsehen noch nicht gesehen: Der 21-jährige, hübsche, in Kuba aufgewachsene Pedro Zamora ist offen schwul und weiß von seiner HIV-Infektion, seit er siebzehn ist. Überraschend schnell wird er in den USA zum Star und Vorbild für viele Jugendliche. Als er sich während des Drehs in Sean verliebt und ihm vor laufenden Kameras eine Liebeserklärung macht, sind Millionen Zuschauer gerührt. Doch dann wird Pedro krank – und auch das verbirgt er nicht. Seine Familie und seine Freunde kämpfen um ihn und aus dem kleinen Jungen aus einem Vorort von Havanna wird ein Held des Alltags. Das wahre Leben des schwulen Aktivisten Pedro Zamora, ergreifend, packend und gefühlvoll verfilmt.


Maher Sabry (R): All My Life (Toul omry)

Maher Sabry (R): All My Life (Toul omry)

Ägypten 2008, arab.-engl.OF, dt./engl.UT, 120 min., € 9.99
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
good!movies - gmfilms
Der erste offen schwule Film aus Ägypten: Rami ist 26, schwul, lebt in Kairo und hat einen guten Job. Anders als andere Schwule tarnt er sich nicht mit einer vorgeschobenen Heterofassade. Eine Weile war er glücklich mit Walid, der ihn für eine Frau verlassen hat - aus Rücksicht auf die Familie. Eine Freundin möchte Rami überreden, mit ihr nach Amerika zu gehen. Karim - Ramis bester Freund und Arzt - bewegt sich in der heimlichen schwulen Subkultur der arabischen Metropole, hat einen amerikanischen Boyfriend und wäre beinah bei einer Razzia verhaftet worden. Ahmad ist Ramis Nachbar und streng gläubig. Deswegen hadert er mit seinen unterdrückten Trieben. Und auf Mina, den jungen Christen von Gegenüber, der ungeoutet unter der Fuchtel seiner Mutter lebt, hat Rami schon lange einen Stand. So bleiben für Rami vor allem die flüchtigen Sexkontakte mit Touristen. Erst die Begegnung mit dem Kellner Atef eröffnet Rami die Aussicht auf etwas Fixes.


Seiten zu dieser Kategorie: < zurück  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 weiter >

Das schwule Sortiment

Das lesbische Sortiment

Das allgemeine Sortiment

Buchhandlung & Buchversand


Wir akzeptieren als Zahlungsarten in unserem Online-Shop: Bankeinzug, Rechnung, Visa-Card und Mastercard




Warenkorb   |   Derzeit nicht angemeldet
^ Zum Seitenanfang