Löwenherz - die Buchhandlung in Wien. Fachbuchhandlung mit schwulem und lesbischem Sortiment.
Warenkorb - im Online Shop der Buchhandlung Löwenherz
 
 

CDs Queer Interest

Seiten zu dieser Kategorie: < zurück  1 2 3 4 weiter >
Ruth Wallis: Boobs

Ruth Wallis: Boobs

CD mit 19 Tracks, 58 Min., € 19.99
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Ruth Wallis’ Lieder sind böse, sexy, gemein und lustig. Ihre Melodien schwungvoll und nach kurzer Zeit Ohrwürmer, die Texte sind campy und queer. In »Queer Things Are Happening To Me« erzählt sie vom Arrangement einer frustrierten Ehefrau mit ihrem schwulen Ehemann, steht Schmiere für ihre schwulen Freunde in »De Gay Young Lad From Trinidad« und verjuxt ihren Freund, »He’d Rather Be a Girl« wegen dessen Koch-, Kleider- und Männergeschmack. Diese CD ist ein Best-of der Songs aus den 50er Jahren, in denen Ruth Wallis von amerikanischen Radiosendern nicht gespielt werden durfte und ihre Platten in Australien beschlagnahmt wurden.

Gossip: A Joyful Noise

Gossip: A Joyful Noise

CD mit 11 Tracks, € 17.99
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Sony
Das neue Album von Gossip mit lesbischer Frontfrau Beth Ditto surft quer durch alle Strömungen - sei's Soul, Disco, Punk, Gospel oder Rock. Doch nichts Anderes ist man von den Gossip-Girls gewohnt. Je zur Hälfte ist »A Joyful Noise« in Xenomania Studio in England und in den KBC Studios in Oregon aufgenommen worden. Ebenso unverwechselbar wie kompromisslos schafft es die Band wieder sich treu zu bleiben, obwohl sie sich jedes Mal neu erfinden und Grenzen überschreiten. Beth Ditto berichtet von einer ganz eigenwilligen Art, um sich auf das neue Album einzustimmen: »Ich hab ein ganzes Jahr damit verbracht, ABBA zu hören - und ja kein Radio.« Herausgekommen ist eine Musik voller pulsierender Energie. Die Tracks werden jede Hörerin mit ihren tanzbaren Beats anstecken.

Indigo Girls: Beauty Queen Sister

Indigo Girls: Beauty Queen Sister

CD mit 13 Tracks, € 19.99
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
»Beauty Queen Sister«, das 14. Album der Indigo Girls Folk-Rockerinnen Amy Ray und Emily Saliers, ist eine atemberaubende Sammlung von 13 Songs. Nicht zuletzt als Geschichtenerzählerinnen berühren Amy Ray und Emily Saliers ihre Fans, und das neue Album beschwört einmal mehr Sorgen, Themen und Romantik des Alltäglichen herauf: Von Liebesgeschichten bis zum Arabischen Frühling ist alles dabei. Mit dem Produzenten Peter Collins haben die Musikerinnen bereits 1992 »Rites of Passage« und 1994 »Swamp Ophelia« realisiert. Wie andere profilierte lesbische Musikerinnen setzen die Indigo Girls bei der Vermarktung ihrer Musik auf ein eigenes Plattenlabel.

Me'Shell Ndegeocello: Weather

Me'Shell Ndegeocello: Weather

CD mit 13 Tracks, € 19.99
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Me'Shell Ndegéocello ist offen bisexuell, zieht zusammen mit ihrer Partnerin Alison ein Kind auf (geb. 2009), gehört zu den besten E-Bassistinnen der Welt und ist vor ein paar Jahren zum Islam konvertiert. Die bunte Mischung im Leben spiegelt sich auch in ihren mittlerweile 8 veröffentlichten Alben wider. Darauf bewährt sie sich auch immer wieder als hervorragende Sängerin und Songwriterin - musikalisch bezieht sie Einflüsse sowohl aus Soul und Jazz, aber auch aus Hip-Hop-Strömungen. In ihrer Musik fängt sie die komplexesten, oft unvorhersagbaren Nuancen von Emotionen ein - sei es Intimität, Leidenschaft oder auch Entfremdung. Dabei lässt sie nie die notwendige Disziplin vermissen und Vision.

