Buchhandlung Löwenherz - Online Buchversand und Buchhandlung

Kontakt | Öffnungszeiten | Standard-Web-Ansicht

 
Löwenherz - die Buchhandlung in Wien. Fachbuchhandlung mit schwulem und lesbischem Sortiment.
Warenkorb
 
 
Seiten zu dieser Kategorie: < zurück  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 weiter >
Ian Powell (R): Seeing Heaven

Ian Powell (R): Seeing Heaven

Seinen Körper zu verkaufen, bedeutet nicht, seine Seele zu verkaufen. UK 2010, OF, dt.UT, 106 min., € 9.99
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Pro-fun
Manchmal, wenn Stricher Paul mit seinen Kunden Sex hat, überkommen ihn Visionen. Und manchmal sehen die, die mit ihm Sex haben, diese Bilder auch. Für manche Kunden wird Paul dadurch interessanter, Andere irritiert das eher. Immer wieder kommt in diesen Visionen Pauls verschollener Zwillingsbruder Saul vor, von dem Paul lange zuvor getrennt worden ist. Nun zeigt der mysteriöse Regisseur Baxter deutliches Interesse an Paul, will ihn für seine grenzüberschreitende Sexfilme als Darsteller gewinnen. Im Gegenzug verspricht ihm Baxter, ihm bei der Suche nach dem Bruder helfen zu wollen. In diesem Gay-Mystery-Film betritt der Betrachter eine dunkle Welt, in der Träume und Wirklichkeit ineinander verfließen.

Jean Genet (R): Un chant d'amour

Jean Genet (R): Un chant d'amour

F 1950, SW 25 min., Stummfilm mit Musik, € 19.99
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Jean Genet verfasste das Drehbuch und führte Regie bei seinem einzigen Film »Un chant d'amour«. In einem Gefängnis finden zwei Männer ohne Worte zu einer einzigartigen und beeindruckenden Intimität. Expliziter Sex wechselt mit romantischer Nähe und erotischen Spielen. Ein Klassiker des schwulen Films.
Diese DVD ist zurzeit in Nachproduktion, leider gibt es keinen Termin dafür, wann die DVD wieder lieferbar sein wird.
A. Hans Scheirl, Dietmar Schipek, Ursula Pürrer (R: Rote Ohren fetzen durch Asche / Flaming Ears

A. Hans Scheirl, Dietmar Schipek, Ursula Pürrer (R: Rote Ohren fetzen durch Asche / Flaming Ears

Ö 1991, 84 Min., € 36.00
Kostenloser Versand innerhalb Europas.
Eine zerstörte Stadt im Jahr 2700, darin die Revolution der freien Liebe. Ein klassischer queerer Experimentalfilm aus Österreich - das Genre zwischen Horror und Comic, Trash und Underground.
John N. Smith (R): The Boys of St. Vincent

John N. Smith (R): The Boys of St. Vincent

2 Teile. CAN 1993, engl.OF, dt.SF, 178 min., € 17.99
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Pro-fun
Die beiden Teile dieser Skandalverfilmung zu einer wahren Geschichte gibt es jetzt erstmals in einer ungekürzten Fassung auf DVD. »Schrei nach Hilfe« spielt in den 70er Jahren in dem kirchlichen Waisenhaus St. Vincent. Die Fratres agieren mit brutaler Strenge. Nichts von den Vorgängen im Innern des Hauses dringt zunächst nach außen, bis der kleine Kevin Reevey wegläuft, weil ihn Bruder Peter Lavin missbraucht hat. Die Polizei, die den Jungen findet, schenkt seinen Aussagen keinen Glauben. Selbst als der Hausmeister weitere Missbrauchsfälle im Heim meldet, schreiten die Behörden nicht ein. In »Späte Wahrheit« wird der ehemalige Frater Peter Lavin 15 Jahre nach den schlimmen Vorfällen in St. Vincent wegen Körperverletzung und Vergewaltigung von Kindern verhaftet. Der Prozess scheint sich zu seinen Gunsten zu entwickeln, bis es zu einer dramatischen Wendung kommt.