Madison Violet: Caravan

Madison Violet: Caravan

CD mit 10 Tracks, € 19.99
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
India Media
Die sympathischen Kanadierinnen Brenley MacEachern und Lisa MacIsaac von Madison Violet schrieben die Songs für dieses Album in Australien - in einem Caravan an der Ostküste. Begleitet vom Singsang des Meeres verschmolz das lesbische Duo Folk, Pop und Country zu einem leicht melancholischen, manchmal beschwingten Songcocktail. Gitarren, Orgel und Geige prägen diese Lieder, die leicht sind wie australische Morgenluft, doch sich textlich gerne mal mit Beziehungsabgründen beschäftigen - wie in »I'm Your Lady«: ein Mann ist betrunken, sie bekifft, und der ganze Abwasch vom Wochenende steht montags noch in der Spüle herum. Vielleicht ist aber auch von zwei Frauen die Rede, und MacEachern und MacIsaac reden von sich selbst und ihrem Caravan, der zwei Jahre lang an der australischen Ostküste stand, umwispert vom Meeresrauschen.

Madison Violet: The Good in Goodbye

Madison Violet: The Good in Goodbye

CD mit 11 Tracks, € 19.99
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
True Blue
Nach ihrem Erfolg beim kanadischen Folk-Music-Award 2009, ihrem Sieg beim John Lennon Songwriting Contest »Maxell Song of the Year« sowie ihrer Nominierung für den wichtigsten Musikpreis Kanadas, den Juno, haben die beiden sympathischen Kanadierinnen von Madison Violet mit ihrem Album »The Good in Goodbye« den großen internationalen Durchbruch errungen. Darin setzen sie den Weg authentischer amerikanischer Roots Music fort und zeigen einmal mehr ihr großartiges Talent im Umgang mit Country, Bluegrass und Folk. Das lesbische Duo realisiert feinsinnig leichtfüßige Countrysongs ebenso wie populäre Folkmusik, die andere Künstler zum Covern einlädt. Dabei verfügen die beiden Ladies über bestrickend schöne Stimmen. Die Vokalharmonien sind perfekt, aber ohne irgendwelche Sentimentalitäten.

Kumbia Queers: La gran estafa del Tropipunk

Kumbia Queers: La gran estafa del Tropipunk

CD mit 12 Tracks, € 15.00
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Diese lesbisch-queere Formation mit Frauen aus Mexiko und Argentinien pflegt einen Stil, der - wie der Titel ihres neuen Albums schon vermuten lässt - eine Art Tropenpunk darstellt. Das ist eine wilde Mischung aus afrokubanischen Elementen und dem Cumbia aus Lateinamerika. Und das eigentlich Entscheidende: ihr Haltung ist absolut punk! Damit knöpfen sich die Kumbia Queers den Machismo und die Klischees der Latinos vor und ziehen sie gnadenlos durch den Kakao - vor frecher Provokation und utopischer Feierstimmung schrecken die Grrrls in ihren Songs zu keiner Sekunde zurück. Dazu nehmen sie altbekannte Songs des Pops und des Rock - entkleiden sie ihrer heteronormativen Gewänder und remixen sie nach der queeren Methode. Das ist genau nach Art des Cumbia.

Crazy Bitch in a Cave: Particles

Crazy Bitch in a Cave: Particles

CD mit 12 Tracks, € 15.00
Aktion Portofrei: Kostenloser Versand in Österreich.
Das Erstlingswerk von Crazy Bitch in a Cave wurde mit Spannung erwartet. Und heraus gekommen ist »Particles« - eine wirklich schön schräge, verdrehte und eigenwillige, gleichzeitig aber auch sehr glamouröse und kunstvolle Version von Elektropop. Irgendwo zwischen 80er Jahre Pop-Zitaten und modernen experimentellen und avantgardistischen Kunstmusikentwürfen wandelnd, entwirft Crazy Bitch in a Cave eine höchst eigenständige, vielschichtige, facettenreiche, unvorhersehbare, extravagante und gleichzeitig auch höchst tanzbare Popmusik, wie man sie in solcher Form hierzulande nur selten zu hören bekommt. Der Spagat zwischen Anspruch und einer gewissen Gefälligkeit wird eindeutig gehalten.


Seiten zu dieser Kategorie: < zurück  1 2 3 4 weiter >

Das schwule Sortiment

Das lesbische Sortiment

Das allgemeine Sortiment

Buchhandlung & Buchversand


Wir akzeptieren als Zahlungsarten in unserem Online-Shop: Bankeinzug, Rechnung, Visa-Card und Mastercard




Warenkorb   |   Derzeit nicht angemeldet
^ Zum Seitenanfang