Everett Lewis (R): Skin & Bone

Everett Lewis (R): Skin & Bone

USA 1995, OF, dt.UT, 110 min., € 9.99
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Pro-fun
Everett Lewis, der Regisseur von »Lucky Bastard«, warf in diesem frühen Independent Film einen Blick auf die Komplexe, die Freizügigkeit, die Selbsttäuschungen, geheimen Träume und das Liebesleben drei junger Männer im modernen Hollywood. Harry, Bill und Dean verkaufen ihre nackte Haut auf den Straßen von Los Angeles. Sie arbeiten als Stricher für die seltsame Madame Ghislaine. Harry, der Erfahrene im Trio, träumt davon, eines Tages ein Engagement als Schauspieler an Land zu ziehen. Beim SM-Sex, den er mit einfallsreichen Verkleidungen im Programm hat, tut er ja auch nichts Anderes als eine Rolle spielen - denkt er. Die beiden jüngeren Kollegen leben ebenfalls in einer Art Traumwelt - dadurch müssen sie nicht erkennen, wie selbstzerstörerisch ihre Lebensumstände eigentlich sind. Doch eine brutale Realität holt alle unsanft auf den Boden der Tatsachen zurück.

Claire Denis (R): Ich kann nicht schlafen (J'ai pas sommeil)

Claire Denis (R): Ich kann nicht schlafen (J'ai pas sommeil)

F 1994, OF, dt.SF, dt.UT, 110 min., € 19.99
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
Salzgeber - gay classics
In einem Pariser Sommer kreuzen sich die Wege von Théo, dessen Bruder Camille und der jungen Litauerin Daiga. Théo, dessen Familie aus Martinique stammt, hält sich mit Handwerkerjobs über Wasser. Eigentlich will er zurück nach Martinique, obwohl er selbst noch nie da war. Camille verdingt sich in einer schwulen Bar und ist dort so etwas wie der heimliche Star. Er will es einmal besser haben - von seinen Affären und Geschäften lässt er seine Familie besser nichts wissen. Daiga ist auf einen Theaterregisseur hereingefallen, der ihr mit einem Angebot falsche Hoffnungen gemacht hatte. Plötzlich verfangen sich die Sehnsüchte dieser drei Außenseiter. Sie tauschen Geld, Versprechen, Blicke und Berührungen aus. Der Film kreist um die Erotik flüchtiger Fremdheit und gestreifter Geheimnisse.
Alexis dos Santos (R): London Nights

Alexis dos Santos (R): London Nights

UK 2009, OF, dt.SF, dt.UT, 93 min., € 15.99
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
good!movies - kool classics
Drei junge Menschen - ein lockiger, süßer Spanier, eine aparte Belgierin, ein geheimnisvoller Fremder - suchen in Londons vibrierender Musikszene verschiedene Dingen: nach dem Vater, dem schönsten Liebeslied, dem Mann oder der Frau fürs Leben. Vera will in London ihre letzte Liebe vergessen. Axl aus Madrid sucht seinen Vater und will ihn zur Rede stellen. Beide haben in einem Haus voller Künstler im hippen Osten der Stadt Unterschlupf gefunden. Dort machen junge Leute aus aller Welt Musik und feiern wilde Parties. Vera macht Bekanntschaft mit einem Fremden - will aber nichts von ihm wissen. Da gestaltet sich ein Wiedersehen schwierig. Auch Axl tut sich nicht leicht: jeden Morgen wacht er erstaunt in einem fremden Bett auf.
Iván Noel (R): Wo warst du?

Iván Noel (R): Wo warst du?

CAN/ESP 2008, span.OF, dt./engl.UT, 100 min., € 17.99
Kostenloser Versand ab 20 Euro Bestellwert.
cmv
Pablo ist 13 Jahre alt und, seitdem er seinen Vater verloren hat, fühlt er sich verdammt einsam. Mitten in einer schon so nicht einfachen Pubertät muss er nun auch noch nach dem Sinn des Lebens suchen. Seine Freundin Julia hilft ihm auf dem Weg zum Erwachsenwerden: sie zeigt ihm, wie er beim Sex und im Leben im Allgemeinen vorgehen muss. Eines Tages begegnet Pablo einem freundlichen, mysteriösen Fremden, der mit seinem Wagen eine Panne hat. Anfangs hält sich Pablo von diesem Paco fern, kann sich aber nach und nach dem Charme und der Ausstrahlung des Fremden nicht mehr entziehen, entdeckt in ihm die Vaterfigur. Während die Zuneigung des naiven und verletzlichen Jungen für Paco wächst, steuert das Ganze ungewollt auf eine Tragödie zu, die bei Pablo für immer Spuren hinterlässt.

Seiten zu dieser Kategorie: < zurück  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 weiter >

Das schwule Sortiment

Das lesbische Sortiment

Das allgemeine Sortiment

Buchhandlung & Buchversand





Warenkorb   |   Derzeit nicht angemeldet
^ Zum Seitenanfang